Thanks Thanks:  3
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47
  1. Top | #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von MadeinGermany
    Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    858
    BB Pin
    ask for it
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ach bis mal das FW Update von Extern eingespielt wird, wenn du interessant bist, aus was auch immer für Gründen.

  2. Top | #32
    Reporter Avatar von Cyriax
    Registriert seit
    30.11.2012
    Ort
    Meenz
    Beiträge
    2.814
    BB Pin
    2BD016CA
    Modell
    Z10 und Passport
    Firmware
    10.3.3.1435
    Anbindung
    Kommt noch :-)
    Likes bekommen
    836
    Likes gegeben
    360
    Post Thanks / Like

    Update: Das Facebook-Universum





    Hallo Community!

    Facebook kommt zurzeit nicht aus den Negativschlagzeilen heraus.
    Mit allem Mitteln versucht Mark Zuckerberg das Vertrauen der Konsumenten zurück zu gewinnen.
    Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft und Facebook ließ verlauten,
    dass mehr als 1,5 Milliarden Nutzerdaten von Irland in die USA transferiert werden sollen.
    Facebook ist nicht das einzige US-Unternehmen (LinkedIn), das Daten von Nutzer in die USA verschiebt.
    Was wird die Zukunft bringen, keiner weiß es genau. Ich denke, eher nix Gutes.


    Facebook testet Gesichtserkennung jetzt auch in Europa

    Jetzt hat auch noch Facebook angekündigt, die Gesichtserkennung in Europa demnächst freizuschalten.
    Die Anwender können selbst entscheiden, ob sie diese Funktion nutzen oder nicht.
    Zudem muss die Gesichtserkennung aktiv bestätigt werden.
    Wer sich für das "Opt-in" entscheide, werde künftig benachrichtigt, wenn ein anderer User das Foto des Betroffenen als sein Profilfoto hochlädt.
    Facebook will damit verhindern, dass Menschen sich als andere auf der Plattform ausgeben.
    Wir werden diese spezielle Funktion in einen weiteren Beitrag genauer ausleuchten.
















    Beste Grüße


    Cyriax






    Quelle: Golem

    Quelle: Heise



    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei mehr als 3.200 BBM-Channel Abonnenten!




    BlackBerrybase BBM-Channel

    PIN C0007F395





  3. Top | #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2012
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    256
    Modell
    Passport SE, Keyone
    Firmware
    aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ach ja das liebe Fratzenbook, ich verstehe den Aufschrei der letzten Zeit nicht ganz, offensichtlich haben die jenigen die jetzt empört "schweinerei" rufen sich bis dato noch nie Gedanken über die Nutzung solcher dienste gemacht, sonst gäbe es nicht so viele angemeldete Nutzer.
    Nun, ich habe keinen FB Account und lebe trotzdem noch, kann also nicht so schlimm sein. Aber auch ich weiß das meine Daten durchs Netz geistern und von wem auch immer gesammelt und ausgewertet werden. Viel wird dabei aber nicht rumkommen, außer das "sie" sehen er nutzt ein BB, mag Oldtimer Motorräder und steht nicht auf dürre Weiber.

    Gruß Pierre

  4. Top | #34
    Erfahrener Benutzer Avatar von Foxara
    Registriert seit
    08.07.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    470
    Modell
    Passport SE
    Likes bekommen
    70
    Likes gegeben
    1
    Post Thanks / Like
    Ich glaube nicht, dass irgendein Nutzer "schweinerei" ruft. Lediglich die Medien und Politik machen da ein Thema draus.

    Aber den FB Nutzer interessiert das nicht weiter.

    Es ist das ganz normale Geschäftsmodell von FB, das ist den Meisten klar.

    Nur FB selber findet das Mist, weil da eine Firma die Daten bekommen hat, ohne FB dafür zu bezahlen.

    Ist nur ein Skandal zwischen FB und Cambridge Analytics, aber nicht zwischen FB und User.

  5. Top | #35
    BBB-Unterstützer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    2.458
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.3.2137
    Likes bekommen
    47
    Likes gegeben
    80
    Post Thanks / Like
    Dennoch hat das alles ein gutes, die Politik ist darauf aufmerksam geworden weil sich dadurch Wähler beeinflussen lassen. Wenn wir dadurch ein wenig mehr Datenschutz bekommen hat sich das alles schon gelohnt.
    Passport + OS10 = Perfekt!

  6. Top | #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    176
    Modell
    Passport SE + Priv
    Firmware
    10.3.2.2836
    Likes bekommen
    1
    Likes gegeben
    6
    Post Thanks / Like
    @Foxara Ich nutze Facebook und ich empfinde es als Skandal. Ich wusste auch vorher schon über das Gebaren von Facebook Bescheid war mir aber wirklich nicht bewusst dass das Abfischen in diesem grossen Ausmaß geschieht, ein paar Leute die freiwillig teilnehmen und die Daten von Hunderttausenden oder Millionen Menschen werden abgefischt. Leider kann ich mich nicht abmelden da in meinem Umfeld zwingend viel über Facebook läuft. Öffentlichkeitsarbeit etc. da ist FB im Moment noch konkurrenzlos. Das ist auch der einzige Grund warum ich mich nicht schon seit 3 Jahren abgemeldet habe. Bei LinkedIn handele ich ähnlich, ich akzeptiere nur Leute die sich in meinem direkten Umkreis befinden die anderen werden ignoriert. Bei LinkedIn bin ich auch nur, damit mein Umfeld mich auch da findet, Mitteilen oder aktiv darauf arbeiten tue ich nicht.

    Was ich getan habe ist mein Facebook abriegeln so weit wie möglich und alle Rechte für FB auf ein Minimum beschränken. Ich klicke auch nicht auf irgendwelche Spiele oder sonstiges gesponserte Informationen. FB gibt es bei mir auch nur auf dem heimischen Computer und wird nicht auf meinem Telefon installiert. Ich teile auch schon seit langem keine privaten Überzeugungen mehr mit und beschränke mich auf ein Minimum.
    Aber ich spiegele nur einen Teil der FB User, der andere Teil sieht das Ganze eher entspannt und lässt alles so wie es bisher war und installiert FB auch auf seinem Smartphone und nutzt noch die anderen Sammelapps die ich nicht nutze oder nutzen werde. "WA" etc.

    Ich bin von daher komplett einverstanden mir den verschärften Regeln zum Daten austausch die ja gerade wegen FB und den anderen amerikanischen Datenfischern ausgearbeitet wurden. Ich habe auch schon bei FB meine Daten die sie von mir haben angefordert und bekommen. Wenn ihr also einmal wichtige Dokumente über dem PM bei Facebook versendet habt und ihr habt sie verloren fragt bei FB nach die haben alles komplett. Es ist also nicht nur was ihr öffentlich geteilt habt was gehalten wurde sondern auch eure "Privatkorrespondenz" im privaten Messenger.

    Sobald es eine Alternative gibt am Besten eine bezahlalternative wo jeder Nutzer einwandfrei bekannt ist und jedes Profil auch Geld kostet wäre für mich super.
    Ich denke die Meisten hier im Forum denken zumindest Teilweise so wie ich da wir ja nicht umsonst bei einem "sicheren" Smartphone sind oder von dort kamen.

  7. Top | #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2012
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    256
    Modell
    Passport SE, Keyone
    Firmware
    aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ich bin mir sicher egal was der Anwender bei FB & co. abriegelt oder Freigibt es wird doch alles abgefangen. Man darf sich halt nicht erwischen lassen so wie FB gerade bzw. die Typen die Daten abgefischt haben.
    Ich weiß das durch die Nutzung meines Android K1 auch jede menge Daten von wem auch immer abgegriffen werden, das ist halt so und ich habe die Aufregung darüber eingestellt. So lebt es sich leichter.

    Gruß Pierre

  8. Top | #38
    Erfahrener Benutzer Avatar von royalblack
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.439
    BB Pin
    2AEE95A4
    Modell
    PP black
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ich bin für die Wahrung der Privatsphäre,


    aber ich sage auch, alles hat seinen Preis.


    Wer Apps und Web umsonst nutzen will, soll sich nicht wundern, dass sich diese Unkultur des Daten abgreifens herausgebildet hat.


    Genauso wenig, wie beim Türken altes Gemüse denkbar wäre, die Kunden würden abstrafen, wären diese Datenlecks denkbar, wenn User im allgemeinen konsequent bei Datenhunger reagieren UND für Leistungen auch zahlen.
    BB < Passport > Nutzer bis zum Zerfall der HW

  9. Top | #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2012
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    256
    Modell
    Passport SE, Keyone
    Firmware
    aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Tja, für Leistung zahlen ist im WWW schwierig, handelt es sich nicht um Gegenstände die real zum anfassen sind sondern meist um Software / virtuelle dinge. Und was ich nicht anfassen kann bezahle ich auch nicht, so wird wohl oft gedacht. Außerdem sieht man ja nicht seine Daten die wunder wohin flattern. Gib den Menschen seine erzeugten Daten als Ausdruck und bitte sie diese Ausdrucke einfach so zu verteilen und zu verschenken, da sähe es anders aus.

  10. Top | #40
    Reporter Avatar von Cyriax
    Registriert seit
    30.11.2012
    Ort
    Meenz
    Beiträge
    2.814
    BB Pin
    2BD016CA
    Modell
    Z10 und Passport
    Firmware
    10.3.3.1435
    Anbindung
    Kommt noch :-)
    Likes bekommen
    836
    Likes gegeben
    360
    Post Thanks / Like

    Zugriff auf Facebook-Daten: OS10 war auch betroffen!!





    Hallo Community!

    Die New York Times ließ heute die Facebook-Bombe platzen und die hatte es in sich.
    Die Vorwürfe gegen Facebook sprengen den menschlichen Verstand.
    Es ging darum, dass Facebook bei über 60 Herstellern von Smartphones und Tablets umfangreichen
    Zugriff auf Facebook-Daten gewährt haben soll und das ohne die Zustimmung der Nutzer.
    2007 hatte das soziale Netzwerk die Device-Integrated-API veröffentlicht und im Gegenzug eine Vereinbarung mit den Herstellern getroffen haben,
    dass diese auf die Facebook-Daten zugreifen dürfen.


    Die New York Times bat BlackBerry um eine Stellungnahme:
    • BlackBerry würden allgemein keine Nutzerdaten auf ihren Servern speichern
    • Betroffen waren die Smartphones mit dem OS10 Betriebssystem
    • Die Blackdroiden sollen davon nicht betroffen sein.



    Ein Testversuch mit einen OS10 Device (Stand 2013) ergab, nachdem die Nutzerdaten für ein Facebook-Konto im Blackberry Hub eingegeben wurde,
    wurden alle Daten auf das Gerät hochgeladen. Zusätzlich wurden auch die Nutzerdaten von Freunden freundlicherweise mit geladen.
    Auch die persönlichen Daten von Freunden dieser Freunde wurden auf das Blackberry-Smartphone aufgespielt.
    Die New York Times betonte, dass diese Daten auch dann weitergegeben wurden,
    wenn die betreffenden Personen einer Weiterleitung Ihrer Daten ausdrücklich nicht zugestimmt haben.



    Statement von Facebook über den Daten-Zugriff bei OS10 Geräten: Facebook widerspricht dieser Darstellung


















    Beste Grüße


    Cyriax






    Quelle: Golem

    Bildquelle: Facebook



    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei mehr als 3.200 BBM-Channel Abonnenten!

    Geändert von Cyriax (04.06.2018 um 18:20 Uhr)



    BlackBerrybase BBM-Channel

    PIN C0007F395





  11. Thanks -, bebe1231 thanked for this post
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •