Thanks Thanks:  1
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hybrid-Darstellung

  1. Top | #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2017
    Beiträge
    163
    Modell
    Q10, KeyOne BE
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like

    Mein neues 5G Blackberry

    Nun habe ich es getan. Letzte Woche habe ich bei Media Markt - mit Rabatt - das Pixel 6 gekauft. Ein Schock für mich. Sogleich weinte ich meinem K1 nach. Nach drei Jahren wird man - auch mit einem Phone - intim. Fest steht aber: Das K1 hat keine Zukunft. Das Nicht-mehr-einwandfreies-Laufen des Hub+ brachte für mich das Fass zum überlaufen. Es wurde mir klar, dass auch das Blackdroid langsam aber sicher weiterhin dahinsiechen würde. Will ich also mein Konto löschen? Vonwegen! Endlich verstehe ich, was dieses Forum auch künftig für eine Daseinsberechtigung haben wird! Denn mein Pixel 6 ist de fakto das ersehnte neue 5G BB. Ich habe sämtliche wichtige BB-Apps rübergeholt: Hub+, Nachrichten, Kontakte, Notizen und den BB-Launcher. Es fehlt nur die physische Tastatur. Es gab aber immer BBs ohne phys. Tast. Nebenbei: Hub+ funktioniert einwandfrei auf Android 12. Und seien wir uns ehrlich: Das Blackdroid-Hub ist nicht mit dem seligen OS10 zu vergleichen. Große Ironie: Die Pixel 6 Wischbewegungen ähneln sehr die von OS10. Ja, das BB wurde wieder am letzten Drücker gerettet - weder RIM noch sonstigen Herstellern zu Dank. Traurig aber wahr: Google hat BB gerettet. Dafür bekommt man aber Android-Updates die nächsten drei Jahre und Sicherheitsupdates für fünf Jahre. Ja, es ist ein physischertastaturloser Kompromiss. Kein Zweifel. Gibt es aber eine vernünftigere Alternative?

    Ach ja. Eine Sache hat - zumindest bei mir - nicht funktioniert: Ich konnte meine Notizen nicht rüberbringen. Die App schon, die Inhalte aber nicht. Hat jemand einen Vorschlag, wie ich das bewerkstelligen könnte? Seht Ihr? Auch so eine Frage gehört zur aufgefrischten Daseinsberechtigung von BB 2.0.

    Servus

  2. Thanks Achim1270 thanked for this post
  3. Top | #2
    Benutzer Avatar von NeXXo
    Registriert seit
    07.08.2018
    Beiträge
    52
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Gut geschrieben. Ich besitze das Pixel 3. Generell sind die Pixel Geräte sehr gut. So ein Gerät ala Pixel mit lange Versorgung von Updates, einer guten Kamera und Tastatur, das wär's

    Gesendet von meinem Pixel 3 mit Tapatalk

  4. Top | #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    142
    Modell
    Z10 STL-2, Passport, KeyOne Black
    Firmware
    10.3.2.2474
    Likes bekommen
    5
    Likes gegeben
    3
    Post Thanks / Like
    Mein K1 läuft immernoch komplett problemlos. Aber ein K2 ist im Anmarsch... Google Hardware und auch noch ohne Tastatur, nicht für mich

  5. Top | #4
    Cleaner
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    270
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Samsung bietet übrigens auch länger als nur zwei Jahre Updates an. Ich nutze - seit mein DTEK50 den Geist aufgegegben hat und BlackBerry nicht mehr aus dem Knick kommt - ein Galaxy S Modell mit den BlackBerry Apps.

    @Servus: Die Notizen entweder über das Internet synchronisieren (Exchange oder ähnliches) oder vielleicht mal mit MPE MyPhoneExploerer oder Samsung Smart Switch versuchen.


  6. Top | #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2017
    Beiträge
    163
    Modell
    Q10, KeyOne BE
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @box Danke Dir für die Tipps. Bin leider eine Technikniete und weiß nicht einmal, wie man eine Internetsynchronisierung bewerkstelligt, ebenso nicht, was Exchange ist bzw. MPE. Sind das Apps? Wenn ja, kann ich sie runterladen (auf dem K1 oder Pixel?). Aber Synchonisieren: Wie geht das vor? Tut mir leid, wenn ich dumme Fragen stelle.

    Servus

  7. Top | #6
    BBB-Unterstützer Avatar von Blackjoe
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    2.787
    Modell
    Q10, Z10 und ein PASSPORT
    Firmware
    10.3.2.2474
    Likes bekommen
    105
    Likes gegeben
    119
    Post Thanks / Like
    ich habe beim Umstieg von Q10 auf iPhone Mini (vor 6 Monaten) extrem wichtige Informationen aus "Remember" mit "Clipman" in den Zwischenspeicher geholt, dort alle Einzelteile gebündelt und dann auf dem Q10 in "Word" reingekleistert. Dann diese Mammuth-Datei per Email auf das iPHone übertragen und dort als Textdatei in "Pages" (Word-Äuqivalent) importiert. - Jetzt suche ich meine wichtigen Daten per "Suche" innerhalb von "Pages" auf dem iPhone. Bei rund 200 Einträgen ist das ein lohnendes Geschäft. - Klar, schön ist anders. Aber ich habe meine lebenswichtigen Daten, Passwörter und Anleitungen griffbereit auf "Pages".

    Blackjoe
    "Das Bessere ist der Feind des Guten" (Voltaire)

  8. Top | #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    4.360
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    @Blackjoe: Hast du dir einmal Evernote angesehen?

  9. Top | #8
    Cleaner
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    270
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @Servus: Sofern Du die Notizen nicht manuell übertragen, bzw. neu anlegen kannst oder möchtest...

    hier Infos zu Samsung Smart Switch:
    https://www.samsung.com/de/apps/smart-switch/

    mit Anleitung:
    https://www.samsung.com/de/support/m...-smart-switch/

    Quelle: Samsung.com


    Sollte auch mit Geräten anderer Hersteller funktionieren.


  10. Top | #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2017
    Beiträge
    163
    Modell
    Q10, KeyOne BE
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Danke Dir, box, werde ich morgen versuchen und berichten.

    Servus

    - - - Aktualisiert - - -

    @box Soll ich "smart-switch" auf dem K1 oder dem Pixel installieren, um die Notizen zu übertragen? Mein Gefühl sagt mir auf dem BB. Aber vielleicht irre ich mich.

    Servus

  11. Top | #10
    Cleaner
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    270
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Du musst es auf beiden SmartPhones installieren...



    Bei Samsung.com habe ich folgende Anleitung gefunden:
    https://www.samsung.com/us/support/answer/ANS00062998/


    und den Teil mit der drahtlosen Übertragung automatisch übersetzen lassen:
    "Drahtlose Übertragung von einem Android-Handy

    Eine drahtlose Übertragung ist die bevorzugte Methode, um Ihre Daten auf ein neues Telefon zu kopieren. Sie ist schnell und ermöglicht es Ihnen, die Telefone während der Übertragung an ihre Ladegeräte anzuschließen.

    1. Vergewissern Sie sich zunächst, dass die Smart Switch-App auf beiden Handys installiert ist, und schließen Sie sie an ihre Ladegeräte an.

    2. Legen Sie dann die Handys in einem Abstand von etwa 5 cm zueinander ab.

    3. Starten Sie Smart Switch auf beiden Handys. Tippen Sie auf dem alten Telefon auf Daten senden, auf dem neuen Telefon auf Daten empfangen und dann auf beiden Telefonen auf Drahtlos.

    4. Auf Ihrem neuen Handy müssen Sie möglicherweise den Typ Ihres alten Handys auswählen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, da bei einigen Gerätetypen zusätzliche Schritte erforderlich sein können.

    5. Schließen Sie dann die Verbindung ab, indem Sie auf dem alten Handy auf Zulassen tippen. Wählen Sie auf dem neuen Telefon die zu übertragenden Inhalte aus und tippen Sie auf Übertragen. Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, tippen Sie auf dem neuen Telefon auf Schließen."

    Quelle: Samsung.com


    Keine Gewähr, dass es mit BlackDroiden funktioniert aber einen Versuch ist es wohl wert.
    Geändert von box (Heute um 13:45 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •