• Anzeige



  • Schlussverkauf beim KEYone?







    Hallo Community!

    Die Nachrichten über generelle Preissenkungen des BlackBerry KEYone mehren sich. Bei uns wird das KEYone momentan in den diversen Aktionen von Mediamarkt und Saturn für 379 € (silber) und 449 € (black) angeboten, ohne Aktion liegen die Smartphones im freien Verkauf bei 450 bzw. 510 €. In den USA wurden die Preise in dieser Woche von BlackBerry Mobile offiziell um 50 $ auf umgerechnet rund 410 € $ gesenkt. In Indien, einem wichtigen Markt für BlackBerry Mobile liegt der Preis bei rund 440 €.

    Die Preisentwicklung könnte ja mehrere Gründe haben:


    1. Der Preis war von Anfang an unter Berücksichtigung der technischen Ausstattung zu hoch.

    Stimmt, der Mehrwert der Sicherheit greift für Otto-Normalnutzer nicht! Und auch die Anfangsprobleme mit dem Bildschirm waren nicht wirklich vertrauensbildend.


    1. Das KEYone erlebt aktuell nur die normale Preisentwicklung eines Smartphones.

    Stimmt, wenn man mal von Apple absieht! Zur Erinnerung, das KEYone ist noch kein Jahr alt.


    1. BlackBerry Mobile versucht, noch schnell Kasse zu machen, weil neue Geräte in der Pipeline sind!

    Darüber würde ich mich freuen, aber ich glaube, dafür reicht die Reduzierung noch nicht.

    Aber vielleicht habt ihr ja noch ein paar weitere Gedanken dazu. Lasst uns daran teilhaben.

    Gruß Paulelmar



    Quelle: BlackBerry Mobile, Idealo, Newsbytesapp
    Bildquelle: BlackBerry Mobile

    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei nunmehr bald 3.000 BBM-Channel Abonnenten!

    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Schlussverkauf beim KEYone? - Erstellt von: paulelmar Original-Beitrag anzeigen