Thanks Thanks:  2
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Top | #1
    Foren-Lobbyist Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    2.090
    BB Pin
    BBBPaule
    Modell
    KEYone All Black / Passport SE
    Firmware
    Android 8.1.0 / 10.3.3.2137
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like

    Alexa-Lautsprecher secured by BlackBerry



    Hallo Community!

    Bereits während des letzten BlackBerry Security Summits hatte John Chen die dortigen Teilnehmer darüber informiert, dass BlackBerry im Rahmen des "Alexa for Business-Programms" an einem Enterprise-Lautsprecher arbeiten würde. Nun hat auch Amazon die Partnerschaft offiziell bekanntgegeben. Neben BlackBerry sind noch weitere Unternehmen dem Programm beigetreten:



    Alexa for Business soll Unternehmen und deren Mitarbeiter zu effektiveren Arbeitsprozessen behelfen. So sollen damit Termin besser verwaltet und auch in Meetings wichtige Informationen leichter abgerufen werden können.

    Wie die Resultate der Zusammenarbeit konkret aussehen werden, ist noch nicht bekannt. Anzunehmen ist jedoch, dass BlackBerry Lösungen rund um die hohen Sicherheitsanforderungen im Zusammenhang mit dem Einsatz der Lautsprecher in Unternehmen anbieten wird.

    Möglicherweise wird Blackberry dazu auch, ähnlich wie bei den Smartphones, hardwaretechnische Eingriffe in den Lautsprecher vornehmen. Darauf deutet zumindest eine Aussage eines Mitarbeiters von BlackBerry hin: "Wir arbeiten an mehreren Alexa-basierten intelligenten Lautsprechern, die mit der sicheren Technologie von BlackBerry gebaut werden. Das erste Gerät wird in der ersten Hälfte des nächsten Jahres verfügbar sein."

    Mal abwarten, was da raus kommt.

    Gruß Paulelmar



    Quelle: CrackBerry, Amazon,
    Bildquellen: Amazon

    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei 3.000-3 BBM-Channel Abonnenten!



    Da ich immer wieder gefragt werde, ob ich alles so meine, wie ich es hier schreibe,
    möchte ich in aller Deutlichkeit sagen:
    VIELLEICHT!


  2. Thanks Cyriax thanked for this post
  3. Top | #2
    Kein Foren-Lobbyist Avatar von Chen
    Registriert seit
    07.07.2018
    Beiträge
    510
    Modell
    KEYone
    Anbindung
    Autobahn
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Immer mehr vernetzt und überwacht! Nichts Anderes ist das! Schöne (beschissene) neue Welt.



    Alles wird gut -ruts-

    BlackDroid Posting
    Ich weiß Nix und kann Alles

  4. Top | #3
    WM Tippkönig 2014 Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    3.550
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    Welche Firma ist denn bitte so dumm und verwendet Alexa Lautsprecher (welche alles auf Server vom Amazon schicken) in Meetings?

    Theoretisch darf ich nicht mal meiner Mutter erzählen an was ich arbeite, wenn Alexa in Meetings mithören würde dann wäre der Aufschrei wahrscheinlich recht groß.

    Ich denke nicht, dass irgendeine seriöse Firma diese Produkte in Anspruch nehmen wird.
    Nil Satis Nisi Optimum

  5. Top | #4
    Reporter Avatar von Cyriax
    Registriert seit
    30.11.2012
    Ort
    Meenz
    Beiträge
    2.880
    BB Pin
    2BD016CA
    Modell
    Z10 und Passport
    Firmware
    10.3.3.1435
    Anbindung
    Kommt noch :-)
    Likes bekommen
    836
    Likes gegeben
    360
    Post Thanks / Like
    Vielleicht kann man sein eigenen Server dazu verwenden.
    Geändert von Cyriax (30.10.2018 um 22:01 Uhr)



    BlackBerrybase BBM-Channel

    PIN C0007F395





  6. Top | #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    538
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    38
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @JensCarlo: Genau so muss man fragen, wie können Privatleute so dumm sein, sich solch eine Wanze in die Wohnung zu stellen. Das ist alles nur Faulheit und geschickte Werbung, die einem suggeriert, dass man so einen Schwachsinn brauch.
    @Cyriax: Das glaube ich kaum, aber falls doch, dann wird Amazon einen anderen Weg finden, Infos mit zu schneiden.

  7. Top | #6
    WM Tippkönig 2014 Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    3.550
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like

    Alexa-Lautsprecher secured by BlackBerry

    Da es die Spione praktisch umsonst gibt weil nicht mit der Hardware sondern den Daten Geld verdient wird denke ich nicht, dass Amazon es sich nehmen lässt die Daten über andere Server laufen zu lassen.

    Ich verstehe nicht mal den Vorteil welchen Alexa den Unternehmen bieten soll.

    @Mustermann: Sehe ich auch so. Leider wird man in ein paar Jahren mit Wanzen leben MÜSSEN da alles online ist. Fernseher, Spielekonsolen, Lautsprecher etc... Sogar Autos sind Wanzen. Bei Mercedes MBUX läuft die Sprachsteuerung auch über Server und bei anderen Herstellern wird es nicht anders laufen.
    Geändert von JensCarlo (30.10.2018 um 21:42 Uhr)
    Nil Satis Nisi Optimum

  8. Top | #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    538
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    38
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ja da stimme ich dir absolut zu. Es wird immer schwieriger sich davor zu schützen . Was der feuchte Traum der Stasi damals war, hat Google, Facebook, Amazon und Co. real werden lassen und es gleichzeitig noch geschafft jeden davon überzeugt, sich "freiwillig" so einen Mist zu kaufen und daher auch noch Geld damit verdient. Das war Geniestreich........

  9. Top | #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2012
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    274
    Modell
    Passport SE, Key2 Black
    Firmware
    aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Mir erschließt sich bis heute nicht wozu man so einen Alexa und Co. unsinn braucht oder was die dinger können, ich mag so zeugs nicht haben. Und bei meinem Brötchengeber, einem großen Deutschen Elektrokonzern darf ich nicht mal eine unverschlüsselte Mail schicken, also wird so ein Gedöns da hoffentlich nicht einzug halten.

    Gruß Pierre

  10. Top | #9
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.553
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.3.2137
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Lasst die Hersteller doch Kühlschränke, Fernseher, Microwellenherde,.... mit Internetanschluss bauen, ihr müßt sie nur nicht anschließen. Wenn das Ding dann seinen Dienst verweigert, zurück damit.

    Was das Alexa-Zeug angeht, wir dürfen keine der tollen sozialen Medien auf dem Smartphone haben, dann kommt so ein Alexa schon 2 mal nicht ins Haus.
    Passport + OS10 = Perfekt!

  11. Top | #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    538
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    38
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @bebe1231: Das sehe ich eigentlich auch so, jeder soll kaufen und nutzen was er will, muss dann aber auch mit den Folgen klar kommen. Das einzige Problem, dass ich mittlerweile bei dieser liberalen Haltung sehe, ist dass durch die steigende Nachfrage nach Smart-Irgendwas, die Hersteller alle auf diesen Zug aufspringen und damit die Alternativen für den datenschutzbewussten, konservativen Kunden aussterben und man damit im Strudel der Abwärtsspirale gefangen wird.....

  12. Thanks m.santos thanked for this post

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •