• Anzeige



  • Opera 48 für Android blockiert zahlreiche Cookie-Hinweise









    Hallo Community!

    Der mobile Opera Browser für Android soll ab der Version 48 mittels integrierten Werbeblocker
    die störende Cookie-Hinweisen beim Aufrufen von Webseiten erheblich unterbinden.
    Die Funktion lässt sich in den Einstellungen unter "Werbeblocker" aktivieren.
    Durch die Aktivierung des Werbeblocker kann es vereinzelt zu Darstellungsproblemen kommen.
    Wer den Werbeblocker aktiviert, blockiert leider nicht alle Cookies automatisch.
    Erst wenn, wenn die Einstellungen im Bereich "Cookies" angepasst wird.


    Was haltet ihr vom mobilen Opera für Android?




    Mehr Informationen zu Opera 48 als LINK




    Download Button Google Play:









    Produktbeschreibung

      Spoiler

    Mit dem Opera-Browser für Android surfen Sie schnell und sicher.
    Der Werbeblocker ist bereits standardmäßig aktiviert und die Nachrichtenanzeige wird individuell für Sie zusammengestellt.


    Die wichtigsten Funktionen

    ? Intelligenter Newsfeed:
    Blättern Sie im Browser durch das Angebot an Nachrichtenkanälen, abonnieren Sie Ihre Lieblingskanäle und speichern Sie Artikel bei Bedarf zum späteren Lesen.

    ? Klar und übersichtlich:
    Dank des neuen vereinfachten Designs gelangen Sie schneller ans Ziel.

    ? Werbung blockieren:
    Durch den integrierten Werbeblocker von Opera können Seiten schneller geladen und Daten für die Inhalte aufgespart werden, die Sie wirklich interessieren.

    ? Zum Start-Bildschirm hinzufügen:
    Fügen Sie Websites, die Sie häufig aufrufen, direkt auf der Startseite Ihres Geräts hinzu.
    Websites wie Facebook können Ihnen sogar Push-Benachrichtigungen senden, genau wie eine App.


    Weitere Pluspunkte

    ? Datenverkehr sparen: Wechseln Sie in den Modus für Datenverkehr-Einsparungen, um in langsamen Netzwerken Seiten schneller denn je zu laden.
    Mit unserer berühmten Komprimierungstechnologie sparen Sie im Opera-Browser richtig viel Datenverkehr ein, ohne beim Surfvergnügen Abstriche machen zu müssen.

    ? Inkognito surfen: Nutzen Sie die privaten Tabs zum Surfen im Netz, ohne Datenspuren auf Ihrem Gerät zu hinterlassen.

    ? Mehr Lesekomfort auf jedem Bildschirm:
    In Opera können Sie das Vergrößern jeder beliebigen Seite erzwingen und so augenschonender lesen.
    Der automatische Textumbruch sorgt dafür, dass der Text optimal an den Bildschirm angepasst wird.





    Opera wird nicht komplett nach China verkauft

    Firefox Klar Browser: BlackBerry Android Version




    Artikelbild: Opera

    Quelle: Heise








    Beste Grüße

    Cyriax

















    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei 3.000-7 BBM-Channel Abonnenten!

    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Opera 48 für Android blockiert zahlreiche Cookie-Hinweise - Erstellt von: Cyriax Original-Beitrag anzeigen