Thanks Thanks:  8
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Top | #1
    Reporter Avatar von jojoxyz
    Registriert seit
    16.04.2015
    Beiträge
    134
    Modell
    Punkt MP02
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like

    In alter Blüm-Manier: BlackBerry-Smartphones sind sicher



    Hallo Community!

    Google hat bestätigt, dass der jüngste Massen-Befall von Android-Phones durch eine Variante des Trojaners „Tradia“ aufgrund einer erweiterten Software-Zulieferkette verursacht wurde, die den Schadcode auf den Telefonen installiert, bevor sie für den Markt freigegeben worden sind.

    Die Zulieferketten mit Drittherstellern sind ein Effekt der Globalisierung, um die Software an die einzelnen Märkte anzupassen. Leider erhöhen sie aber auch das Risiko, die Software mit Viren zu infizieren, da diese Anpassungen meist dort erfolgen, wo der ursprüngliche Hersteller, in diesem Fall Google, kaum Kontrollmöglichkeiten besitzt.

    Diese Variante des Trojaners, die seit Sommer 2017 vermehrt aufgetreten ist, bildet eine heimliche Hintertür für andere Schadprogramme. Die infizierten Modelle wurden im März diesen Jahres von Dr. Web identifiziert.

    Nach diesen ganzen schlechten Nachrichten gibt es aber auch einen Lichtblick, nach dem Asterix-Motto: „Alle Android-Phones sind infiziert. Alle Android-Phones? Nein!“. BlackBerry kann endlich sein Sicherheitsversprechen einlösen und bestätigen, dass der Trojaner nicht die Qualitätskontrollen von BlackBerry überwinden konnte, so dass die BlackBerry-Smartphones nicht infiziert worden sind.

    Chief Technology Officer Charles Eagan bestätigte, dass nur von BlackBerry stark kontrollierte und vertrauenswürdige Zulieferer an der Produktion der Telefone beteiligt sind. Bei Ihnen gelte das Prinzip „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“. Daher würden Auffälligkeiten in der Software genau untersucht und im Zweifel nicht die Freigabe durch BlackBerry erhalten.

    Da diese Attacken gerade im mobilen Sektor immer weiter zunehmen setzt BlackBerry weiter auf sein Programm „Sieben Stützen der Cybersecurity“, um den Usern das bestmögliche Nutzer-Erlebnis zu bieten. Eine der Stützen ist eine unmittelbare Kontrolle der Zulieferketten der Dritthersteller und welche Software dem hauseigenen System zugefügt wird.

    BlackBerry wurde in den letzten Jahren von allen Seiten viel gescholten, aber hier kann man wirklich sagen: „Daumen hoch und weiter so!“

    Beste Grüße

    Jojoxyz


    Quelle: blogs.blackberry.com
    Bildquelle: BlackBerry


    Folgt uns auf YouTube, Facebook und Twitter

  2. Top | #2
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.772
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.4.
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Ist halt Doof, wenn sie das für sich selbst behalten.
    Passport + OS10 10.4. = Perfekt!

  3. Top | #3
    Pathological fibster Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Im Oberbergischen
    Beiträge
    2.638
    BB Pin
    BBMe EF049CE8
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Na, deshalb wurde der Artikel doch hier veröffentlicht.


    Direktkontakt über BBMe-PIN EF049CE8



  4. Top | #4
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.772
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.4.
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Schon klar, den lesen hier leider nur rund 30 Leute und die werden im Freundeskreis eh schon nicht mehr für "voll" genommen, weil sie ein BlackBerry besitzen.
    Passport + OS10 10.4. = Perfekt!

  5. Thanks Sinthoras, bcs-luggi thanked for this post
  6. Top | #5
    WM Tippkönig 2014 Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    3.961
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    BlackBerry sollte die Base finanziell unterstützen wenn die Base schon die Öffentlichkeitsarbeit von BlackBerry macht.
    Als normaler Kunde wäre man ohne Foren wie die Base echt aufgeschmissen weil es keinerlei Informationen oder Support gibt.
    Aber gut, das ist schon wieder am Thema vorbei...
    Nil Satis Nisi Optimum

  7. Top | #6
    Administrator
    Avatar von DJ_Ganja
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.963
    BB Pin
    2BF56DC1
    Modell
    Passport, Z30, Z10, DevAlpaB, PlayBook 64GB
    Firmware
    die Neuste
    Anbindung
    BESX (über unseren Partner BCN)
    Likes bekommen
    1597
    Likes gegeben
    2674
    Post Thanks / Like
    War schon oft Thema

    ...gepostet mit meinem fabulösen BlackBerry Motion.
    Gruß Dirk.
    Folge mir auf Twitter



    ** Kein Support per PN - Fragen gehören ins Forum **



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •