Thanks Thanks:  4
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Top | #1
    Reporter Avatar von Cyriax
    Registriert seit
    30.11.2012
    Ort
    Meenz
    Beiträge
    3.174
    BB Pin
    2BD016CA
    Modell
    Passport, Motion, KEY2
    Firmware
    10.3.3.1435
    Anbindung
    Kommt noch :-)
    Likes bekommen
    836
    Likes gegeben
    360
    Post Thanks / Like

    WhatsApp Sperrung auf einem OS10 Device








    Hallo Community!

    WhatsApp Sperrung auf einem OS10 Device!! Ein BBB-User berichtete über diesen Vorfall auf seinem Device.
    Wir konnten das
    "Geheimnis" dieser Whatsapp Problematik "lüften".

    Grund ist für die WhatsApp-Sperrung, die Verwendung einer WA-Variante eines Drittanbieters.
    Seit 2014 ist dieser Vorgang üblich bei WhatsApp. Betroffen sind die WhatsApp Varianten Plus und Disa.
    Durch die Nutzung von WA Drittanbieter-Clients verstößt der Nutzer gegen die Nutzungsbedingungen "AGB".
    Der User wird unter Umständen mal bis zu 24 Stunden gesperrt.
    Das betreffende Handy kann wohl durch WhatsApp selbst verifiziert werden und erhält dann diese Form von Warnung.
    Begründung seitens WhatsApp sinngemäß: Weil in den Drittanbieterapps unsicherer Quellcode verwendet sein könnte, der eventuell die Nutzerdaten ungefragt weitergibt/mißbraucht.
    Wir empfehlen stets die WhatsApp APK-Datei von der offiziellen Webseite herunter zuladen.
    Notfalls ginge noch APKmirror (siehe Downlaod Link - Artikel Ende).



    Wie gehe ich vor?
    • WhatsApp vom Gerät löschen
    • Notfalls den Accounts Cleaner durchlaufen lassen
    • Fixer installieren von der BlackBerry World
    • WA APK-Datei installieren



    Accounts Cleaner : Löschung von WhatsApp-Konten








    WhatsApp Version von APKmirror



    WhatsApp_APK-Datei zum Downloaden (offizielle Version von WhatsApp)




    Wie ist eure Erfahrung mit WhatsApp auf einem OS10 Device?


    Beste Grüße

    Cyriax






    Folgt uns auf
    YouTube, Facebook und Twitter

























    Geändert von tommel2 (07.07.2019 um 05:04 Uhr)


    BlackBerrybase

    Interesse an BBMe Gruppen, dann mich bitte kontakieren





  2. Thanks Achim1270, DJ_Ganja thanked for this post
  3. Top | #2
    WM Tippkönig 2014 Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    3.959
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    Wieso sollte man überhaupt WhatsApp von einem Drittanbieter installieren?
    Nil Satis Nisi Optimum

  4. Top | #3
    Cleaner Avatar von tommel2
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.108
    Modell
    PB16GB, Z10, PP, Q10; Priv (AT&T)
    Firmware
    Die Letzten OS10er und MM auf dem Priv
    Likes bekommen
    52
    Likes gegeben
    181
    Post Thanks / Like
    Wozu wurde der WA-Fixer in der BBWorld bereitgestellt?

    Ich kann mich erinnern, dass auf den OS10-Geräten WA erhebliche Probleme beim Handling von Fotos und Videos aufwies.
    Sicherlich suchte der Eine oder Andere auch die Lösung für das Problem bei Drittanbietern.
    Ich bin überrascht, dass WA so restriktiv die Sache verfolgt.

    Gesendet von meinem STV100-1 mit Tapatalk


    BlackBerry, noch immer...


  5. Top | #4
    Benutzer Avatar von Kommandant
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    59
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ne ne. Die meinen die Whatsapp Varianten von Nemory und so. Der Fixer is dafür da, dass die originale Version Bilder senden kann. Videos gehen meines Wissens sowieso nicht.

  6. Top | #5
    Cleaner Avatar von tommel2
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.108
    Modell
    PB16GB, Z10, PP, Q10; Priv (AT&T)
    Firmware
    Die Letzten OS10er und MM auf dem Priv
    Likes bekommen
    52
    Likes gegeben
    181
    Post Thanks / Like
    Mich hätte mal interessiert, ob es auch schon andere User hier "erwischt" hat. Bis jetzt war es diesbezüglich ja ruhig. Von den Apps aus der "Nemory Schmiede" hatten wir hier ja schon abgeraten.

    Gesendet von meinem STV100-1 mit Tapatalk


    BlackBerry, noch immer...


  7. Top | #6
    Pathological fibster Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Im Oberbergischen
    Beiträge
    2.629
    BB Pin
    BBMe EF049CE8
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Da möchte ich doch gerne noch etwas Licht ins Dunkle bringen.

    Welchen Drittanbieter-Apps droht die Löschung?
    Im Prinzip allen, die die WhatsApp API nutzen oder aber auf Funktionen von WhatsApp zugreifen, ohne die Genehmigung dafür zu haben. Das sind die bereits von unserem Admiral genannten WhatsApp Plus und Disa, aber auch andere, wie z. B. DirectChat, Don’t talk und GB WhatsApp.

    Warum nutzen die User solche Klone von WhatsApp?
    Im Prinzip deshalb, weil diese Drittanbieter mehr Funktionen anbieten bzw. eine Funktion weniger an Bord haben. Man kann mit den Klonen z. B. plattform-übergreifend chatten oder aber die Chats individuell formatieren. Oder die kommende Werbung ausschalten.

    Warum verbietet WhatsApp diese Drittanbieter-Apps?
    Im Prinzip deshalb, weil die Programmierer der Dritt-Software die Nutzungsbedingungen von WhatsApp verletzen, weil das Unternehmen die Sicherheitsverfahren der Fremdanbieter nicht prüfen kann und vor allem weil WhatsApp keine Nutzer und damit Geld verlieren will (siehe Werbung).


    Direktkontakt über BBMe-PIN EF049CE8



  8. Thanks tommel2, DJ_Ganja thanked for this post
  9. Top | #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von evasion
    Registriert seit
    07.01.2017
    Ort
    Aue
    Beiträge
    507
    Modell
    Sony XperiaXA1 Ultra+Passport+KeyOne black, Frau BlackBerry Priv
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ich war auch davon betroffen, mit GB WhatsApp. Habe die genutzt, weil man viel mehr Einstellmöglichkeiten hatte.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •