Thanks Thanks:  1
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. Top | #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    728
    BB Pin
    2b9660c3
    Modell
    Priv
    Likes bekommen
    15
    Likes gegeben
    14
    Post Thanks / Like

    Aussetzer bei Musik über Bluetooth zum Autoradio

    Ich habe einen niegelnagelneuen Crossland und wenn ich Musik vom K1 über BT höre alle ca. 10-15 Minuten einen Aussetzer von einer Zehntelsekunde. Hört sich wenig an, nervt aber ungemein.
    Das gleiche Problem hatte ich schon bei meinem Vorgängerauto (Citroën C3 Picasso). Damals war es egal ob mit Classic oder einem andern B. Ich schob das damals auf das zu alte System des C3.
    Doch bei einem neuen Auto sollte das doch eigentlich klappen.
    Im C3 hatte ich einen Line-In und konnte mir so behelfen. Beim KeyONE aufgrund seines schlechten D/A-Wandlers mit einem zwischengeschalteten BT-Receiver. Ich hatte mit diesem Adapter keinen einzigen Verbindungsabbruch. Kann es aber im Crossland nicht nutzen, weil er keinen Aux-Eingang hat.
    Bei einer Car-Hifi-Werkstatt sagte man mir, einen Aux-Anschluss könne man nur mit einem Interface nachrüsten, das wiederum ohne Einbau schon 400 € kostet.

    Im Crossland-Forum berichtete ein anderer User, dass er mit einem iPhone keine Verbindungsabbrüche habe. Das aber ist auch keine Alternative.

    Kommt hier jemandem eine Alternative in den Sinn?
    USB ist keine, ich habe so viele Songs in so verzweigten Ordnerstrukturen, da sucht man sich übers Autoradio tot.

    Ich habe statt BT-Profil 1.4 auch mal 1.6 eingestellt. Das brachte auch keine Besserung.

    Hat jemand eine Idee? Sonst würde ich schweren Herzens doch auf das Interface zurückgreifen. Das ist mir dann noch lieber, als die ständigen Abbrüche.

    Gesendet von meinem BlackBerry KEYone mit Tapatalk



    Thema verschoben
    box
    Geändert von box (12.04.2019 um 16:38 Uhr)

  2. Top | #2
    Cleaner Avatar von box
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    115
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Nur, weil das Auto nagelneu ist muss es ja nicht zwangsweise heißen, dass auch das Allerneueste in Sachen Radio / HiFi verbaut ist.

    Ich habe mit einem DTEK50 und einem älteren Kenwood Autoradio keine Probleme.


    Hast Du es mal mit einem anderen MediaPlayer versucht oder das K1 mal woanders hingelegt (näher ran oder weiter weg vom Radio)? Das K1 hast Du ja sicherlich schon mal neu gestartet.




    Kann mir auch nicht vorstellen, dass das ein K1-spezifisches Problem ist. Mag sein, dass es jetzt gerade bei Deinem K1 in Verbindung mit Deinem MediaPlayer und dem im Crossland verbauten Radio auftritt... ich verschiebe das Thema deswegen gleich mal


    Edit: Falls Du keine Hilfe bei Deinem Problem finden solltest, würde ich mal bei Deinem Opel-Händler nachfragen oder mich an den Support wenden:
    https://www.opel.de/opel-erleben/inf...leitungen-faqs
    Auf der Seite gibt es eine Telefon-Nr., eine Email-Adresse und eine Kompatibilitätsübersicht (die sich bei meinem Browser leider nicht öffnen lässt).
    Geändert von box (12.04.2019 um 16:50 Uhr)

  3. Top | #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    728
    BB Pin
    2b9660c3
    Modell
    Priv
    Likes bekommen
    15
    Likes gegeben
    14
    Post Thanks / Like
    Einen anderen Media-Player habe ich nicht ausprobiert, da mir keiner das bietet, was der Neutron kann und es mit meinem BT-Receiver-Box ja auch funktioniert... Oder auch mit einem No-Name-BT-Lautsprecher.
    Ich werde mal bei Opel anrufen (danke für den Kontakt) bezweifle, aber dass mir bei sowas Unüblichem wie einem BlackBerry helfen können.

    Gesendet von meinem BlackBerry KEYone mit Tapatalk

  4. Top | #4
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.706
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.4.
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Dein BlackBerry läuft mit Android, bei dem Systm ist es eigentlich völlig egal, was auf der Plastikverpackung steht. Hat der Opel einen SD-Karten Schacht? Wenn ja, dann einfach eine Karte bespielen und dort reinschieben.
    Passport + OS10 10.4. = Perfekt!

  5. Top | #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    728
    BB Pin
    2b9660c3
    Modell
    Priv
    Likes bekommen
    15
    Likes gegeben
    14
    Post Thanks / Like
    Was meinst du damit, dass es egal ist, was auf der Verpackung steht?
    Das Auto hat einen USB-Anschluss. Aber der Sound lässt sich nicht ansatzweise so gut einstellen wie beim Neutron-Player. Außerdem habe ich 80 GB Musik in einer Welt verzweigten Ordnerstruktur auf der Karte. Die stellt das Radio völlig unübersichtlich dar. Ich habe mir gestern einen Wolf gesucht. Zudem will ich das Handy nicht dauernd im Lademodus haben.

    Gesendet von meinem BlackBerry KEYone mit Tapatalk

  6. Top | #6
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.706
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.4.
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    ..... aber dass mir bei sowas Unüblichem wie einem BlackBerry helfen können
    Du hast ein Key1, da ist Android drauf wie bei 12 Zillionen anderen Geräten auch. Muss nicht unbedingt daran liegen, dass BalckBerry auf den Gerät steht, das hab ich damit gemeint.

    Hat der Opel nun einen SD-Kartenschacht?
    Passport + OS10 10.4. = Perfekt!

  7. Top | #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    728
    BB Pin
    2b9660c3
    Modell
    Priv
    Likes bekommen
    15
    Likes gegeben
    14
    Post Thanks / Like
    Nein, einen SD-Karten-Schacht hat er nicht

    Gesendet von meinem BlackBerry KEYone mit Tapatalk

  8. Top | #8
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.706
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.4.
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Hast du noch ein OS10 Gerät oder ein anderes Android Gerät zur Hand? Ich würde vorher noch ein paar andere probieren, evtl. liegt es ja doch am Auto.
    Passport + OS10 10.4. = Perfekt!

  9. Top | #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    728
    BB Pin
    2b9660c3
    Modell
    Priv
    Likes bekommen
    15
    Likes gegeben
    14
    Post Thanks / Like
    Das habe ich morgen auf einer längeren Fahrt vor
    Danke

    EDIT: Wenn es mit dem Classic klappt, würde es mir aber im Endeffekt trotzdem nicht so viel bringen, da ich dann im Auto mit dem Key1 nicht mehr über BT telefonieren kann, während das Classic über BT Musik abspielt...

    Gesendet von meinem BlackBerry KEYone mit Tapatalk
    Geändert von M.Hulot (12.04.2019 um 20:19 Uhr)

  10. Top | #10
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.706
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.4.
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Also wenn es mit dem Classic klappt, dann würde ich dem Key1 den schwarzen Peter zuschieben. Ich würde dann ernsthaft über ein neues / anderes Gerät nachdenken, bevor 400.-€ in eine Schnittstelle fließen.
    Passport + OS10 10.4. = Perfekt!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •