Thanks Thanks:  5
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. Top | #1
    Foren-Lobbyist Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    1.965
    BB Pin
    BBBPaule
    Modell
    KEYone All Black / Passport SE
    Firmware
    Android 7.1.1 / 10.3.3.2137
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like

    BlackBerry Ltd. will Standards zum vernetzten Fahren setzen



    Hallo Community!

    Offensichtlich gibt es auf der Welt für jeden Anlass einen Gedenktag. So auch in den USA und Kanada den „National Autonomous Vehicle Day“, also den Tag der autonom fahrenden Autos. An diesem Tag hat Blackberry Ltd. nun seinen Beitritt als geschäftsführendes Mitglied zum OmniAir-Konsortium bekannt gegeben und ein neues Security Credential Management System für den Herbst diesen Jahres angekündigt, um damit die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und allen weiteren technischen Geräten im Umfeld der Fahrzeuge (V2X-Kommunikation) zu sichern.

    Aufgabe des OmniAir-Konsortiums sind die Entwicklung von Standards zur Prüfung, Zertifizierung und Bereitstellung von Technologien für angeschlossene Fahrzeuge. BlackBerry Ltd. bringt dazu das im Herbst fertiggestellte Security Credential Management System (SCMS) ein, das OEMs, Zulieferern, kommunalen Infrastrukturanbietern und Herstellern von Straßenausrüstungen die Basis für die Implementation von V2X-Sicherheitsprotokollen in ihren Embedded-Systemen bietet.

    Hier die Pressemitteilung im Wortlaut:

    BlackBerry treibt sein Engagement für eine sichere autonome Zukunft voran


    • Ankündigung des neuen Security Credential Management Systems
    • Beitritt zum OmniAir-Konsortium als Exekutivmitglied, um die Sicherheit autonomen Fahrens voranzutreiben.
    • Fahrzeug-zu-Alles-Kommunikation (V2X) für die nächste Generation von vernetzten Fahrzeugen


    Anlässlich des National Autonomous Vehicle Day gab BlackBerry Ltd. heute bekannt, dass das Unternehmen dem OmniAir-Konsortium als geschäftsführendes Mitglied beigetreten ist. Damit sollen Standards zur Prüfung, Zertifizierung und Bereitstellung von Technologien für angeschlossene Fahrzeuge und intelligente Transportsysteme (ITS) vorangetrieben werden. BlackBerry hat auf dem OmniAir MotorCity PlugFest im Mai 2018 die Interoperabilität seiner V2X-Zertifikate erfolgreich demonstriert.

    "Die Zukunft der vernetzten Fahrzeuge hängt von der sicheren Kommunikation zwischen Fahrzeugen und der städtischen Infrastruktur, anderen Fahrzeugen und intelligenten Geräten ab", sagte Jim Alfred, Vice President und GM von BlackBerry Certicom. "Um dieses Potenzial zu realisieren, müssen Autos miteinander und mit ihrer Umgebung in der gleichen Sprache und mit den gleichen Protokollen sprechen, damit sie dieser Kommunikation vertrauen können. Das neue Security Credential Management System, das wir heute ankündigen, wird die Sicherheit, Vertrauenswürdigkeit und letztendlich die Sicherheit der V2X-Kommunikation erhöhen."

    SCMS - Ein sicheres System zur Unterstützung der V2X-Kommunikation

    V2X-Kommunikation ist die nächste Grenze der vernetzten Fahrzeugfähigkeit, die eine Echtzeit-Kommunikation zwischen Fahrzeugen, Straßenausrüstung, städtischer Infrastruktur und intelligenten Geräten ermöglicht. Die V2X-Konnektivität liefert Informationen für sicheres Fahren und hilft so, Unfälle zu vermeiden, Staus zu reduzieren und Emissionen durch optimierte Mobilität und verbesserte Verkehrskoordination zu senken. Der Erfolg der V2X-Technologie hängt jedoch von der Cybersicherheit und der zuverlässigen Überprüfung jeder einzelnen Nachricht ab, die zwischen den Fahrzeugen untereinander und zwischen Fahrzeugen und Dingen wie Ampeln oder Verkehrszeichen gesendet oder empfangen werden. Das System muss so konzipiert sein, dass Hacker das öffentliche Interesse nicht beeinträchtigen können, indem sie V2X-Nachrichten auf dem Weg zwischen zertifizierten Geräten ändern.

    Das im Herbst 2018 verfügbare Security Credential Management System (SCMS) von BlackBerry wird die Kommunikation von Fahrzeugen untereinander und mit der Straßenausstattung auf zwei Arten sicherstellen: digitale Signaturen, die Nachrichten vor Manipulation schützen, und Zertifikate, die den Absender als vertrauenswürdig identifizieren.

    Das SCMS von BlackBerry ermöglicht es OEMs, Zulieferern, kommunalen Infrastrukturherstellern und Herstellern von Straßenausrüstung, V2X-Sicherheitsprotokolle in ihren Embedded-Systemen zu implementieren. Angeschlossene Fahrzeuge und Geräte können sich im SCMS anmelden, Sicherheitszertifikate von autorisierten Zertifizierungsstellen erhalten und diese Zertifikate zum Signieren von V2X-Nachrichten verwenden.

    Förderung von Test, Zertifizierung und Einsatz vernetzter Fahrzeugtechnologien

    Das OmniAir-Konsortium entwickelt Test- und Zertifizierungsprogramme für Fahrzeug-zu-Fahrzeug (V2V), Fahrzeug-zu-Infrastruktur (V2I) und Fahrzeug-zu-Alles (V2X) Geräte als Teil seiner Mission, ein robustes und sicheres Kommunikationssystem für kooperatives Fahren zu fördern. Die Mitglieder des OmniAir-Konsortiums arbeiten zusammen, um den Einsatz sicherer und interoperabler vernetzter Fahrzeugtechnologien zu fördern. Die Mitglieder arbeiten auch miteinander, um sich den technischen Herausforderungen zu stellen und unabhängige, unabhängige Prüfungen und Zertifizierungen voranzutreiben.

    "Wir freuen uns, BlackBerry als Teil von OmniAir zu haben und helfen uns dabei, den Zertifizierungsprozess von V2eräten zu standardisieren", sagt Jason Conley, Executive Director von OmniAir. "Der Aufbau und die Verwaltung eines V2erätezertifizierungsprogramms ist entscheidend für die Schaffung eines sicheren und interoperablen V2X-Ökosystems, und die umfassende Erfahrung von BlackBerry beim Betrieb von Zertifizierungsstellen für den vertrauenswürdigen Gerätebereich wird das V2X-Interoperabilitätsprogramm von OmniAir weiter stärken.“

    BlackBerry - Führend in sicherer und zuverlässiger V2X-Kommunikation

    Im Jahr 2009 erwarb BlackBerry Certicom, einen Spezialisten für Elliptic Curve Cryptography (ECC) und Erfinder der impliziten Zertifikats- und Schmetterlings-Schlüsselkonzepte, die in der V2X-Kommunikation eingesetzt werden. Die Anwendung dieser Konzepte ermöglicht Sicherheit mit Effizienz für zukünftige vernetzte Fahrzeuge und intelligente Verkehrssysteme.

    BlackBerry Certicom war Vorreiter beim Einsatz von Public Key Infrastructure (PKI)-Lösungen für mobile, intelligente Mess- und Telematikanwendungen und entwickelte Technologien, die Hunderte von Millionen von Geräten gesichert haben. Seine PKI-Dienste nutzen die bewährte, zuverlässige BlackBerry-Infrastruktur, um OEMs, Straßenbetreiber und Regierungsbeteiligte mit einem berechtigten Interesse an der Gewährleistung der Robustheit angeschlossener und autonomer Fahrzeuge zu unterstützen.


    Gruß Paulelmar



    Quellen und Bildquellen: BlackBerry via Globalnewswire.com

    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei mehr als 3.000 BBM-Channel Abonnenten!



    Da ich immer wieder gefragt werde, ob ich alles so meine, wie ich es hier schreibe,
    möchte ich in aller Deutlichkeit sagen:
    VIELLEICHT!


  2. Thanks bebe1231, Cyriax, - thanked for this post
  3. Top | #2
    achim1270
    Gast
    Wie ich den Laden mittlerweile einschätze ist das wieder viel heiße Luft. Versprechen und ankündigen, darin waren sie schon immer gut in Waterloo.
    Aber halten und umsetzen diese Ankündigungen? Ich erinnere an die Updatepolitik! Ich erinnere an versprochene Softwareaktualisierungen für OS10. Ich erinnere Android7 für die DTEK's!

    Nein Mr Chen: ihr Vertrauenspotetial ist zumindest bei mir zu 100% verbraucht!

    Man möchte gerne, aber kann man auch?
    Nach den massenhaften Entlassungen kann so ein Projekt schon an der MenPower scheitern.

    Lassen wir uns überraschen.


    Gruß Achim

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk

  4. Top | #3
    WM Tippkönig 2014 Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    3.442
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    Achim, wahrscheinlich wird das mit dem vernetzten Fahren klappen weil die ganze Manpower dafür abgestellt wurde.
    Deswegen gibt es keine Updates mehr für OS10, unzuverlässige Androidupdates etc.
    Du siehst das alles zu pessimistisch, in ein paar Jahren ist BlackBerry eine große Nummer auf dem Gebiet!

  5. Top | #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von royalblack
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.439
    BB Pin
    2AEE95A4
    Modell
    PP black
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @Jenscarlo
    ... ein schöner Scherz am Morgen


    Ohne die Reserven aus der mobilen fernen Vergangenheit hätten sie schon lange die totale Pleite anmelden müssen. Keinen einzigen Cent haben sie in den letzten Jahren aufgrund geschickten geschäftlichen Manövrierens selbst erwirtschaftet. Keinen Cent. Ich weiß von KEINEM Erfolgsprodukt, dass sich in dieser Weise in mein Gedächtnis einprägen konnte. Nur, wie Achim schon schreibst, heiße Luft, Ankündigungen und aufgeblähte Möchtegern-Pressemeldungen.


    @proChen-Fraktion
    Nennt mir nur EIN Produkt von Marktrelevanz was Chen im Markt plaziert hat, ob nun Hardware oder Software, und ich schweige auf ewiglich stille . Bis dahin müsst ihr die wahren Worte immer wieder hören, wenn mich mal der digitale Teufel reitet.


    @Achim
    Danke für Deinen immer wieder erfrischenden, wenn auch bösen, Realismus. Einen Kevin würde ich hier nicht ertragen :-)

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, Ergänzung :-)


    Und natürlich die willkommene Kohle aus Lizenzkloppereien für manchmal peinliche Grundlagenpatente, die durchgingen, weil das alles tatsächlich mal neu war und manchmal einfach Glück einer Rückzahlung aufgrund Überzahlungen, allerdings wieder! aufgrund der goldenen Vergangenheit.


    Das ist auch keine Leistung sondern vergleichbar einem Jungen, der noch in allen Taschen aller Hosen und Jacken wühlt, ob nicht noch irgendwo versteckte oder vergessene Euros sitzen.
    BB < Passport > Nutzer bis zum Zerfall der HW

  6. Thanks tommel2, bebe1231 thanked for this post
  7. Top | #5
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.458
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.3.2137
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    @ royalblack Besser kann man es nicht ausdrücken.
    Passport + OS10 = Perfekt!

  8. Top | #6
    Foren-Lobbyist Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    1.965
    BB Pin
    BBBPaule
    Modell
    KEYone All Black / Passport SE
    Firmware
    Android 7.1.1 / 10.3.3.2137
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Ihr habt noch was vergessen, was auch noch zum eigentlichen Thema passt:

    Die Merkel muss weg!

    Gesendet von meinem KEY??? Black Edition mit Tapatalk


    Da ich immer wieder gefragt werde, ob ich alles so meine, wie ich es hier schreibe,
    möchte ich in aller Deutlichkeit sagen:
    VIELLEICHT!


  9. Top | #7
    BBB-Unterstützer Avatar von dodendorf reloaded
    Registriert seit
    10.05.2017
    Beiträge
    580
    BB Pin
    Huhn71
    Modell
    Nokia 8 Sirocco.
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @ royalblack : " und ich schweige auf ewiglich stille"

    Bemühe mal google und gib BlackBerry Radar ein.

    Also Vorsicht mit solchen Versprechungen.

  10. Top | #8
    Foren-Lobbyist Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    1.965
    BB Pin
    BBBPaule
    Modell
    KEYone All Black / Passport SE
    Firmware
    Android 7.1.1 / 10.3.3.2137
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    @royalblack

    Bitte, bitte bleibt uns als konstruktiv-kritische Stimme erhalten. Aber auch ich hätte noch "One more thing": BlackBerry AtHoc.

    Gesendet von meinem KEY??? Black Edition mit Tapatalk


    Da ich immer wieder gefragt werde, ob ich alles so meine, wie ich es hier schreibe,
    möchte ich in aller Deutlichkeit sagen:
    VIELLEICHT!


  11. Top | #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von royalblack
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.439
    BB Pin
    2AEE95A4
    Modell
    PP black
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    BB Radar und BB Athoc sind eher fast noch Experimentalstadium, aber zumindest Experten-Nischen-Level und haben so rein gar nichts an breiter Marktbedeutung. Das IOT ist ja auch eher noch visionär und ein Gutteil Zukunftshoffnung bzw Erwartung.


    Ich sprach von Produkten, die aufgrund ihrer Bedeutung bis zum gemeinen Bürger durchgesickert sind und nicht von eher reinen Insiderprodukten. Sorry :-)


    Da ist noch nichts bei, was in nennenswerter Menge Dollars generiert. Ich meine eine Menge, die einem Konzern angemessen ist. Nicht ein paar Milliönchen.


    Außerdem möchte ich doch daran erinnern, dass wir uns hier in einem 1. Endverbraucherforum und 2. Handyforum befinden. Anderes hat, genau genommen, hier NIX zu suchen.
    BB < Passport > Nutzer bis zum Zerfall der HW

  12. Top | #10
    WM Tippkönig 2014 Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    3.442
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    Da muss ich Royalblack leider zustimmen.

    Der umgefallene Sack Reis hat eine größere Bedeutung für uns als die Entwicklung der diversen Geschäftsfelder von Blackberry. Es ist schön informiert zu werden (Danke Paulelmar) aber eigentlich sind die Infos nicht relevant für uns.
    Wir wollen lediglich Updates für die von BB LTD „gepflegten“ Systeme erhalten, mehr nicht.
    Im Grunde sind Infos zu BB Mobile wichtiger als zu BB LTD.
    Bei den Zahlen von TCL hat sich das aber auch bald von alleine erledigt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •