Thanks Thanks:  31
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. Top | #1
    Pathological fibster Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Im Oberbergischen
    Beiträge
    2.573
    BB Pin
    BBMe EF049CE8
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like

    10 Jahre BlackBerryBase



    Hallo Community!

    Am heutigen Tag können wir den 10. Geburtstag der Base feiern. Am 06.01.2009 haben ein paar Verrückte unter der Federführung von Mario, dem Grandfather of BlackBerry in Germany, dieses Forum aus der Taufe gehoben.

    Und was hat das Forum in dieser Zeit nicht alles erlebt! Aber keine Angst, ihr müsst jetzt keinen ellenlangen Bericht über Vergangenes lesen oder die diversen langweiligen Anekdoten zum x-ten Mal anhören, so wie es bei runden Geburtstagen im Familienkreis (Opa erzähl doch mal) üblich ist. Erstens würde das den Platz sprengen, zweitens fehlen mir dazu die Informationen (zwischen Anmeldung und Engagement im Forum lagen bei mir einige Jahre) und überhaupt, … ich habe dazu keine Lust!

    Denn wir haben ja euch! Was ist euch aus den letzten 10 Jahren in Erinnerung geblieben? Positives wie Negatives? Worüber habt ihr euch gefreut, was hat euch zur Weißglut gebracht? Legt los und postet eure Erinnerungen, auch wir von Team werden von Zeit zu Zeit unsere Highlights mit einbringen.

    Ein Geburtstag ist aber nicht nur die Gelegenheit, in den Rückspiegel zu blicken, sondern auch Anlass, das Fenster zu öffnen und zu schauen, was alles auf einen zukommen kann und gleichzeitig frische Luft hereinkommen zu lassen. Und vor uns liegen wirklich spannende Zeiten, auch wenn das bei ähnlichen Gelegenheiten so oder so ähnlich schon immer gesagt wurde. Es ist wirklich so und wir wissen nicht, wohin die Reise geht.

    OS10 erlebt am Ende dieses Jahres sein offizielles EOL. Ob wir die Geräte weiter nutzen können oder nicht, kann niemand verbindlich vorhersagen. Wir können nur hoffen. Damit einhergeht auch die Frage, ob die noch etwas älteren Schätzchen mit BBOS an Bord nach dem Jahreswechsel 2019/20 noch funktionieren oder ob BlackBerry Ltd. endgültig den Stecker zieht und auch die Server abschaltet.

    Auf CrackBerry wird aktuell in diversen Threads darüber diskutiert, ob nicht jetzt, am Anfang des Jahres, schon die Zeit gekommen wäre, den Wechsel auf ein BlackBerry powered by Android vorzunehmen. Angestoßen wurde die Diskussion von Bla1ze, einem der Admins von CrackBerry, der sich konkret für den Austausch ausgesprochen hat. Seinen Artikel und die anschließenden Antworten der Community könnt ihr hier nachlesen (das dauert zwar, ist aber auf jeden Fall lesenswert).

    Ein Argument von Bla1ze stimmt mich für die nahe Zukunft jedoch nachdenklich. Er schreibt: If you want to support BlackBerry and continue to have BlackBerry-branded devices come to the market, then you need to look into supporting the current efforts.

    Er wirbt um Käufe der von BlackBerry Mobile herausgebrachten Geräte. Auf der einen Seite verständlich, aber in der Deutlichkeit macht mir die Aussage etwas Angst. Scheinbar hat es BlackBerry Mobile doch noch nicht geschafft, die vielen BlackBerry-OS10-Fans von den neuen Android-Geräten zu überzeugen und auch noch nicht genügend Nutzer anderer Marken dazu gewonnen. Hat BlackBerry Mobile/TCL also doch nicht ausreichend Smartphones (KEYone, Motion, KEY2 und KEY2LE) verkauft, um auch in Zukunft bei der Stange zu bleiben?

    Leider fehlen mir die Argumente, um euch eine Antwort auf die Frage geben zu können. Denn die Informationspolitik ist und bleibt auch weiterhin keine Kernkompetenz von BlackBerry, egal ob Ltd. oder Mobile draufsteht. Und wenn man mal glaubt, BlackBerry hätte mal kurz die Decke gelüftet, bekommt der Optimismus wieder einen Dämpfer. So auch aktuell bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen von BlackBerry Ltd.. Hatte ich doch hinter dem Anstieg der Erlöse aus Lizenzen steigende Verkaufszahlen und damit Lizenzzahlungen von BlackBerry Mobile vermutet. Aber Pustekuchen, der Anstieg ist durch einen Einmalerlös aus einer Lizenzzahlung von Nokia an BlackBerry Ltd. begründet.

    Was hat das für unser Forum und für unsere tägliche Beschäftigung mit BlackBerry für Folgen? Auch das wissen wir leider nicht so wirklich. Natürlich werden wir …

    • … euch weiterhin mit interessanten Themen rund um BlackBerry-Smartphones und die Unternehmen dahinter versorgen. Sofern die Themen vorliegen.
    • … auch weiterhin gemeinsam mit euch alle Fragen rund um die Nutzung unserer Beeren beantworten. Sofern die Fragen noch kommen.
    • … zusammen mit euch auf offizielle und inoffizielle Informationen über das neue Motion2 oder KEY3 oder … warten. Sofern neue BlackBerry-Smartphones überhaupt noch auf dem Markt erscheinen.

    Aber wir werden auch gemeinsam mit euch über die zukünftige Ausrichtung unseres Forums diskutieren müssen, denn auch für uns gilt sehr wahrscheinlich der blöde Spruch: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

    Soll alles so bleiben wie es ist oder soll die BlackBerryBase über den eigenen Tellerrand schauen und sich an die Veränderungen in der BlackBerry- und Smartphone-Welt anpassen?

    Soll die BlackBerryBase Kooperationen mit anderen Nutzern und Plattformen suchen, um Synergien auszuschöpfen und noch interessanter für euch zu werden?

    Ihr seht, auf einer 10-jährigen Vergangenheit kann und darf man sich nicht ausruhen. In diesem Sinne, packen wir es an!

    Euer Team der BlackBerryBase



    Bildquellen: BlackBerry

    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei 2.993 BBM-Channel Abonnenten!
    Geändert von paulelmar (06.01.2019 um 01:20 Uhr)


    Direktkontakt über BBMe-PIN EF049CE8



  2. Top | #2
    Kein Foren-Lobbyist Avatar von Chen
    Registriert seit
    07.07.2018
    Beiträge
    617
    Modell
    KEYone
    Firmware
    Immer die Neueste (falls BlackBerry liefert)
    Anbindung
    BlackCatNetworks (sehr zu empfehlen)
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Guten Morgen Zusammen und ..........
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum 10ten Geburtstag!
    In der schnelllebigen Welt der Technik und des Internets ist es keine Selbstverständlichkeit das ein Forum (und speziell ein Forum für ein Nischenprodukt) den 10ten BDay erreicht und somit den Weg zu weiterführenden Schulen einschlagen kann.
    Dafür gebührt der Base, der Community als Ganzem, Anerkennung und Respekt!
    Ich bin sehr gespannt wo die Reise hingeht. Die Reise von BlackBerry Mobile und die der Base. Was der Zügelhalter in Kanada aus dem Laden in Waterloo macht ist mir mittlerweile egal. Allein weil mich diese Softwarelösungen für Betriebe und Behörden nicht interessieren.
    Begrüßenswert das die Macher der Base nach neuen Wegen suchen und sich so evtl anderen Marken und Herstellern öffnen. Synergieeffekte hingegen bei Kooperationen oder Migrationen mit anderen deutschsprachigen BlackBerry Foren oder Blogs sehe ich nicht. Dazu sind Diese schlichtweg zu klein und zu unbedeutend. Wobei die Jungs aus Kassel hier eine Ausnahme bilden!
    Den Job den das Team hier für uns alle macht ist klasse!
    Wie schon erwähnt "es bleibt spannend" und



    Alles wird gut -ruts-




    BlackDroid Posting
    Ich weiß Nix und kann Alles

  3. Thanks DJ_Ganja thanked for this post
  4. Top | #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2016
    Beiträge
    13
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Hallo Community.
    Ich hatte mich am 08.01.2016 hier im Forum angemeldet.
    (Also in 2 Tagen vor 3 Jahren)
    Zuvor hatte ich schon eine längere Zeit mitgelesen.
    So kam es, dass ein Q10 seinen Weg zu mir fand.
    Nach ausgiebigen Erfahrungen mit Android und IPhone sollte
    das BB mein Dailydriver werden.
    Die Haptik des Gerätes fand ich super, aber irgendwie konnte es mich
    dann doch nicht vom IPhone lösen.
    Seither lese ich beständig mit, schreibe aber nie etwas.
    Nach nun mehrjähriger IPhone Nutzung überlege ich mal wieder etwas
    Androidluft zu schnuppern. Ob mich der Weg dabei zu BB führt weiß ich noch nicht.
    Das Fairphone 2 finde ich recht interessant, allerdings sind im dortigen Forum
    leider viele Probleme bekannt.

    Ich wünsche Blackberry, sowie auch der Community viel Erfolg in der Zukunft
    und rosige Aussichten.

    Macht weiter so...

  5. Thanks clabo, DJ_Ganja thanked for this post
  6. Top | #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2018
    Ort
    Mahlberg
    Beiträge
    22
    BB Pin
    LEITWERK
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Zum 10jährigen wollen auch wir natürlich herzlich gratulieren. 10 Jahre lang (manchmal auch recht spärliche) News zu suchen, zu verstehen, zu recherchieren, zu verifizieren und auch noch zu verschriften und darüber zu diskutieren bedeutet eine Menge Zeitaufwand und viel persönliche Energie. Für diese private Investition jedes Einzelnen, egal wo, ein herzliches Danke Schön.

    Richtig ist sicher die Frage nach der Zukunft. Kaum ein Hersteller hatte je eine derart tatkräftige Community und Fanboy-Base. Ich kann nicht nachvollziehen, weshalb man all das (andere geben Unsummen an Werbemitteln dafür aus) einem Turnaround billigster Machart opfert. Noch 2013 gab es viele Begleiter im Web, die ständig etwas Neues zutage förderten. Stand heute ist kaum was von dieser Kultur übrig geblieben, die Herstellerpolitik stellt den Sinn für privates Engagement in der Sache zunehmend in Frage. Ich muss zugeben, dass auch ich in vielen Bereichen mein Interesse an BlackBerry verloren habe.

    Der Artikel von bla1ze stimmt nachdenklich, obwohl er eigentlich nicht wirklich Neues an Informationen bietet. Es geht hier schlichtweg und das Ende einer Ära. Ich bin seit RIM 7230 dabei. Nachdem es immer schwieriger wird, OS10 zeitaktuell zu betreiben (viele Apps laufen nicht, gibt es nicht, etc) habe ich es auch mit einem K1 versucht. Aber hier kommt dann das Ende, das ist kein BB Feeling mehr, nur noch Branding. Um es klar zu sagen, das Ding ist grottenlangsam.

    Vielleicht ist das das Problem. Seit dem Priv ist BlackBerry vergleichbar und gewöhnlich geworden. Und neidvoll muss man feststellen, dass andere für weniger Geld erheblich mehr bieten. Auch die Updatepolitik ist grottig und rechtfertig die verlangten Preise nicht im geringsten. Ich hoffe nur, dass BlackBerry den Mut zu ausgefallenen Formfaktoren nicht verliert. Sonst ist das letzte Alleinstellungsmerkmalin Sachen Mobilgeräte weg.

    Auch bei anderen Produkten verliert BlackBerry stetig an Zuspruch. Die Belegung zahlreicher Nischen scheint nicht zu funktionieren. Einzig im EMM Umfeld scheint eine Überlegenheit in den Produkten im Vergleich zum Wettbewerb zu bestehen. Allerdings hat der Name mittlerweile derart gelitten, dass man auch hier die Kunden nur noch sehr schwer erreicht. Und auch in dem Segment muss man zugeben, dass mit dem Verschwinden von OS10 ein immenses Loch entstanden ist.

    Das ist nun allerdings nicht der Fokus von bla1ze und co, der Kampf findet bei den Admins und IT-Verantwortlichen unserer Unternehmen statt.

    Es wird sicher ein spannendes Jahr werden weil keiner weiß, ob der Herr in Waterloo den Stecker nicht doch noch ziehen muss. Ich hoffe es natürlich nicht und wünsche uns allen spannende 2019 in Sachen BlackBerry.

    clabo
    BB10QNX

  7. Thanks DJ_Ganja thanked for this post
  8. Top | #5
    Gast190428
    Gast
    Ich erinnere mich noch mit Grausen an die hölzerne Präsentation von BB 10 durch Thorsten Heins, während der der Begriff des " Fremdschämens" für mich eine völlig neue Bedeutung bekam.

    Dank YouTube jederzeit abrufbar

    Welch große Hoffnungen damit verbunden waren und welche Euphorie kurzzeitig herrschte.

    Ich erinnere mich an Zeiten, in denen es große Grabenkämpfe zwischen alteingesessenen Usern und Teammitgliedern gab, die das Klima auf der Base nachhaltig vergiftet hatten . Gott sei Dank mittlerweile bewältigte Vergangenheit.

    Ich bin mir sicher, dass die Base für die Zukunft richtig gut aufgestellt ist, denn die Gemeinschaft hier ist in der virtuellen Welt einmalig.

    Danke an Alle und besonders jedes einzelne Teammitglied.



    Gesendet vom Key2 LE " For Free Edition"

  9. Thanks Chen, DJ_Ganja, royalblack thanked for this post
  10. Top | #6
    Administrator
    Avatar von DJ_Ganja
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.953
    BB Pin
    2BF56DC1
    Modell
    Passport, Z30, Z10, DevAlpaB, PlayBook 64GB
    Firmware
    die Neuste
    Anbindung
    BESX (über unseren Partner BCN)
    Likes bekommen
    1597
    Likes gegeben
    2674
    Post Thanks / Like
    Ja es waren schöne und weniger schöne Jahre. Mit BlackBerry und auch im Forenleben ging es nicht immer einfach zu. Dennoch stehen wir heute nach 10 Jahren immer noch hier. Geschuldet wahrscheinlich zu 80% unseren treuen und aktiven Usern

    Ich selbst bin auch seit fast 10 Jahren hier im Forum mit bei. Damals mit dem BlackBerry 7320 (das mit dem schönen Rädchen zum scrollen und klicken - rechts oben ) gestartet. Das Dingens lief damals noch unter dem hauseigenen BlackBerry OS4. Dann folgte OS5, 6, 7 (oh was war der 9900 edel) bis zu BB10... alles durchgemacht - gehasst und geliebt.

    Dann nach langem hin und her dann doch auf BlackBerry Android über das Priv zum Motion gewandert. Doch wo die Reise nun hingeht weiß niemand so genau. Wer hätte vor einigen Jahren mit Android gerechnet... Ich glaube die wenigsten!

    Was unser zukünftiges Wirken hier als Forum betrifft, hängt natürlich stark von der weiteren Entwicklung von BlackBerry selbst ab und das kann ja bekanntlich keiner genau oraklen. Ich bin jedenfalls der Meinung man soll offen sein für Neues und auch mal über den Tellerrand blicken. Wichtig ist und bleibt der Zusammenhalt innerhalb unserer Community. Vielen Dank an alle die User und Teammitglieder, die sich in all den Jahren so toll hier mit eingebracht haben

    Ach ja ... Und ich wünsche mir natürlich noch gerne weiteren 10 Jahre BlackBerryBase



    Mobil mit BlackBerry Motion gepostet.
    Gruß Dirk.
    Folge mir auf Twitter



    ** Kein Support per PN - Fragen gehören ins Forum **



  11. Top | #7
    Reporter Avatar von Winnertrack
    Registriert seit
    19.09.2018
    Beiträge
    208
    Modell
    Passport Black/Keyone Black Edition
    Firmware
    immer die aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ich bin ja erst letztes Jahr auf dieses Forum gestoßen weil ich vorher Blackberry nicht auf dem Schirm hatte aber ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für dieses Forum und den Menschen dahinter bedanken.
    Ihr macht einen tollen Job und das in Eurer Freizeit (Geld kann man mit solch einem Forum ja keins verdienen)!
    Auf die nächsten 10 Jahre und ich werde der Marke Blackberry versuchen treu zu bleiben solange es sie gibt.
    Viele Grüße
    Holger

  12. Top | #8
    Kein Foren-Lobbyist Avatar von Chen
    Registriert seit
    07.07.2018
    Beiträge
    617
    Modell
    KEYone
    Firmware
    Immer die Neueste (falls BlackBerry liefert)
    Anbindung
    BlackCatNetworks (sehr zu empfehlen)
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Wenn ich das hier alles richtig deute verbrüdert sich die Base hier gerade mit bb10qnx. Das sind die Typen die die Base damals bis aufs Messer bekämpft haben. Mir wird sauschlecht wenn ich nur daran denke! Jungs, ihr verkauft gerade dieses Forum an gewissen- und Seelenlose Egoisten. Das kotzt mich sowas von an

    BlackDroid Posting
    Ich weiß Nix und kann Alles

  13. Top | #9
    Gast190428
    Gast
    Achim, bleib doch einfach mal entspannt. Ich weiß, daß Du als ehemaliges Teammitglied und Admin, natürlich noch viel mehr Internas von früher kennst, aber am Ende zählt doch nur das hier und jetzt.

    Die Base ist immer noch Hauptanlaufpunkt der Beerenfreunde und wird ( soviel Selbstbewußtsein haben wir doch wohl ) es auch bleiben.

    Quasi abgewandelt : " Because we love our Community "

  14. Top | #10
    Reporter Avatar von Cyriax
    Registriert seit
    30.11.2012
    Ort
    Meenz
    Beiträge
    3.152
    BB Pin
    2BD016CA
    Modell
    Passport, Motion, KEY2
    Firmware
    10.3.3.1435
    Anbindung
    Kommt noch :-)
    Likes bekommen
    836
    Likes gegeben
    360
    Post Thanks / Like
    Es ist doch gar nichts entschieden. Es sind nur Überlegungen. Jetzt mal den Teufel nicht an die Wand.
    Selbstverständlich müssen wir uns weiter entwickeln.
    Denn BlackBerry wird nicht ewig Smartphones an den Mann bringen können und eventuell auch wollen.


    BlackBerrybase

    Interesse an BBMe Gruppen, dann mich bitte kontakieren





Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •