Thanks Thanks:  0
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Top | #1
    Reporter Avatar von 19Willi85
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    1.712
    Likes bekommen
    184
    Likes gegeben
    6
    Post Thanks / Like

    Animated Weather HD

    Product information... View for more details

  2. Top | #2
    Reporter Avatar von 19Willi85
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    1.712
    Likes bekommen
    184
    Likes gegeben
    6
    Post Thanks / Like

    5 von 5 Sternen für Animated Weather HD



    Hallo Community!

    Heute möchte ich euch eine App vorstellen, von der man auf den ersten Blick denkt, dass man sie nicht braucht, da das Playbook bereits mit der integrierten Wetter App Accu Weather ausgestattet ist. Wenn man sich das Programm allerdings mal etwas genauer betrachtet, dann sind es die vielen kleinen Feinheiten und Features, die man irgendwann nicht mehr missen möchte. Ich präsentiere euch:

    Animated Weather HD für BlackBerry Playbook!



    Hier seht ihr den Mainscreen, den ich bereits mit zwei Locations ausgestattet habe. Wenn ihr die App öffnet, ertönt sofort eine sonore englische Stimme, die euch ansagt, wie das Wetter momentan an eurem ausgewählten Ort ist. Die stylischen Hintergrundbilder werden dabei automatisch von der App bereit gestellt und sind thematisch passend. Aber ich fange bereits wieder zu schwelgen an, dabei wollt ihr doch sicherlich wissen, wie man sich überhaupt seine eigenen Ortschaften erstellt, oder? Dazu klicken wir erstmal auf kleine "i" im oberen rechten Bereich des Bildschirms. Was folgt ist der Hilfe-Screen:



    Hier bekommt ihr genau erklärt, was man mit den kleinen Buttons am oberen Bildschirmrand alles machen kann. Alles ist sehr einfach gehalten und sollte sich leicht einprägen. Nachdem wir einen neuen Ort hinzufügen möchte, klicken wir jetzt mit dem Finger einmal auf das "x" in der oberen linken Ecke und schließen so den Hilfescreen. Das normale Fenster kommt wieder zum Vorschein. Nun klicken wir einmal auf den "Add" Button links und sehen nun folgendes Fenster:




    Hier können wir nun den Namen der Gemeinde eingeben, müssen allerdings hoffen, dass es diese Ortschaft nur einmal im jeweiligen Bundesland gibt, da wir sonst Probleme haben, die richtige zu finden. Leider werden Postleitzahlen für Deutschland noch nicht unterstütz, ich werde allerdings den Entwickler darauf hinweisen und wer weiß, vielleicht wird es in einer zukünftigen Version ja möglich sein.
    Nachdem wir nun alle Orte eingerichtet haben, verlassen wir diesen Bildschirm wieder wie gewohnt über das "x".

    Auf dem Hauptbildschirm selbst habt ihr nun mehrere Infos zum Wetter stehen. In der Mitte des Bildschirmes sehr ihr das aktuelle Wetter. Wenn ihr mit dem Finger auf diese Anzeige klickt, öffnet ihr die folgende Detailansicht:



    Ihr seht nun mehrere Details über die momentane Wetterlage, inklusive die gefühlte Temperatur, Wind, Druck und Regenwahrscheinlichkeit. Zusätzlich ist im oberen Bild bereits einer der 7 Tage angeklickt, der Samstag, was auch wieder eine komprimierte Detailansicht für diesen Tag anzeigt. Dies ist für jeden angezeigten Tag verfügbar. Außerdem kann man auch in einer stundenweise Anzeige wechseln, in der dann der Tag in zwei Stunden aufgeteilt wird. Hierfür ist leider keine Detailansicht verfügbar.



    In den Einstellungen, die ihr über das kleine Zahnrad erreicht (wie vorhin bereits auf dem Hilfescreen gesehen), könnt ihr zwischen Celsius und Fahrenheit wechseln. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, die Update Intervalle auf eure Bedürfnisse umzustellen. Wenn ihr den letzten Punkt in den Einstellungen anschaltet, wird der Bildschirm bei aktiver App nicht gedimmt oder abgeschalten.



    Außer der akustischen Ansage des Wetters hat die App aber noch einen weiteren großen Pluspunkt, der den Kauf wirklich rechtfertigt. Die integrierte Karte, die ihr sicher am Rechten Rand der Anzeige bereits bemerkt habt. Sie ist standardmäßig auf eine Karte von Google eingestellt, kann aber über das kleine Kartensymbol am oberen Ende des Bildschirms personalisiert werden. Es stehen unter anderem eine animierte und statische Radarkarte und eine thermische Karte zur Verfügung. Alternativ kann man die Karte auch komplett ausblenden oder eine eigene Karte über einen Link einfügen.



    Nun bleiben noch insgesamt vier von den kleinen Buttons am oberen Rand übrig. Über den Lautsprecher könnt ihr die Ansagen stumm stellen und über den kleinen runden Pfeil daneben per Hand ein Wetterupdate anstoßen. Über die linken beiden Buttons könnt ihr die obere Leiste und/oder den Ortsbereich ausblenden.
    Über die Pfeiltasten in der Mitte könnt ihr, genau wie durch einen direkten Klick auf den Ort links, die ausgewählten Städte und Dörfer durchswichen.


    Fazit:

    Animated Weather HD glänzt nicht nur durch die übersichtliche Gestaltung und den hohen Funktionsumfang, der neben der (Detail-)Anzeige des Wetter an beliebig vielen Standorten auch eine personalisierbare Wetterkarte bietet, sie ist auch noch sehr stylisch durch die zum Wetter passenden Hintergrundbilder in HD. Die akustische Ansage des Wetters ist das i-Tüpfelchen einer gelungenen Applikation, die perfekt zum Playbook passt.
    Aus diesem Grund hat Animated Weather HD die Goldmedaille von BlackBerryBase.net redlich verdient.



    Die App ist in der Appworld für 2,49€ erhältlich.

    Ein besonderer Dank gild dem Entwickler Andrei Avram, der uns die App kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •