PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Analyse: RIM baut im Q4 über 2.5 Millionen SurfBook / BlackPad



DonB
23.09.2010, 22:12
Hallo Community,

das Magazin eWeek hat eine Analyse zum neuen SurfBook, oder auch BlackPad genannt, durchgeführt.

http://www.phone-magazine.de/blog/wp-content/uploads/2010/08/blackpad.jpg


RIM, which acquired QNX from Harman in April, expects to launch this device in the fourth quarter this year to compete with Apple’s iPad and tablets based on Google’s Android operating system, such as the Samsung Galaxy Tab and Archos line of Android machines. Apple shipped 3.27 million iPads in the third quarter.

Susquehanna Research analyst Jeffrey Fidacaro, who learned from his sources RIM is building 2.5 million BlackPads, said he has reached out to some ISV contacts to see if RIM built the machine on QNX.

Some industry watchers expressed surprise that the tablet isn’t based on the new BlackBerry 6 operating system, which powers the BlackBerry Torch.

Industry analyst Jack Gold noted QNX has a lot of expertise building real-time, embedded systems for the auto and entertainment, “so I have no doubt they can design a pretty compelling environment for a tablet.”


Was denkt Ihr? Ist die Analyse richtig? Werden 2.5 Millionen BlackPad auch verkauft?

Quelle: http://www.eweek.com/c/a/Mobile-and-Wireless/RIM-Building-25M-BlackPad-Tablets-for-Q4-Analyst-315893/ thx!
Bildquelle: http://www.phone-magazine.de/blog/wp-content/uploads/2010/08/blackpad.jpg thx!

gfr3
23.09.2010, 22:22
denke eher nicht
da neues OS und es wenig apps dafür gibt

asiatic83
23.09.2010, 23:15
Wenn das Teil preislich ok ist, dann hol ich mir auf jeden Fall so ein BlackPad

Anonymus02042014
23.09.2010, 23:48
Wenn der Rahmen so klein ausfällt wie da angezeigt. Alter Schwede das wäre mal elegant.

RoXXsteR
24.09.2010, 09:20
Bleibt abzuwarten was die nächste Woche bringt! Freu mich schon auf aktuellste Bilder und hoffe RIM packt das gute Stück auf der DevCom aus!

Wie bereit gesagt wenn der Preis stimmt, dann wäre es sicherlich ne Alternative zum iPad.

BoogieGhost
24.09.2010, 17:48
Wenn das Teil preislich ok ist, dann hol ich mir auf jeden Fall so ein BlackPad

Dito :)

cartman
29.09.2010, 21:25
hi

naja sieht abetrschon mal richtig geil aus das teil ... :-) besser wie das ipad :-)
und vorallem nicht so groß ....