• Anzeige



  • BlackBerry launcht Blockchain Plattform









    Hallo Community!

    BlackBerry und das Schweizer Unternehmen ONEBIO gehen gemeinsame Wege in Blockchain-Technologie.
    Der Hauptschwerpunkt der Softwareanwendung wird im Gesundheitssektor liegen.
    Beide Unternehmen bringen um ein neues Betriebssystem für sichere Medizinanwendung auf den Markt.
    Also ein um Blockchain unterstütztes "ultra-sicheres" Ökosystem.
    Einmal eingegebene Daten werden weiter anonymisiert und mit Forschern geteilt.


    Dazu gehören Produkte als Echtheitsbetriebssytem für
    • Chirurgische Roboterinstrumente
    • Patientenüberwachungssysteme
    • Daten von Patienten, Laboren und biometrischen Geräten in Verbindung mit IOT
    • Sowie sicherheitskritische Produkte



    Statement BlackBerry

    "Wir setzen unsere Expertise in den Bereichen Sicherheit, Datenschutz und Kommunikationsarbeit in regulierten Branchen wie Automobil,
    Finanzdienstleistungen und Behörden ein, um eine der größten Herausforderungen in der Gesundheitsbranche zu bewältigen:
    die Nutzung von Gesundheitsendpunkten zur Verbesserung der Patientenergebnisse bei gleichzeitiger Gewährleistung
    von Sicherheit und Datenschutz", sagte John Chen, Executive Chairman und CEO von BlackBerry.





    Was ist eigentlich Blockchain? Wikipedia-Quelle
    Eine Blockchain ist eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen, genannt „Blöcke“, welche mittels kryptographischer Verfahren miteinander verkettet sind.
    Jeder Block enthält dabei typischerweise einen kryptographisch sicheren Hash des vorhergehenden Blocks, einen Zeitstempel und Transaktionsdaten.













    Beste Grüße

    Cyriax






    Bildquelle repostet: CrackBerry

    Quelle: cointlegraph







    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei mehr als 3.000 BBM-Channel Abonnenten!






    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: BlackBerry launcht Blockchain Plattform - Erstellt von: Cyriax Original-Beitrag anzeigen