• Bereiche

  • Start der offiziellen BlackBerryBase BBMe-Gruppe








    Hallo Community!

    Wer von euch hat Lust mitzumachen?

    Wir wollen nach dem Ende des BBM einen Raum für das Kennenlernen innerhalb der Community sowie für interessante Diskussionen rund um BlackBerry bieten. Nicht gebunden an das Forum und auch nicht das Forum ersetzend.

    Bevor jetzt Kommentare kommen, wie z. B.


    1. der BBMe kostet aber Geld,
    2. keiner meiner Freunde, Bekannten, Familienmitglieder hat den BBMe und
    3. warum soll ich jetzt den BBMe herunterladen, vielleicht stampft BlackBerry Ltd. den Messenger eh bald wieder ein,


    dem sei folgendes gesagt:

    @1: Der BBMe kostet tatsächlich Geld, aber erst nach einem kostenfreien Jahr. Dafür bekommt ihr aber einen Messenger, der weder eine Telefonnummer zum Anmelden benötigt, noch irgendwo heimlich mit liest, der eure Daten euer Eigentum sein lässt, der Plattform-übergreifend nutzbar ist, einen professionellen Web-Client bietet, der auf fünf Endgeräten gleichzeitig verwendet werden kann undundund. Ihr könnt den BBME ein Jahr lang auf Herz und Nieren prüfen und dann entscheiden, ob er euch den Preis von zwei Cappuccino Wert ist.

    @2: Ja, das wird sogar vielleicht so sein. Muss aber nicht so bleiben. Der BBMe wird für die Meisten kein Ersatz für Messenger wie z. B. WhatsApp sein, aber eine durchaus gute Ergänzung. Ich hatte vor knapp drei Wochen auch nur eine Hand voll Kontakte, mittlerweile bin ich bei über 90 Personen aus Deutschland und anderen Ländern weltweit, mit denen ich mich austausche. Und es werden ständig mehr. Im Play Store wird die App mit Downloadzahlen zwischen 600.000 und 1.000.000 geführt und die Zahlen nehmen ständig zu.

    @ 3: Der BBMe hat einen großen Bruder, den richtigen BBMe, den Unternehmen zur Kommunikation nutzen. Der ist deutlich teurer, kann allerdings noch einiges mehr. Diese Plattform wird BlackBerry Ltd. nicht aufgeben, daher ist auch nicht damit zu rechnen, dass der BBMe für Prosumer, so wird „unser BBMe“ intern bezeichnet, vorzeitig aufgegeben wird.

    Gebt euch einen Stoß. Ladet euch die App mit eurem iPhone aus dem Apple-Store oder mit eurem Androiden aus dem Play Store herunter und meldet euch an. Lasst euch nicht von dem leicht verwirrenden Anmeldeprozedere irritieren, das geforderte Zahlungsmittel wird lediglich zur Reservierung des vorläufigen Abonnements benötigt. Zahlen müsst ihr, wenn überhaupt, erst nach einem Jahr.

    Da man einer BBMe Gruppe auch nicht so einfach beitreten kann, müsst ihr euch eingeladen lassen. Also her mit eurer BBMe-PIN.

    Wir freuen uns auf euch.

    Gruß Paulelmar



    Bildquellen: BlackBerryBase, BlackBerry Ltd.

    Folgt uns auf YouTube, Facebook und Twitter
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Start der offiziellen BlackBerryBase BBMe-Gruppe - Erstellt von: paulelmar Original-Beitrag anzeigen
  • Kalender

    November   2019
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30