PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Prepaid fuer Blackberry in D



Andiah
31.08.2009, 10:08
Gruesse!

Ich werde in ca. 2 Wochen geschaeftlich nach Deutschland fliegen. Da meine Blackberryrechnung wahrscheinlich explodieren wird wenn ich mit Roaming unterwegs bin, moechte ich mal fragen, ob in Deutschland die Moeglichkeit besteht bei irgendeinem Anbieter eine Prepaidkarte mit Datenverkehr fuer begrenzte Zeit zu loesen, wie in vielen anderen Laendern moeglich. Hier in Thailand kostet z.B. eine unlimited Prepaid entweder 30 lausige Baht/Tag bzw. 650 lausige Baht/30 Tage.
Mein BB ist unlocked also insofern kein Problem eine andere SIM-Karte zu benutzen. Ich moechte mich schon mal entschuldigen, wenn das schon oefters diskutiert wurde. Ich habe leider in der SuFu und bei meiner taeglichen Lektuere bisher noch nix gefunden.
Fuer Eure Antworten bzw. Tips bin ich Euch jetzt schon endlos dankbar.

Sonnige Gruesse bei 34 Grad aus Thailand!

yOgilicious
31.08.2009, 10:35
ich glaube, dass das nur für die surf sticks möglich ist, aber Gast könnte das wissen, die gute arbeitet ja für einen der größeren anbieter ;)

Andiah
31.08.2009, 10:41
Ich bin fuer saemtliche Tips dankbar und harre derer gedulig entgegen...!

Cyberblade
31.08.2009, 10:48
Ein Prepaid BlackBerry-Dienst wird in D z.Zt. von keinem Netzbetreiber/Provider angeboten!

Andiah
31.08.2009, 11:10
Schade! Na dann muss es eben ohne gehen, hoffe ich kann das noch...!

BaLLisTiK
31.08.2009, 15:22
Schade! Na dann muss es eben ohne gehen, hoffe ich kann das noch...!Kannst ja noch bissl warten mit deim Besuch in Deutschland^^ hab gehört die planen irgendwas in der Hinsicht mit Blackberrys und Prepaid in Deutschland aber wie lang das noch dauern soll kann ich dir leider nicht sagen.

Gruß Micha

Cpt. Jack Sparrow
31.08.2009, 15:56
Vodafone HATTE mal den BlackBerry-Starter für CallYa freigegeben. Hab heute extra nochmal die HL für dich angerufen. Scheint momentan aber nicht schaltbar zu sein...

Cyberblade
31.08.2009, 16:17
Liegt daran, dass eine komplett neue Prepaid-Lösung für BBs ausgearbeitet wird!

Gast
31.08.2009, 21:13
Du könntest die auf ne Prepaid Karte ein Datenpaket buchen, aber pushen wird dein BB deswegen leider nicht ;)

Andiah
01.09.2009, 04:48
Tja, leider bin ich noch nicht wichtig genug, dass wegen mir Messen verschoben werden, damit ich auf diesen glorreichen Tag warten kann...! Also muss ich wohl in den sauren Apfel beissen und mich taeglich an den Computer hocken, um meine Emails zu checken, wie geht das ueberhaupt nochmal?
Wenn pushmail nicht geht, nehme ich an dass der BBM auch nicht funzt. Naja, vielleicht wird bis naechstes Jahr ja etwas fuer die "paar" auslaendischen BB-User, die in Deutschland ihr eigenes BB benutzen wollen, angeboten.
Trotzdem, extrem herzlichen Dank fuer Eure Ratschlaege und Infos. Ich wuerde hier ja nun diverse Thumbs-up-Smileys verwenden, allerdings habe ich mich am Anfang meiner allgemeinen Forenkarriere zu einem verschaerften Smiley-Zoelibat (ein Smiley(ausser Signatur)/Monat) ausgesprochen.

Gast
01.09.2009, 06:50
Einen Vorschlag hab ich noch:
in einem WLan Netzwerk (dabei Mobilfunknetz aus aber Datendienste an) sollte der Push und Messi funktionieren ^^
Also BB mitnehmen, und deine SIM Karte auch und hoffen das die Messe über einen Hotspot verfügt...

Andiah
01.09.2009, 10:11
Wow! Super Tip, aber funktioniert das auch mit dem Storm? Ich dachte der hat kein WiFi.

whoismarc
01.09.2009, 10:16
Nein das Storm hat ja kein WiFi (Wlan) also kannst Du dann diese Idee leider abhaken!! Schade...

Viele Grüße
Marc

Andiah
01.09.2009, 10:28
Ja, tatsaechlich schade! Aber die paar Tage werd ich's schon ueberleben!

Dennoch schon ein komisches Gefuehl. Man reist im Ferrari an und findet sich ploetzlich im Darcia wieder...!

Wie dem auch sei! Nochmal herzlichen Dank fuer Eure Hilfe!