Thanks Thanks:  1
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Top | #1
    Call me DoPig Gy Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    2.173
    BB Pin
    BBBPaule
    Modell
    KEYone All Black / Passport SE
    Firmware
    Android 8.1.0 / 10.3.3.2137
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like

    Kanadischer Pensionsfonds investiert in Aktien von BlackBerry Ltd.



    Hallo Community!

    Praescriptum:
    Es soll ja den einen oder anderen im Forum geben, dem diese allgemeinen Firmenmeldungen über BlackBerry Ltd. vorsichtig formuliert am Allerwertesten vorbeigehen. Denjenigen sei nur gesagt, dass alle noch verbliebenen BlackBerry-Enthusiasten vom Wohl und Wehe dieses ungeliebten Unternehmens abhängen. Ohne ein erfolgreiches BlackBerry Ltd. keine Softwareunterstützung mehr für OS10 (leider nur noch bis Ende 2019) und Android powered by BlackBerry. Ohne ein erfolgreiches BlackBerry Ltd. kein Lizenzpartner für BlackBerry Mobile und damit keine Tastaturgeräte mehr. Ohne ein erfolgreiches BlackBerry Ltd. …, ach, lassen wir das.


    Einer der größten Pensionsfonds Kanadas, der Ontario Teachers Pension Plan hat laut der Securities and Exchange Commission im ersten Quartal 2018 insgesamt 10.395.218 Aktien im Wert von 119.413.000 $ gekauft und hält damit insgesamt 1,94 % an BlackBerry Ltd., ein durchaus signifikanter Aktienanteil.

    Pensionsfonds in den USA stehen zurzeit unter starkem Renditedruck, da aufgrund der Niedrigzinspolitik die Einnahmen mit den aktuellen Ausgaben für die Anleger nicht Schritt halten. Sie sind gehalten, lukrative Anlageformen für die von ihnen verwalteten Gelder zu wählen und prüfen daher genau, wie ertragreich in den Unternehmen gearbeitet wird, deren Aktien erworben werden. Das Engagement stellt damit ein Vertrauensvotum für BlackBerry Ltd. dar. So was gibt es also durchaus noch.

    Demgegenüber sind die weiteren Aktienengagements von Unternehmen im ersten Quartal zwar erfreulich, aber eher der Kategorie „normal“ zuzuordnen:

    • Der Oppenheimer Fonds Inc. kaufte Aktien im Wert von 46.007.000 USD.
    • Fiera Capital Corp. erwarb Aktien im Wert von 14.263.000 USD.
    • Sei Investments Co. hat seine Beteiligung an BlackBerry um 9.773.000 US-Dollar aufgestockt.
    • Das State of Tennessee Treasury Department nahm Aktien im Wert von 4.363.000 USD in ihr Depot.
    • AGSA Capital Partners LLP hat im ersten Quartal eine neue Beteiligung an BlackBerry td. im Wert von rund 1.210.000 USD erworben.

    Wie gesagt, eher normale Aktivitäten, sie zeigen jedoch, dass BlackBerry offensichtlich doch nicht nur auf eine mit sehr viel Gold aus vergangenen Zeiten behangene Leiche reduziert werden kann.

    Gruß Paulelmar




    Quelle: Stocknewstimes, UTBBlogs
    Bildquelle: BlackBerry

    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei mehr als 3.000 BBM-Channel Abonnenten!

    Geändert von paulelmar (04.06.2018 um 11:14 Uhr)


    DERBYSIEGER!!!


  2. Thanks bebe1231 thanked for this post
  3. Top | #2
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.571
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.3.2137
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    @ paulemar Danke für den Beitrag, ich muss schon die ganze Zeit schmunzeln.
    Passport + OS10 = Perfekt!

  4. Top | #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von royalblack
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.520
    BB Pin
    2AEE95A4
    Modell
    PP black
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Na, ich als Pensionsfonds würde auch spekulativ Geld bei einem Laden anlegen, dass mit Gold aus alten Zeiten behangen ist und wo man noch Jahre auf das "Rest"kapital und vielleicht mal einem kreativen Wechsel des Vorstand hoffen darf . Pensionsfonds und Anleger allgemein denken langfristig und hoffen auf Rendite irgendwann ... und hauen wieder raus, wenn ein Wachstumstrend unterschritten wird.


    Ohne die Erwähnung der Leiche hätte ich jetzt nicht kommentiert und meine es auch absolut nicht böse .


    Paulemar! Ich danke Dir ausdrücklich für Deine Leistung, immer wieder BB begründbare Themen zusammenzutragen. Das ist Brotsamen sammeln in den verschiedensten Körben. Sowas würde ich nicht können.
    BB < Passport > Nutzer bis zum Zerfall der HW

  5. Top | #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    177
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    mein gott, heulst du dein leben lang nur rum? was eine grauenhafte gesellschaft du sein musst

  6. Top | #5
    achim1270
    Gast
    Bitte keine persönlichen Anfeindungen.
    Wir sind alle erwachsen.

    Gruß Achim

    BlackDroid Posting

  7. Top | #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von royalblack
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.520
    BB Pin
    2AEE95A4
    Modell
    PP black
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ich als Optimist denke immer positiv,
    allerdings habe ich auch eine Meinung :-)
    Also alles gut. ... noch
    BB < Passport > Nutzer bis zum Zerfall der HW

  8. Top | #7
    Call me DoPig Gy Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    2.173
    BB Pin
    BBBPaule
    Modell
    KEYone All Black / Passport SE
    Firmware
    Android 8.1.0 / 10.3.3.2137
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Fakten, Fakten, Fakten! Mit diesem Claim ist irgendwann einmal ein Polit-Magazin auf den Markt gekommen. Die größten Gegner von Fakten sind jedoch Emotionen, ich spreche da aus jahrzehntelanger Erfahrung als Ehemann.

    Zu den Fakten zählt z. B. auch, dass amerikanische Pensionsfonds anders agieren als unsere deutschen Rentenfonds, die langfristig denken und handeln und auch gezwungen sind, möglichst in festverzinsliche Wertpapiere zu investieren. Und dadurch eine niedrigere Verzinsung in Kauf nehmen (müssen).

    Das ist in Übersee anders, dort geht es zwar auch um langfristigere Engagements, aber mit einem kleinen, feinen Unterschied: Die Rendite muss sofort kommen und im Vergleich höher als der Durchschnitt sein. Denn die Pensionsfonds stehen untereinander in einem extremen Wettbewerb um Anleger. Und Einmal-Effekte, wie z. B. Patent-Erlöse werden dabei zwar gerne mitgenommen, aber als das bewertet was sie sind: Einmal-Effekte.

    Ich hatte das auch anders in Erinnerung, aber Gott sei Dank kann man das ja nachlesen. Wenn also ein Pensionsfonds in ein Unternehmen investiert und knapp 2 % der Aktien sein Eigen nennt, dann zeigt das schon eine hohe Erwartungshaltung in das Unternehmen und das Management.


    DERBYSIEGER!!!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •