Thanks Thanks:  12
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64
  1. Top | #31
    Pathological fibster Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Im Oberbergischen
    Beiträge
    2.629
    BB Pin
    BBMe EF049CE8
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Momentan geistern die unterschiedlichsten Meldungen durch die Foren.

    1. Der Provider Rogers hat für den 05.07. den Juni-Sicherheitspatch für das KEYone angekündigt. Was der Patch beinhaltet wird, ist noch nicht bekannt.

    2. Heute wurde auf CB ein Screenshot eines tschechischen Nutzers gepostet, wonach ein Support-Mitarbeiter das Aus für alle Sicherheitsupdates bestätigt.



    Direktkontakt über BBMe-PIN EF049CE8



  2. Top | #32
    BBB-Unterstützer Avatar von dodendorf
    Registriert seit
    09.05.2014
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    1.929
    Modell
    Diverse
    Anbindung
    Black Cat Networks
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Wird noch kurioser

  3. Top | #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    746
    BB Pin
    nicht existent - leider
    Modell
    Z10-Z30-PassPort-Classic-Leap-DTEK50-Priv-DTEK60-KeyOne-KeyOne BE
    Firmware
    wie es so gerade kommt...
    Anbindung
    brauchen wir nicht mehr
    Likes bekommen
    586
    Likes gegeben
    154
    Post Thanks / Like
    So what...
    Die Zeiten, wo ich BlackBerry mit einer ERWARTUNG an irgendwas gekauft habe, sind vorbei. Deswegen die letzen Geräte nur im SuperSonderRausverkauf erworben und innerlich gleich voll abgeschrieben.
    Fazit:
    Da habe ich dann ja inzwischen den dritten Briefbeschwerer von BlackBerry: Z10, Leap und KeyOne BE...

    Falls ich nochmal privat ein Spielzeug als Alternative zum Dienst-Apfel erwerbe, wird es ein Pixel 3a sein. Die bekommen inzwischen lange Updates, wie Apple es auch schafft...

  4. Top | #34
    Administrator
    Avatar von DJ_Ganja
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.963
    BB Pin
    2BF56DC1
    Modell
    Passport, Z30, Z10, DevAlpaB, PlayBook 64GB
    Firmware
    die Neuste
    Anbindung
    BESX (über unseren Partner BCN)
    Likes bekommen
    1597
    Likes gegeben
    2674
    Post Thanks / Like
    Schade aber irgendwie verständlich

    ...getippelt mit dem fabulösen BlackBerry Priv / TapatalkPro
    Gruß Dirk.
    Folge mir auf Twitter



    ** Kein Support per PN - Fragen gehören ins Forum **



  5. Top | #35
    Pathological fibster Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Im Oberbergischen
    Beiträge
    2.629
    BB Pin
    BBMe EF049CE8
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Hallo Community!

    Hier ist die neue Sarah "Fakebee" Sanders der Base. Nein ganz so weit sind wir noch nicht. Aber offensichtlich arbeitet BlackBerry Ltd. daran, dass ich meinen Base-Namen vielleicht doch ändern muss.

    In der letzten Woche ist doch tatsächlich nach langer Zeit ein (in Zahlen: 1) neuer Sicherheitspatch (Juni) für ein KEYone-Modell veröffentlicht worden. Das ist sehr positiv, dass es doch möglicherweise weiterzugehen scheint. Allerdings profitieren nur wenige Geräte und damit deren Nutzer offiziell von dem Update, genauer gesagt nur die Geräte mit den PRD-Nummern 63116-007 des kanadischen Providers Telus.

    Das Update für die Geräte des Providers Rogers mit der PRD-Nummer 63116-005 war zwar zum 05.07. angekündigt, aber still ruht der See. Und der seit einigen Wochen veröffentlichte Juni-Patch von AT&T (PRD 63116-036) ist kein richtiger Juni-Patch, da er nur die Schwachstellen per 05.04. fixt.

    Alle anderen haben den Sicherheitspatch noch nicht erhalten: 46 PRD-Varianten bleiben auf der Sicherheitsstufe April 2019, 12 PRD-Varianten haben die Sicherheitsstufe März 2019, 8 PRD-Varianten haben die Sicherheitsstufe Februar 2019, 1 PRD-Variante hat die Sicherheitsstufe Januar 2019, 3 PRD-Varianten haben die Sicherheitsstufe Dezember 2018 und eine PRD-Variante hat die Sicherheitsstufe November 2018. Drei PRD-Varianten haben in den letzten sechs Monaten kein Update erhalten.

    Jetzt gibt es das Angebot, den Patch über einen Autoloader zu installieren. Wenn man dies tut, läuft man aber Gefahr, keine Anpassungen bei den Anbietern in den jeweiligen Ländern zu erhalten und dass die Geräte nicht zu 100% funktionieren (laut Conite, dem kürzlich gewählten Papst der CrackBerry-Gemeinde ist die Sorge total unbegründet). Die Vorgehensweise via Autoloader mag für den privaten Gebrauch mit einigen Einschränkungen noch in Ordnung sein, aber wenn man die Beere für professionelle Zwecke verwende, ist ein solches Verfahren in meinen Augen grob fahrlässig.

    Ich stelle mir nur folgendes vor: Tesla erzählt mir, dass sie ein wichtiges Sicherheitsupdate für ihr Modell S haben. Dieses Sicherheitsupdate wäre für die Fahrzeuge in Kanada und den USA freigegeben worden, aber noch nicht für die in Deutschland verkauften Modelle. Ich konnte es jedoch auf meinem Modell S in eigener Verantwortung installieren. Und nicht direkt von der Tesla-Website, sondern per Autoloader von einer Website eines Autohändlers in Kanada. Möglicherweise funktioniert der Blinker nicht so, wie er in Deutschland vorgeschrieben wäre (rot statt orange). Vielleicht würde der Bremsassistent später bremsen, als es die deutschen Vorschriften erfordern. Aber das wäre nicht allzu schlimm, ich könnte immer noch den Tesla S fahren. Zugegeben, das ist ein übertriebenes Beispiel, aber nicht völlig absurd.

    Was ich von BlackBerry Mobile verlange, ist eigentlich ganz einfach: Sie sollten sagen, ob es noch offizielle Sicherheitspatches gibt oder nicht. Wenn ja, dann sollten sie sicherstellen, dass sie, wie üblich, über OTA installiert werden. Alles andere ist für ein sicherheitsbewusstes Unternehmen keine offizielle und akzeptable Vorgehensweise.

    Gruß Paulelmar (immer noch)

    Aktualisierung 08.07.2019, 11:45 Uhr:

    Manchmal kann man nur noch heulen oder sich sinnlos besaufen, wenn man mit BlackBerry zu tun hat. Beispiel gefällig?

    Vor wenigen Minuten habe ich eine Benachrichtigung erhalten, dass DTEK mein System geprüft hätte. Mit einem Klick bin ich auf folgender Seite gelandet:



    Heureka, dachte ich. Es gibt doch den Juni-Patch und ab sofort bin ich eure Sarah! Also sofort ein weiterer Klick und dann kommt diese Seite:



    Wie toll, dass mich BlackBerry darauf aufmerksam macht, dass ich
    a) einen alten Patch (05.04.) auf meinem Gerät habe,
    b) Hacker dies ausnutzen könnten und
    c) ich böser Bube seit 25 Tagen nicht mehr nach einem Update gesucht habe.

    Gut, Letzteres hätte mich stutzig machen müssen, hatte ich doch gestern erst danach gesucht (Mein Alter. Mein Gedächtnis. Meine Vergesslichkeit.).

    Dennoch habe ich instinktiv auf den Link geklickt und dann das:



    Hat nicht irgendeiner von euch ein kleines Plätzchen für mich? Ich bin anspruchslos, brauche keine Ansprache und leide auch noch nicht an Inkontinenz.
    Geändert von paulelmar (08.07.2019 um 11:00 Uhr)


    Direktkontakt über BBMe-PIN EF049CE8



  6. Top | #36
    Reporter Avatar von Winnertrack
    Registriert seit
    19.09.2018
    Beiträge
    224
    Modell
    Passport Black/Keyone Black Edition
    Firmware
    immer die aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Bei mir verhält es sich ähnlich, ich möchte eine offizielle Aussage haben und nicht irgendein Workaround über einen Autoloader um die Updates zu bekommen.


  7. Top | #37
    + 6243. Sonnenzyklus Avatar von Sinthoras
    Registriert seit
    15.06.2013
    Ort
    wilder Südosten
    Beiträge
    1.336
    BB Pin
    auf Anfrage
    Modell
    Key²/PP/Q10/PB 64GB
    Firmware
    jeweils die aktuelle...
    Anbindung
    EAS (Black Cat Networks)
    Likes bekommen
    462
    Likes gegeben
    598
    Post Thanks / Like
    Meine Frau hat heute ihr Samsung S9+ Duo in Betrieb genommen. Meine Tochter hat ein Huawei. Ich noch ein Key2.
    Aber die Luft wird dünner.
    Wenn einer der beiden Gründe warum ich noch bei BB bin (Patches und Tasta) jetzt auch noch wegfällt gehen mir, mir selbst gegenüber, langsam die Argumente aus.
    Aber mein Key2 läuft ja noch. Also werde ich erst in 1-2 Jahren mich wieder umschauen.
    Und bis dahin gibt es BB eh nicht mehr. Zumindest nicht bei den Mobiltelefonen.
    Gruß Sinthoras

    "Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst." (Voltaire)

  8. Top | #38
    Administrator
    Avatar von DJ_Ganja
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.963
    BB Pin
    2BF56DC1
    Modell
    Passport, Z30, Z10, DevAlpaB, PlayBook 64GB
    Firmware
    die Neuste
    Anbindung
    BESX (über unseren Partner BCN)
    Likes bekommen
    1597
    Likes gegeben
    2674
    Post Thanks / Like
    Man man jetzt wird's aber Zeit das sie sich mal äußern ?

    ...getippelt mit dem fabulösen BlackBerry Priv / TapatalkPro
    Gruß Dirk.
    Folge mir auf Twitter



    ** Kein Support per PN - Fragen gehören ins Forum **



  9. Top | #39
    + 6243. Sonnenzyklus Avatar von Sinthoras
    Registriert seit
    15.06.2013
    Ort
    wilder Südosten
    Beiträge
    1.336
    BB Pin
    auf Anfrage
    Modell
    Key²/PP/Q10/PB 64GB
    Firmware
    jeweils die aktuelle...
    Anbindung
    EAS (Black Cat Networks)
    Likes bekommen
    462
    Likes gegeben
    598
    Post Thanks / Like
    Hmm, mein DTEK sagt mir dass ich den Sicherheitspatch Juni habe; ABX 648. System ist auf dem neuesten Stand...
    Gruß Sinthoras

    "Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst." (Voltaire)

  10. Top | #40
    Benutzer Avatar von NeXXo
    Registriert seit
    07.08.2018
    Beiträge
    37
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Da bei mir früher oder später (eher früher) ein neues Smartphone ansteht, habe ich ernsthaft über das Key2 nachgedacht... Aber nachdem was ich hier so lese muss ich da wohl auch die Nokias in Betracht ziehen, die es anscheinend hinbekommen über die zwei Jahre hinaus Updates zu liefern ...

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •