PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unihertz Titan 2? Ein Q10 Klon? Titan Pocket ist sein Name!!



SaarEagle
02.04.2021, 14:03
Unihertz hat heute auf Twitter angekündigt, dass etwas neues auf dem Weg ist. Am 7. April sind wir schlauer.

https://twitter.com/Unihertz/status/1377916214614192131
Hier zu sehen

Zusätzlich sieht man ein Bild der Tastatur des neuen Gerätes.
Was man so sieht, geht das Gerät wohl tatsächlich in die Richtung BlackBerry Q10 ? Es schaut auch dünner aus, als das vorherige Gerät.

Man darf also sehr gespannt sein. Das jetzt am 7. April schon die Kickstarterkampagne losgeht, halte ich für ausgeschlossen, sondern das es ähnlich wie damals, Informationen rund um das Gerät gibt, sowie den Termin, wann es auf Kickstarter losgeht. Vielleicht zwei Wochen später.

tommel2
02.04.2021, 15:23
Wenn das mal kein Aprilscherz ist. Ansonsten sieht es aus wie die Tastatur eines Gerätes, das ich auch sehr gern hätte! [emoji6]
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

bebe1231
02.04.2021, 17:02
Das wäre am 2. April ein schlechter Aprilscherz. Ich freue mich schon darauf. :D

Bis BB / Onward mal mit einem Gerät um die Ecke kommen, werden die mal ganz dezent rechts überholt.

blackberry_collector
02.04.2021, 17:34
Zudem weiß man bei Unihertz, dass sie gute Produkte auf den Markt bringen können und sie auch Support bieten, sollte mal was sein.

Wenn ich Unihertz anschreibe und was wissen möchte, antworten die zuverlässig und zeitnah.

Bis OnwardMobility auf Anfragen reagiert, vergehen Monate.

Gesendet von meinem BlackBerry KEY2

JensCarlo
02.04.2021, 19:59
Gute Nachrichten!
Ein Gerät im Stile des Q10 oder auch Classic wäre schon cool.

Von OnwardMobility erwarte ich nichts, von Unihertz erhoffe ich viel.

Blackjoe
03.04.2021, 00:11
Q10: You can't do it better. Only with a slider.

Ich bin frohen Mutes. "Ihr naht Euch wieder - schwankende Gestalten."

Blackjoe

konitime
05.04.2021, 10:40
Ein etwas größeres und performanteres Classic mit Dual Sim, wäre mein Wunsch.

Wilfried

Blackjoe
05.04.2021, 11:32
Warum größer?

Blackjoe

konitime
05.04.2021, 18:41
Classic hat ein nicht mehr zeitgemäßes 3,5 Zoll Display. Dual Sim und ein größerer Akku brauchen halt Platz. Wesentlich kleiner als das Titan nahe am Passport.

Finde ich.

Wilfried.

bebe1231
05.04.2021, 18:45
Ist ja bald Mittwoch, dann werden wir sehen was sie uns schönes bereiten werden.

Winnertrack
05.04.2021, 19:30
Ich bin auch schon gespannt was da kommen wird. Schmale Displayränder und man könnte auch ein Classic mit einem größeren Display realisieren.

royalblack
06.04.2021, 10:38
moin Gemeinde ... ich bin sehr gespannt ...


mein Hauptdaumendrücken geht dahin, dass sie durch das Titan Praxis gewonnen haben und jetzt in der Lage sind, schlanker und feiner daherzukommen.


Beim Titan hatte mich das monströs dicke am meisten abgeschreckt, abgesehen von den schieren Außenmaßen.


Ich hoffe, dass sie diesmal auch den Snob-Markt, also auch mich, bedienen wollen :D

Blackjoe
06.04.2021, 11:15
Die Tastatur des Q10 in spe ist auf dem Foto m.E. exakt die des Originalen. Das lässt hoffen, dass es wirklich ein Q10 Clone wird. Das wäre ja schon mal gut. Aber es müssten f.m.G. Ersatzakkus reinpassen, also die Rückseite leicht zu öffnen sein. Dann könnte es vielleicht was werden.

ABER: ich verstehe seit rund 26 000 Stunden nicht, warum man jetzt schon wieder in die falsche Richtung läuft. Der eine oder andere hier hat es ja schon ausgesprochen: wenn schon ein Q10 oder CLASSIC, dann aber bitte größer, weil ein so kleiner Bildschirm nicht mehr zeitgemäß sei. Hinter diesem harmlosen Satz verbirgt sich das alte Dilemma: Smartphones mit Tasten in senkrechter Anordnung (unterhalb verbaut) "müssen" per se kleine Bildschirme haben, sonst werden sie zu lang. Und das will keiner. Ist ergonomischer Unsinn. Da sind sich die Klingonen doch schon seit Jahrmillionen einig.

Der aufmerksame Leser hat es längst begriffen: es muss ein Smartphone her mit einem Tastaturslider. Dann erreicht man einen 16:9 Bildschirm Proporz und stellt gleichzeitig eine Hardwaretastatur zur Verfügung. Dann können die Normalsterblichen weiterhin ihre Fotos und Videos ihren Mitmenschen aufs Auge drücken - oder auch mal YT schauen, wenn es im Klassenzimmer zu langweilig ist. Und die Hardcore-Bussiness-Leute haben ihr Keyboard und ihre Shortcuts für schnelles Arbeiten, schnelles Rufnummernwählen, schnelle Programmaufrufe, Wortshortcuts für sich wiederholende Textphrasen usw. usw. usw. us ....... Und das alles in nur 0,6 Sekunden. Die Zeit braucht der Slider, bis er mit einer Hand aus seiner Parkposition ausgefahren wurde. Und schon beginnt die Action.

Ein solches Gerät wurde bereits einmal auf der Erde verbaut. Auf Exoplaneten hatte man es zuvor auch schon mal gesehen. Auf der Erde war es aber erst kurz vor 2010 in Kaufhäusern entdeckt worden. Da hatte nämlich der Hardware-Ingenieur von Apple, Rubinstein, am Strand von Mexiko einen Anruf bekommen, ob er denn nicht gerne für die Firma PALM ein Smartphone bauen möchte, das einen Slider habe. Er sagte zu: das Palm PRE rollte vom Band.

Doch es war zu spät. Apple konterte mit seinen iPhones. Hervorragende Kamera, Tonnen von ausgeklügelter Software und ein perfektes Marketing für schnieke Leute, die sich vom Bodensatz der Handygeneration absetzen wollten. Gesagt, getan. Apple wurde Milchstraßenführer.

Damit eine solch genialer Erfolg sich nicht wiederholen kann, baut nun eine chinesische Firma lieber ein zu kleines Smartphone, das bereits jetzt keinerlei Aussicht auf Erfolg hat. Die Kids werden es nicht kaufen, weil der Bildschirm nicht 16:9 ist. Damit ist das Todesurteil unterschrieben.

Die Folge: alles bleibt beim Alten. Es ist verflucht schwer, einen Erfolg wie Apple zu wiederholen.

Wir schalten zurück ins Studio -

Blackjoe

bebe1231
06.04.2021, 13:44
Wieso hast du das F(x)tec Pro denn noch nicht? Das ist doch das, was du so sehnsüchtig erwartest.

Achim1270
06.04.2021, 14:58
Ich freue mich drauf.


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

konitime
06.04.2021, 16:55
gelöscht: Grund, die meisten können kein klingonisch.

Egal, morgen wissen wir mehr.

Blackjoe
06.04.2021, 18:08
@bebe1231: nein, das Fx1 ist beileibe nicht auf meiner Speisenkarte. Es ist ein Hybrid. Es kann eigentlich nichts richtig.

- Es ist zu lang. Wenn ich als Makler den Kunden Fotos in 16:9 vorführen will, dann nehme ich ein Tablett mit zur Besichtigung. Sieht sowieso professioneller aus, wenn man nicht mit leeren Händen beim Kunden steht

- Nach dem Ausklappen der Tastatur muss ich das Gerät um 90 Grad drehen. Das ist für mich keine Technik. Ich will mich nicht dauernd neu orientieren. Bei Video gucken OK. Aber sonst nicht.

- Ich brauche zwingend zwei Hände, um auf dem Teil zu tippen. Kommt nicht in Frage für mich

- Die Tastatur ist zu breit. Die Wege der Finger zu lang. Ich will darauf nur ein paar kurze Sätze schreiben. Das geht schneller mit eng liegenden Tasten wie bei BB10

- Wenn ich lange Texte schreiben will, nehme ich lieber ein Q10 oder PP und schreibe über eine BT-Tastatur richtig schön mit Notebook Gefühl. Alles andere ist Schwerstarbeit. Dadurch habe ich eigentlich ein vollwertiges Notebook dabei

- Das Fx1 scheint sehr dick zu sein. Lang und dick ist nichts für mich. Dick wäre nicht mal so schlimm. Aber beides?

- Ich gehöre nicht zur Zielgruppe für das Gerät. Ich bin kein Makler, der mit zwei Fingern tippt.


Was will ich?

Ein Q10 Format, dessen Tasten nicht unten dran hängen, sondern untendrunter, also auf der Rückseite des Gerätes, als Slidermechanismus. Damit erfüllt es folgende Bedingungen für den Arbeitsalltag:

- handlich klein als Telefon, aber auch als Emailbetrachterschirm in der Vertikalen ausreichend, WhatsApp usw.
- passt in jede Jeans Vordertasche, immer am Mann
- Einhandbedienung in den meisten Fällen möglich. Ich kann meinen Kopf auf die andere Hand stützen
- dennoch sollte es tauglich für Herzeigen von Videos und Fotos sein, oder selber welche in langen Sessions ansehen
- Gummirückseite wie beim Q10 oder PP für guten Grip. Glatt geht gar nicht.
- Wechselakkuk (ich würde 3 Stück nehmen)
- Tippen von Kurzmeldungen auf echten Tasten
- Benutzen der Tasten als Shortcuts für Befehle und Programmaufrufe. Blindes Schreiben möglich. Keine Kontrolle auf Schirm nötig, weil die Tasten sicheres Feedback geben
- Texte auch auf unsicherem Untergrund (Bus, Trambahn) gut schreibbar, weil Tasten fühlbar sind im Gegensatz zu glatten Schaltflächen der Touch Geräte, wo die Finger sich nicht einhaken können
- gute Kamera mit manueller Schärfeneinstellung. Kamera muss Haupt-Feature sein. Deshalb auch Ersatzakkus, mit denen man lange Fotosessions schießen kann, ohne Angst zu haben, dass der Sprit alle ist. Entspanntes Arbeiten.

... ich mache hier mal Schluss.

Und ich bin gespannt, was Morgen früh der Osterhase bringt.

Blackjoe

tommel2
07.04.2021, 06:14
Das neue Device heißt TitanPocket!
Läuft als neue Kickstarter Kampagne!

Gruß
tommel2

Quelle: Unihertz

SaarEagle
07.04.2021, 06:15
Das Unihertz Titan Pocket ist da.
https://launch.unihertz.com/pages/titan-pocket?utm_source=twitter-en&utm_medium=referral&utm_campaign=A66
Bis auf die Umrandung am Boden find ich es ein gelungenes Smartphone. Die Größe ist perfekt. Es ist sowas von gekauft.

Danke Unihertz!!!!

bcs-luggi
07.04.2021, 06:37
Sehr cool.
Wirds da wohl auch ein QWERTZ geben?

tommel2
07.04.2021, 06:42
Eher nicht. Die Frage/Bitte wurde schon beim dicken Vorgänger an Unihertz herangetragen.
Gruß tommel2

jpachl
07.04.2021, 07:03
Sieht ganz so aus, als wird das der Nachfolger meines Classic.

fras13
07.04.2021, 07:19
Nee, gefällt mir überhaupt nicht.

Mein Q10 ist toll, gerade in der Verarbeitung.

Was soll dieser dicke, klobige Rand?

Wieder ein Outdoor-Handy, nur kleiner?

Schade ...

JensCarlo
07.04.2021, 07:22
Blöd, dass die Funktionstasten oben sind.

tommel2
07.04.2021, 08:20
Ich habe mich schon mal eingeschrieben. Das Gerät wird mein Hosentaschenphone. Irgendwann wird es wieder entgoogelt und bekommt natürlich die Blackberry Tastatur installiert.
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

Winnertrack
07.04.2021, 09:29
Mal schauen wie die technischen Daten aussehen. Von der Größe finde ich es schon sehr ansprechend.

royalblack
07.04.2021, 11:45
auf quertz hoffe ich auch ...


mal sehen, wann es das erste "Bewegtbild" gibt :)

konitime
07.04.2021, 12:44
Meinst du sowas?

https://www.youtube.com/watch?v=5ZP00ui9mBc

Wilfried

bebe1231
07.04.2021, 16:13
Also wenn ich das Classic neben das Titan lege, dann kommt das Titan Pocket ungefähr auf die Größe, wie bei dem Bild von Unihertz. Ist gekauft und wir das Classic ersetzen.

dodendorf
07.04.2021, 16:24
Nun ja. Der Preis für das hässlichste Smartphone des Jahres dürfte vergeben sein. :D

Swatberry
07.04.2021, 22:13
Ja, schicke Tastatur aber der Rest naja ... Resterampe für meinen Geschmack zumindest. Ein schöner Slider mit großen Tasten wäre schick.

Achim1270
07.04.2021, 22:25
Mir gefällt das Teil, auch wenn es von der Resterampe ist. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden......


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

Blackjoe
08.04.2021, 00:34
Swatberry for President!

Slider wird nichts draus.

Blackjoe

Omerta
08.04.2021, 08:52
Ich bräuchte zwar kein "Outdoorhandy" aber das Pocket scheint eine gute Alternative zum Titan zu werden.
Ist ja schlanker und scheinbar leichter. Zieht Einem also im Sommer nicht die Short vom Hintern. '=D

Eingetragen habe ich mich und wenn die endgültigen Daten stimmen werde ich wohl buchen.




Grüße...

royalblack
08.04.2021, 11:20
bin da auch eingetragen ...
aber leider leider ist auch das dann wieder recht dick ...


was willste machen :) ...


Unihertz hat den Titan-Look jetzt endgültig zur Designlinie gemacht


@Wilfried
danke für den Link ... hatte ich schon gesehen ...
ich warte gerade auf ein Video, mit Händen dran :-)

jpachl
08.04.2021, 21:40
Also ich finde diesen leicht cyberpunkigen Industrielook überhaupt nicht hässlich. Ich kenne sogar Leute, die nur im Büro sitzen, sich aber trotzdem ein Baustellen-Handy kaufen, weil sie diesen Industrielook cool finden. Abstriche wird man wie beim Titan wieder bei der Kamera machen müssen. Ansonsten ist doch sehr lobenswert, dass ein Hersteller aufmerksam registriert, was die User wünschen. In den Berichten zum Titan liest man immer wieder, dass das eigentlich ein tolles Gerät ist, nur eben leider zu groß für die Hosentasche. Da hat man jetzt eben den Titan auf eine hosentaschentaugliche Größe geschrumpft. Das Konzept könnte durchaus aufgehen.

- - - Aktualisiert - - -

@Blackjoe
Es gibt eben die von mir schon anderer Stelle erwähnten zwei Fraktionen. Die einen wollen einen Slider, die anderen irgendwas in Richtung Passport/Classic. Beide Fraktionen sind vmtl. hinreichend groß, dass man jeweils ein passendes Gerät am Markt platzieren kann. Unihertz bedient jetzt die Non-Slider-Fraktion, dann bleibt ja noch die (schwache) Hoffnung, dass sich OnwardMobility der anderen Seite annimmt.

Blackjoe
08.04.2021, 21:41
Das Konzept "wird" aufgehen. Denn wer kann schon ein kleines Tablet Gerät dauernd mit sich rum schleppen. Ein Handy muss klein sein, möglichst klein. Das kleinste Handy, das ich kenne, aber dennoch eine gute Tastatur hat, ist das HP Veer (alias PALM). Dieses Teil mit einem Akku, der doppelt so lang hält wie damals 2011, wäre mein Traum. Alles andere macht man zuhause mit seinem Tablett. Ich will überall und nirgends Zugriff auf Emails, WhatsApp und meinen Kalender haben. Dazu noch eine Datenbank wie REMEMBER. Und dazu eine halbwegs vernünftige Kamera - also ein Doku Werzeug. Fertig.

Und wenn ich nach Sri Lanka in Urlaub fahre, nehme ich halt eine bessere Kamera mit.

Das VEER ist so winzig, dass man es kaum aushalten kann vor Freude. Und es ist ein Slider. Geniales Konzept.

Da hilft China auch nicht mehr viel. Fantasieloses Löten aller Orten. HP hatte es in der Hand. Auch sie haben die Zeichen der Zeit nicht erkannt. Wie so viele.

EDIT: @jpachl: ich gebe Dir vollumfänglich recht, wenn ich das mal so sagen darf.

Blackjoe

konitime
08.04.2021, 23:05
Vielleicht will man vielen die Angst nehmen, das es kaputt geht, wenn es fällt. Für so viele Menschen ist ein Smartphone/Handy immer noch eine Investition, sei es so gekauft oder über ein Handyvertrag finanziert. Daher kann es ruhig etwas martialisch aussehen. Dem kann man später entgegenwirken durch eine elegantere Hülle.
Mir ist ein rugged lieber, als ein 360 Grad rundum Glashülle. Dies fing bei mir mit einem Siemens ME45 an und endete bei aktuellen Flaggschiffen von Samsung (S10) mit einer LoveMei Hülle.
Sieht nicht elegant aus, aber das Herz mach nicht gleich ein Aussetzer, wenn so ein Teil mal die Erdanziehungskräfte testet.

Wilfried

Omerta
09.04.2021, 11:17
Ich denke das es ein Interesse gibt zu Handys mit Tastatur.
Man merkt es im Freundeskreis...
Wenn Jeder sein Handy bei einer Zusammenkunft auf den Tisch legt, schauen die Leute weniger zu den IPhones oder Androiden.
Nein... Die Leute schauen auf das Passport, Classic oder Titan und ganz besonders auf das Titan, weil es ja im Vergleich zu den Pussyhandys nen Brecher ist.
Aber wenn es einen maßgeblichen Markt dazu geben würde, müssten nicht immer wieder kleine Buden was zusammenbasteln.
Das die Handys immer größer werden kann ich nicht (mehr) nachvollziehen.
Ich war damals Einer der Ersten die ein Samsung Note 3 hatten. War ich aber bald wieder von ab und nutze schon seit Erscheinen mein S8 was, in meinen Augen, die richtige Größe für ein Smartphone hat.

Ich habe auch noch ein Palm Pre und das ist im Vergleich zu Allem ein Abenteuer.
Ist dann doch sehr klein. Heute...

Deswegen denke ich könnte das Pocket genau richtig sein.



Grüße...

Bovery
09.04.2021, 11:44
Um das Thema Slider nochmal aufzugreifen: LG Wing -> statt kleinem Display unten, Hardwaretasten.
Wär das was?
Aber wer macht's?

Gruß


Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk

bebe1231
09.04.2021, 13:56
LG ist da schon mal raus, haben mit Smarthones abgeschlossen und die Patente an einen irischen Patentroll verkauft.

Bovery
09.04.2021, 15:20
Siehst. Das Patent hätte man dann schon mal haben können. Falls es überhaupt eins war.
LG hätte sicher auch nix mit Tasta gebaut.

Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk

konitime
09.04.2021, 15:51
@royalblack
#35

Ein Photo vielleicht?

14079

royalblack
09.04.2021, 16:14
hey @konitime
danke schön :) ...

das gibt ja mal einen optischen Eindruck.

JensCarlo
09.04.2021, 16:48
Um das Thema Slider nochmal aufzugreifen: LG Wing -> statt kleinem Display unten, Hardwaretasten.
Wär das was?
Aber wer macht's?

Gruß


Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk
Dazu habe ich schon vor Ewigkeiten einen Thread erstellt den keinen interessiert hat.

Bovery
09.04.2021, 17:20
@ JensCarlo:

Ich meine ich hatte den gesehen. Aber ich bin ja kein Handyhersteller. Zudem habe ich da noch nicht das LG Wing gesehen/gekannt.

Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk



direktes Zitat entfernt
box

bebe1231
09.04.2021, 19:51
Ach ich freu mich, einfach grandios dass es mit den Tasttaurgeräten weiter geht. Ich brauch und will auch kein Gerät mit BlingBling, Tastatur und funktionieren muss es. Einen Wettbewerb gewinnen, oder gar beeindrucken, muss und will ich auch niemanden damit.
Das Ding ist sowas von gekauft!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Unihertz nochmals so ein Experiment wagen würde, wäre das Titan so schlecht gleaufen. Anscheinend hat das Titan also doch genügend "Anhänger", so dass sich ein 2. Gerät mit Tastatur lohnt.

Bis BB und Onward kommt, ist der Markt abgedeckt und der Fisch gegessen. :D

royalblack
09.04.2021, 20:09
Ach ... wir Addicted kaufen dann ja sowieso beide ({}) ...


Allerdings geht meine Vermutung dahin, wenn Onward wirklich noch kommt,
wird das ein eher elegantes Gerät werden ...
das wäre dann tatsächlich auch mehr mein Ding.

tommel2
10.04.2021, 07:11
Ich erinnere mal beiläufig an dieser Stelle an das "King" - ebenfalls eine "Ankündigung" im vergangenen Jahr, die etwas Staub aufwirbelte. Das wird nun wohl auch von Unihertz mit dem Titan pocket überholt.
Gruß
tommel2

konitime
10.04.2021, 10:20
Das Titan Pocket soll wieder per crowdfunding/Kickstarter Kampagne finanziert werden. Was meint Ihr was so ein Gerät wohl noch kosten wird bzw. was noch zu zahlen ist bei 47 Prozent off?

Vielleicht könnt Ihr Erfahrungswerte verwenden vom letzten mal mit dem Titan.

Wilfried

blackberry_collector
10.04.2021, 11:06
Hallo Wilfried,

ich habe damals über die Kickstarter-Kampagne des Unihertz Titan berichtet. Vielleicht kannst Du das als Anhaltspunkt nehmen. Zuletzt war das Titan dann für 339 EUR und später für 309 EUR über Unihertz und auch Amazon zu erwerben:

https://bbugks.de/archives/984-BlackBerry-Passport-Lookalike-von-Unihertz.html

Gruß
Olly

Gesendet von meinem BlackBerry KEY2

SaarEagle
10.04.2021, 11:09
Das Titan kam damals für die ganz schnellen für 199 $ rein. Gab aber auch nur 100 Plätze und waren sehr schnell weg. Danach kam noch eine Stufe für 219 $ (200 Plätze) und dann eine zeitlang bis Ende der Finazierungsperiode für 259 $.

Wenn man die Preisentwicklung zwischen Unihertz Jelly Pro und Jelly 2 anschaut, sowie Atom und Atom L/XL, wurden die Nachfolgegenerationen immer etwas teuerer, wobei man zb das Atom und Atom L nicht miteinander vergleichen kann. Da war der Leistungsunterschied schon extrem (auch besseres/größeres Display).

Aktuell kann man das nicht vorhersagen, weil man nicht weiß, ob vlt 5G dabei sein wird, welche andere technische Specs und so weiter. Ich geh mal davon aus, dass die Preise wie oben +20 $ sein werden. Aber ich denke, Kickstarter wird so in 2-3 Wochen verfügbar sein, dann wissen wir mehr. Die sammeln jetzt noch ein paar E-Mailsubscriber, damit sie zum Start hin viele Käufer haben und ja... Werden wir wohl im August/September unser neues Titan Pocket in der Hand haben. :)

Meine Hoffnung ist, dass das Titan Pocket irgendwann auch alternative OS installiert werden können, zb Ubuntu Touch.

konitime
10.04.2021, 11:14
Oder KaiOs.

Wilfried

bebe1231
10.04.2021, 17:51
oder Sailfish OS

Swatberry
10.04.2021, 19:38
oder PalmOS ;)

JensCarlo
10.04.2021, 20:04
oder OS10 bzw. OS11 ;-)

box
10.04.2021, 20:08
Leute...

bevor hier noch weitere mögliche und unmögliche OS durchgehechelt werden...

bitte zurück zum ursprünglichen Thema:
Unihertz Titan 2? Ein Q10 Klon? Titan Pocket ist sein Name!!

Danke
box

tutur
10.04.2021, 23:58
... mit Verlaub - ich für meinen Teil ändere den Threadtitel von "Klon" zu "Klotz".

Ich finde es schräglich.





T.

konitime
11.04.2021, 09:20
In der FB Titan Pocket Gruppe sind die ersten Abmaße bekannt gemacht worden. Es sollen wohl 132,5 x 73,2 x 16,8 mm. Also ein fettes Classic wenn das stimmen sollte.

Wilfried

Bovery
11.04.2021, 09:47
Ich gehöre zu denen, denen die Maße eines Gerät egal sind, wenn die Technik passt.
Mich würde viel mehr die Kamera interessieren. Wird wieder so "einfach" wie beim Titan?

Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk

bebe1231
11.04.2021, 11:31
Was Kamera angeht, da weiß doch noch keiner was genaues. Was die kann oder nicht kann, wird man erst sehen, wenn die ersten Geräte in der Hand gehalten werden können.

Winnertrack
11.04.2021, 12:34
Fast 17mm Dicke ist aber auch schon ne Hausnummer. Damit könnte man locker einen Slider realisieren. Dann wiegt das "Kleine" wahrscheinlich so viel wie das Passport.

blackberry_collector
11.04.2021, 13:36
Passport: 196 Gramm
Titan Pocket: 216 Gramm

jpachl
11.04.2021, 14:29
Ein Classic mit Lederhülle ist praktisch genauso dick. Und die Hülle kann man sich beim Titan Pocket sparen. Das Gewicht ist natürlich schon ordentlich.

Winnertrack
11.04.2021, 16:47
Nur das man das Classic auch ohne Hülle gut nutzen kann. Mal sehen wie gross das Display wirklich sein wird.

Blackjoe
11.04.2021, 18:00
Es sollen wohl 132,5 x 73,2 x 16,8 mm sein.


Auch Backe, das fängt ja gut an: Knapp 2 cm länger, fast 2 cm breiter, fast doppelt so dick wie das Q10. Das kommt davon, wenn man in der Schule nicht aufgepasst hat und nur die tibetanischen Grundkurse erhalten hat.

Gerät ist jetzt schon tot.

Üsch libbe moin Kuh Zehn. Blackberry war einfach eine tolle Firma. Die hatten unter den Haaren noch Gehirnzellen. Zumindest zeitweise.

Und jetzt das TITAN Pocket. Onward Mobility kann sich Zeit lassen, ein Slidergerät zu entwickeln. Viel Zeit.

Blackjoe



- - - Aktualisiert - - -

EDIT: Ich vergaß, dass das Q10 ja schon seit 7 Jahren auf dem Markt ist. Seither sind die Widerstände und Kondensatoren anscheinend mächtig gewachsen. In China zumindest.

Blackjoe

bebe1231
11.04.2021, 20:56
Wenn das dem Akku geschuldet ist, dann hat das Gerät eine Woche Laufzeit. Fantastisch!

royalblack
11.04.2021, 21:31
Ein bisschen mächtig wäre mir das auch.


Ich warte auch eher auf Onward Mobility ?


Seis drum. Ich warte geduldig, bis was kommt, was mir (auf heutigem Level) gefällt.

Winnertrack
12.04.2021, 12:04
Be den Maßen passt es eigentlich zum Classic, bis auf die Dicke. Wie gesagt bleibt abzuwarten welche inneren Werte das Gerät hat und wie groß das Display wird. Wenn es um die 4 Zoll hat und dann noch einen ordentlichen Akku ist es eine Überlegung wert.

Omerta
12.04.2021, 12:15
Die 216 Gramm sind zu schwer? Jungs bitte...
Das Titan ist wenn als schwer zu bezeichnen und wenn dann 216gr ähnlich beschrieben werden mache ich mir da Sorgen über die körperliche Konstitutionen.
Rührt man da seinen Joghurt noch selber um, oder macht das die Frau des Hauses? :P


Bitte nicht ganz ernst nehmen, aber ich konnte nicht anders. :-H




Grüße....

royalblack
12.04.2021, 13:42
Die Frau rührt den Joghurt ... '=D :herz: ... selbstverständlich.
Ich kann das so wenig wie einen Ölwechsel beim Auto.


Aber mir geht es tatsächlich eher um die Dicke,
nicht das Gewicht.

konitime
16.04.2021, 13:08
Hallo,

die nächste info von Unihertz:

Es soll ein 4000 mAh Akku haben. Aufgrund des kleineren Displays soll es das selbe Stehvermögen haben, wie das Titan.

Wilfried

Achim1270
21.04.2021, 14:48
Kickstarter soll im Mai losgehen.
Eben die Mail bekommen.


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

blackberry_collector
21.04.2021, 15:02
Das Pocket wird mit einem NFC-Chip ausgestattet sein, dass wurde heute bekannt gegeben. Zudem sind auf einem Foto Klinkenstecker und IR-Blaster zu erkennen. Diese Spezifikation wurde seitens Unihertz aber noch nicht bestätigt.

Mail habe ich heute auch erhalten. Von mir aus kann es gerne losgehen. [emoji846]

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

bebe1231
21.04.2021, 21:17
Habe auch eben die E-Mail mal durchgelesen.
Was mich jetzt nur wundert, bei Unihertz steht das Design, Gewicht und aussehen fest, bevor im Mai ersteinmal das Geld dafür eingesammelt wird.
Auf der anderen Seite haben wir BB und OM, die wollen im August irgendwas für 900.-€ verkaufen und es wird ein Überraschungsei!

SaarEagle
21.04.2021, 22:43
Naja, bei BlackBerry/OM kann man ja schon paar hundert Euro nur wegen der Lizenzgebühr dazurechnen... :D Ich denke auch mal, dass bei denen das Grundkonzept steht und jetzt überwiegend an Software & co gearbeitet wird. Da Unihertz sich vorab finanzieren muss über Kickstarter, damit sie überhaupt produzieren, ist da halt auch die Verteilung der Nachrichten etwas anders. Gibt ja wenig Hersteller, die schon Monate vorab überhaupt etwas preisgeben. Apple würde es nicht anders machen, wenn sie das "Problem" mit den Leaker nicht hätte. Nur für BlackBerry Mobile/OM Info bezahlt man halt nicht soviel und die MA riskieren dafür dann nicht die Jobs.

Wenn ich mir das Titan Pocket so anschaue.. Die gewölbte Rückseite, ich bin mal gespannt, ob das so handlich ist... Weil erst ist ja eine gerade Fläche, von vlt. 0,5cm und dann geht es gerade hoch zur "H"-Form. Beim Bild mit der Waage sehr gut zu erkennen. Wenn die 16 cm das höchste Maß ist, wird es im unteren/oberen Bereich, also wo es in der Hand aufliegt, doch schon etwas schmaler sein.
So oder so, das Gerät wird gekauft.

Stefanos
30.04.2021, 07:42
https://m.youtube.com/watch?v=rqlHq1XvjVQ&feature=youtu.be

Habe ich gerade angeschaut. Werde mich aus der Kickstarter-Kampagne verabschieden. Nur der Tastatur wegen macht ein solches Design keinen Sinn. Verschenkter Bildschirm durch die breiten Ränder, besonders zwischen Tastatur und Display.

royalblack
30.04.2021, 09:09
sehe ich wohl auch so ... als ob das Teil schon in einem dicken Outdoor-Panzer steckt
und man wünscht sich, dass sie es mal für uns aus der Hülle nehmen :D


An evtl. empfindliche Gemüter ... das war kein Niedermachen,
sondern einfach mein Designgeschmack ...
Ich mag halt schmal, elegant, schwarz, minimalistisch.

Blackjoe
30.04.2021, 10:07
Sie werden es nie lernen.

Blackjoe

Bovery
30.04.2021, 10:26
Danke für das Video. Ich finde es schon sehr hässlich. Dann lieber Titan.
Gruß

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

meyerch
30.04.2021, 10:54
Ich kann nur hoffen, dass das ein Vorseriengerät ist. Die Ränder gehen ja gar nicht.

Etwas Hoffnung habe ich noch.
Als das TITAN auf Kickstarter war gab es noch einige Modifikationen die durch Umfragen reingebracht wurden.

Sondertaste in rot (hat auch einige wahnsinnig gemacht das dieser Knopf nachträglich dazu kam, und dann auch noch in rot!)
Keyboard-Layout, Position der Sondertasten
Displayformat 1:1 wurde geändert (es kam so eine krumme Auflösung ins Spiel, die nicht 100%ig 1:1 ist)

Das alles passierte während der Kampagne vor Auslieferung aufgrund von Kundenfeedback.

Ich warte erstmal auf die Kickstarter Kampagne, bevor ich verzweifle.

Bin mit meinem TITAN immer noch sehr zufrieden. Würde aber dieser kleinen Version gerne eine Chance geben.
Bin zuversichtlich, dass sich am Design noch etwas ändert.

JensCarlo
30.04.2021, 10:56
Ich bin auch darüber enttäuscht und erschrocken, dass der Bildschirm so klein ist. Ich bin wahrscheinlich auch raus.

Stefanos
30.04.2021, 11:00
Das Display scheint lt. unihertz aufgrund von technischen Gründen so gewählt und nicht änderbar zu sein. So schreiben Sie in den Antworten zu den Kommentaren.

bebe1231
30.04.2021, 13:04
Wird mein Classic dennoch ersetzen. Das wird nur Dienstlich genutzt und dafür ist es allemal gut.

Eummel
30.04.2021, 13:36
Hallo,

habe mich gerade auch mal für das Titan Pocket eingetragen.
Mal schaun ob es evtl. als Ersatz fürs Q10 oder Classic taugt.

Von vorn gefällt es mir Eigentlich ganz gut.
Sieht aus wie ein Verschnitt Q10 und eines der Uralt-BlackBerrys ( Model fällt mir leider gerade nicht ein )
Die Rückseite und die Dicke sind so naja.
Etwas heftig allerdings ist das Gewicht mit 216 Gramm.

Aber mal abwarten wie es wirklich kommt.

Gruss Jörg

Winnertrack
30.04.2021, 16:05
Mir kann keiner erzählen das dieses Display im Jahr 2021 nicht anders zu realisieren ist. Ich hatte mich auch eingetragen aber so viel verschenkter Raum rund um das Display. Da bin ich auch enttäuscht und werde definitiv nicht mein Geld dafür auf den Tisch legen.
Schade eigentlich, ich hatte auf ein ähnlich "großes" Display wie beim Classic gehofft.

royalblack
30.04.2021, 19:09
Ist halt ein kleiner Outdoor- Wander- Knubbel ;)

tommel2
01.05.2021, 06:11
Gestern auf dem Titan-Discord-Channel "gefunden" [emoji16]
Ein Schelm war da am Werk!https://uploads.tapatalk-cdn.com/20210501/65e3f5a217dce1ff0e08d1fd7d9c0769.jpg

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

Omerta
01.05.2021, 17:56
Dieser breite Streifen zwischen Tastatur und Bildschirm ist wahrhaftig etwas ungünstig.
Da hätte man wirklich einen etwas größeren Bildschirm designen können.
Aber ohne jetzt gemessen bzw genau verglichen zu haben ähnelt die Größe des Bildschirms ja dem Classic.
Somit eigentlich in Ordnung von der Größe her...

Mal Abwarten was das Pocket kosten soll. Da kann man ja entscheiden ob der Preis die Einschränkung ausgleicht. :)




Grüße...

Winnertrack
02.05.2021, 23:33
Es sieht eher danach aus das es die Große von ca. 3 Zoll hat und nicht wie beim Classic 3.5.
Ich hatte gehofft das es mind. 3.5 werden und so sieht der Platz wirklich verschenkt aus.

Stefanos
03.05.2021, 08:24
Auf Twitter hat Unihertz 3,1" bzw. 716x720 Pixel bestätigt. Was für Adleraugen.

Winnertrack
03.05.2021, 08:43
Die Größe habe ich befürchtet.

royalblack
03.05.2021, 09:22
Ich schätze mal ...


zu viel in der eigenen Suppe geplant


zu wenig die Anregungen und Wünsche von außen hören wollen


zu viel Schiss vor dem Markenwächter Blackberry ...


schade ...

Winnertrack
03.05.2021, 11:50
Aber deswegen kann man das Display doch etwas größer machen, sagen wir mal 3,6 Zoll, das hätte doch locker in den Rahmen von dem Telefon gepasst.

konitime
03.05.2021, 15:36
Hallo,

für mich ist das schon zu klein. Das kann nun, für mich, nur noch der Preis raushauen. Weniger als 150 Euro, wird es wohl nicht werden, oder?

Wilfried

tommel2
03.05.2021, 19:37
Gerade entdeckt!

Quelle: Unihertzhttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20210503/b8ad9408e477382662e9924afe7b138d.jpg

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

konitime
03.05.2021, 19:55
Da haben wir es, der screen ist jetzt schon kleiner als das vom Classic, die Auflösung ist nur geringfügig kleiner.

Wilfried.

bebe1231
03.05.2021, 21:33
Ich hab jetzt mein Q10 schon gespendet, aber das dürfte doch dem Display des Q10 nahe kommen?

Google hilft, es ist von den Daten her vergleichbar mit dem Q10. So schlimm ist es also nicht.

konitime
03.05.2021, 21:50
Eigentlich schon, ein Classic würde auch nicht gut aussehen mit einem Q10 Display.

Wilfried.

Achim1270
05.05.2021, 18:11
Das Display ist zu klein. Bin raus aus der Nummer


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

Blackjoe
05.05.2021, 18:36
3,1 inch zu 2,9. Das Q10 ist also minimal größer in der Diagonale als das China-Teil.

So richtig sinnig kommt mir das nicht vor, falls die damit Geld verdienen wollten. Als Slider käme man auf 4 inch. Dann hätte man 9 cm Höhe und 5,5 cm Breite. Und das entspräche einem Bildseitenverhältnis von 16: 9,8. Das könnte man noch etwas korrigieren und man wäre bei 16:9 Standard Verhältnis. Perfekt.

So aber wird es ein Ladenhüter, zumal Frauen lange Fingernägel haben.

Blackjoe

tommel2
06.05.2021, 06:16
Es wird seine Käuferschaft finden. Es ist definitiv kein Q10.2 aber wie beim Titan werden sich Tastaturfans damit beschäftigen.
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

tommel2
09.05.2021, 12:12
Ein paar mehr Details direkt aus dem Hause Unihertz:
https://launch.unihertz.com/pages/titan-pocket?utm_source=twitter-en&utm_medium=referral&utm_campaign=A66

Nicht unerwähnt sollte dabei bleiben, dass ein IR-Blaster mit eingebaut ist.

Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

Stefanos
09.05.2021, 19:31
Kleines Display, IR Blaster!!! Da hat Unihertz ja wirklich auf seine potentiellen Kunden gehört und deren wichtigsten Wünsche erfüllt. Hoffe auf mehr.

royalblack
10.05.2021, 10:52
wieder eine Konsumlust weniger ...


ist auch was wert :-D

konitime
11.05.2021, 12:08
Launching Time wurde bekannt gegeben: 18.05.

Wilfried

Blackjoe
11.05.2021, 12:43
Ei, Ei, das juckt mich aber in den Fingern. Muss jetzt Ruhe bewahren.

Blackjoe

Winnertrack
11.05.2021, 13:33
Warten wir mal ab was da an Chip und Speicher so drin sitzt. Nächste Woche wissen wir dann auch wieviel die dafür haben wollen.

tommel2
11.05.2021, 15:30
Hier noch einmal das Ganze bebildert!https://uploads.tapatalk-cdn.com/20210511/3df5c5a2fd898a71da8d13eaa846c201.jpg

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

SaarEagle
11.05.2021, 17:42
Nachdem ich anfangs so begeistert war, ist das Interesse nach und nach gesunken. Das kleine Display stört mich eigentlich nicht.

Hier ein Video
https://www.youtube.com/watch?v=YIBZcuHKhOY
Die Dicke sieht halt wirklich alles andere als schön aus, aufgrund der Form.... Das sah beim Atom L schon nicht sonderlich gut aus. Ich würde es vom Preis abhängig machen, bzw jenachdem in welche Stufe ich komme. Ich wüsste aber, dass ich mich am Ende ärgern würde, wenn ich es nicht kaufe . Auch aufgrund der Preisersparnis...

tommel2
11.05.2021, 20:09
Noch ein Unihertz-Link: https://launch.unihertz.com/pages/titan-pocket
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

blackberry_collector
14.05.2021, 19:56
Fingerprint-Sensor und Bestätigung Start der Kickstarter-Kampagne am 18. Mai 2021 um 15 Uhr wurden heute bekannt gegeben.

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

Poepel
18.05.2021, 15:23
Gerade "bestellt". Leider nur Early Bird aber immerhin für ca. 148€ kann man es wagen und testen.

Achim1270
18.05.2021, 15:46
Jepp, bin zu diesem Preis auch dabei. Obwohl ich nicht wollte!


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

bebe1231
18.05.2021, 15:58
Bin auch dabei, für das Geld kann man nichts kaputt machen.

SaarEagle
18.05.2021, 16:02
War dieses mal etwas anstrengend. Andauernd Fehlermeldung erhalten. Von der Zeit her, wäre Super Early Bird wieder drin gewesen... Aber naja.. Hat dann auch für 148 euro Preis gereicht.

War eigentlich auch der Meinung es nicht zu holen, aber mit dem Preis habe ich nicht gerechnet. Prozessor ist halt etwas älter. Helio P70 von Ende 2018, aber darauf spielt man wohl eh nicht und Netflix sicherlich auch nicht. Kamera wird sicherlich auf dem Niveau des Titans sein. Für den Preis akzeptabel. Wenn es handlich sein wird, was ich mir aktuell wegen der Dicke nicht vorstellen, wird es mein Hauptgerät.

Winnertrack
18.05.2021, 16:11
Und da sind auch schon die Gründe wieso ich nicht dabei bin. Da ist ja mein Key2 fast handlich und der Prozessor immer noch besser als dieser Helio.
Ich weiß das ist nicht die gleiche Liga aber das ist doch eigentlich nur Spielzeug und nicht ein ernstzunehmendes Smartphone.

Achim1270
18.05.2021, 16:20
Spiele halt gerne! Besser als die alten Museumsschinken allemal!

Titan + Tapatalk

tommel2
18.05.2021, 16:59
In 7 Minuten war das Finanzierungsziel erreicht. Allerdings habe ich mich dieses Mal - trotz des günstigen Preises - herausgehalten.
Ich bin mit dem Titan sehr zufrieden und habe so das Gefühl, dass das Thema Tastaturtelefone weitergeht. Deshalb warte ich mal, ob nicht noch ein interessantes Teil auftaucht.
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

Achim1270
18.05.2021, 17:07
Im Juni kommt (hoffentlich) endlich mein Astro Slider. Im September dann Titan Pocket. Sollte bis Weihnachten genug Spielzeug sein


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

blackberry_collector
19.05.2021, 15:16
Erste Presseartikel über das Titan Pocket:

https://www.golem.de/news/smartphone-blackberry-klon-titan-pocket-ist-finanziert-2105-156607.html

https://www.theverge.com/22441669/unihertz-titan-pocket-hands-on-blackberry-keyboard-android-phone?fbclid=IwAR2ZXxLPh0RZsmWR1YN9J9gR5nUz400B3v4 3vLmE6y1LwJ5ZlayX2iDuJZo

Gesendet von meinem BlackBerry KEY2

royalblack
19.05.2021, 16:36
Ich bin ja mal gespannt auf die ersten Live-Tester auf YT :)

JensCarlo
19.05.2021, 20:49
Achim, und dann noch das neue BlackBerry von onward! :-D

Ich werde mir das Pocket nicht kaufen aber freue mich auf eure Berichte.

Bovery
19.05.2021, 21:07
@Achim1270 ich habe lange überlegt ob ich beim Astro zuschlage. Aber ich dachte mir, die Kamera wird sicher wieder nur Mittelmaß (ja, man weiß es nicht) und ich habe wieder ein Gerät wo ich mich ärgere viel Geld investiert zu haben.
Gut sieht das Gerät aber aus und es hat viel was mich begeistert. Testen würde ich das Gerät gern.

Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk

blackberry_collector
20.05.2021, 17:02
Und noch jemand berichtet über das Unihertz Titan Pocket (unter Punkt 2, nicht von der Überschrift verwirren lassen):

https://www.wuv.de/tech/apple_bringt_den_imac_fuers_handgelenk

Noch was gefunden:

https://www.theregister.com/2021/05/20/unihertz_titan_pocket/

Gruß
Olly

tommel2
21.05.2021, 06:19
Danke Olly, für die Links.
Wie vermutet, findet das Pocket seine Käuferschar!
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

blackberry_collector
21.05.2021, 06:37
Wer noch ein paar Eindrücke von der Tastatur des Titan Pocket bekommen möchte:

https://youtu.be/n-DEaX5pbhw

Und ein ausführlicherer Erfahrungsbericht:

https://uk.pcmag.com/mobile-phones/133500/unihertz-titan-pocket

Gruß
Olly

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

SaarEagle
28.05.2021, 18:28
https://www.youtube.com/watch?v=IIMg6de7sMs

Das erste Unboxing ist da, von TechOdyssey, welcher ja auch viele BlackBerry Videos macht und der erste Eindruck scheint sehr gut zu sein, auch was die Tastatur angeht, soll diese viel besser als vom Titan sein. Und so von dem Video her, stört mich die Dicke/das Design doch nicht so, wie es zunächst der Eindruck war. Natürlich wäre ein dünneres Gerät besser, aber wenn ich absolut keine Probleme mit dem Akku habe, hat dies ja auch seine Vorteile..
Es kann also gar nicht schnell genug September sein.

bebe1231
29.05.2021, 07:44
Die Tastatur macht wirklich eine guten Eindruck. Ich freu mich schon auf das Gerät.

royalblack
31.05.2021, 10:22
sehr schön kompakt und ist gut designd ...
an sich gefällt mir das Teil ...


aber ich bleibe dabei ... an der Seite too big ;^>

Stefanos
02.06.2021, 11:41
https://m.youtube.com/watch?v=zRLuqH...ature=youtu.be

Video leider nicht mehr verfügbar (DJ_Ganja)

Lese das hier gerade:

Ab dem 1. Juli 2021 entfällt die bisherige Freigrenze von 22 Euro für die Einfuhr von Waren nach Deutschland. Das bedeutet, dass Kunden grundsätzlich für jede Ware, die sie in einem Nicht-EU-Land (z.B. USA, Großbritannien, China) bestellen, Einfuhrabgaben bezahlen müssen.

Das muss also zusätzlich zumm Kickstarterpreis bezahlt werden?

Beiträge zusammengeführt (Doppelpost). tommel2

konitime
02.06.2021, 12:55
Hallo,


das war doch schon immer so, welches Handy oder gutes Zubehör, hat ein Wert von 22 Euro oder weniger. Aber Ihr müsst folgendes immer beachten, es gibt zwei Abgabenarten die auf Euch zukommen können:

Einfuhrabgaben = umgangssprachlich Zoll oder Zollkosten
EUSt. Einfuhrumsatzsteuer = umgangssprachlich Steuer

weiterer Hinweis, unsere Lieblingsprodukte und fast alles was mit Internetfähigen Geräten und Computer zu tun hat, wird fast immer Zollfrei vom Zoll behandelt.

Wenn Ihr wissen wollt was Ihr zahlen müsst, empfehle ich Euch den Abgabenrechner Zoll und Post:

https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Abgabenrechner-Zoll-und-Post/abgabenrechner-zoll-und-post_node.html

Solltet Ihr fragen haben, ob etwas nicht zollfrei ist, kann ich das gerne im EZT, elektronischen Zolltarif, überprüfen.

Wilfried

SaarEagle
03.06.2021, 10:19
Unihertz scheint in UK und sonst wo in der EU ein Lager zu haben. Diese Frage wurde unter den Kommentaren bei Kickstarter beantwortet, als einer gefragt hatte, ob noch Steuern drauf kommen. Ein Mitarbeiter antwortete mit "The phone will be sent from EU or UK."und "Theoretically there will be no VAT when shipping from an EU warehouse to your EU address.". Dementsprechend brauch man sich um den Punkt kein Gedanken zu machen.

Achim1270
03.06.2021, 10:43
So war es auch beim Titan.


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

cristian.criste
05.06.2021, 17:20
Mr. Mobile’s Review:

https://youtu.be/DpQff_8R7es

royalblack
06.06.2021, 09:10
Ich wollte gerade schon Mr Mobile posten aber ist schon hier.

Ways better than TechOdyssey ;)

Sieht insgesamt wirklich gut aus, das Teil, ich muss mich wiederholen :).

jpachl
07.06.2021, 18:53
Ja, sieht gut aus. Für eine ordentliche Kamera wäre ich allerdings bereit, deutlich mehr Geld hinzulegen. Schon BB hatte nie verstanden, wie wichtig die Kamera heutzutage für sehr viele User ist. Das Smartphone hat die Kompaktkamera abgelöst, viele Mittelklasse-Smartphones sind heute sogar besser. Wenn ich schon ständig ein relativ schweres Smartphone mit mir herumtrage, dann will ich nicht für gelegentliche Fotos noch ein Zweitgerät mitführen müssen.

Stefanos
07.06.2021, 19:44
Ein Test der Kamera

Blackjoe
07.06.2021, 21:55
Danke Stefanos! Endlich mal ein paar Reaktionen von echten Nutzern.

Ein echter "Test" ist es nicht gerade. Es war eher ein Benutzen der Kamera. Bei dem YT-Unternehmer werde ich jedenfalls nicht unterschreiben. Das ist Fast-Food. Den Burschen kenne ich seit einiger Zeit.

Sein eigener Videoton ist fast genau so schlecht wie der angeblich schlechte des Titan Pocket . Zumindest auf meinem Apple-Rechner hier. Die Fotos, die er zeigt, sind wirklich grenzwertig - inhaltlich. Blumen fotografieren ist so ziemlich das Unwissenschaftlichste, was es gibt. Na ja. Der Typ lebt halt vom Youtube-Schnellschuss.

Ich fand die Fotos nicht mal so unscharf. Er hätte mal einen Zoom machen sollen, um einen Eindruck zu verschaffen, schnell es dann unscharf wird. Aber die Fotos beim Mobile-Man (das zweite Video von heute) waren m.E. deutlich unschärfer. Wer hat nun recht?

Das Menu der Kamera mit detailierten Infos hätte mich interessiert. Leider nicht gezeigt worden.

Aber einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul.

Jetzt heißt es für mich: warten auf Onward-Mobility. Da weiß man immer noch recht wenig drüber.


Blackjoe

Mosh
13.07.2021, 12:39
Heute eine Mail zur Adressangabe bekommen für den Versand.

Scheint da besser zu laufen als bei Onward.

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

tommel2
14.07.2021, 06:55
Unihertz liefert. Haben mittlerweile aber auch mehr Erfahrungen auf diesem Feld als OM, die man aber auch noch nicht abschreiben muss.

Gruß tommel2


Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

blackberry_collector
20.07.2021, 23:01
Mit dem Update zum Projekt Nr. 7 erinnert Unihertz daran, dass einige Käufer des Unihertz Titan Pocket noch nicht auf den Fragebogen geantwortet haben und das die Produktion ab August 2021 erfolgen soll.

Mosh
21.07.2021, 20:32
Wollte ich auch grade schreiben...

Allerdings haben meine Englischkenntnisse mir daraus gesagt, das die ab August verpacken und versenden wollen.


Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

Mosh
04.08.2021, 15:18
Mein Englisch ist ist wohl doch schlecht....
Newsletter von heute sagt:

We are glad to announce the production of Titan Pocket has started! So far everything goes well and we will start arranging the delivery soon after the production. Please just have a little more patience!

Meine Übersetzung dazu:
wir schrauben die Teile ab jetzt zusammen und verschicken die dann schnellstmöglich.


Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

SaarEagle
04.08.2021, 19:17
29f77678c4a4e8eb5ddeaa38652f661f_original.jpg (https://ksr-ugc.imgix.net/assets/034/415/053/29f77678c4a4e8eb5ddeaa38652f661f_original.jpg?ixli b=rb-4.0.2&w=700&fit=max&v=1628068507&auto=format&frame=1&q=92&)
Wenn man das Bild anschaut, sind sie ja schon relativ fortgeschritten, wobei natürlich noch das Aufspielen der Software,Qualitätsprüfung, usw dazu kommt..
Beim Titan wurde damals am 7. November die Produktion für die darauffolgende Woche angekündigt. Zwei Wochen nach Produktionsbeginn hat man dann die ersten Bilder gesehen, ähnlich wie das oben verlinkte Bild. Knapp ein Monat später, nach Produktionsbeginn, hat man dann bekannt gegeben, dass die Geräte jetzt ausgeliefert werden, welche dann auch nach ein paar Tage in Deutschland angekommen sind.

Also ich denke, spätestens Anfang September werden wir das Gerät in den Händen halten, falls jetzt nichts gravierendes auf dem Versandweg schief läuft.

Ich freu mich auf der einen Seite wirklich sehr auf das Gerät, auf der anderen Seite habe ich mir vor ein paar Tage das iPhone 12 Mini gekauft.. Und bin extrem zufrieden damit. Also wird ein harter Kampf für das Titan Pocket.

SaarEagle
30.08.2021, 09:11
Produktion ist fertig und die Lieferungen zu den jeweiligen warehouses beginnt morgen. Beim Titan hat es damals nach der Meldung zwei Wochen gedauert, bis wir es in den Händen hatten.
Was freu ich mich mittlerweile auf das Gerät :) Schön, dass es Unternehmen wie Unihertz gibt, auf die man sich verlassen kann, welche nicht nur einfach Meldungen raushauen, sondern auch liefern :-P

"Dear Backers,We are going to deliver Titan Pocket by region starting from the 31st of August.
While backers in some regions may receive their phones early and others a bit later, please do not send emails to ask for tracking numbers as we will upload them in Pledge Box (where you filled in your shipping information) and it will send you an email once the tracking number is available.
In the meantime, (especially for European backers) please make sure that you have provided the correct shipping information in case you lose the smartphone and cause the destruction of the package."

tommel2
01.09.2021, 06:31
Ich freue mich schon auf die Berichte der User hier! Es wird so spannend wie mit dem Titan damals!
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

L&K
04.09.2021, 07:15
Moin - mein Titan kommt HEUTE!

Gestern schon mailte DHL und ich konnte es nicht zuordnen, gerade eben mailte dann Uniherz.

Ok, jetzt bin ich auch aufgeregt.
Das große Titan hatte ich damals nach einem kurzen Test direkt wieder verkauft.
Auf das kleine setze ich jetzt.
Mein mittlerwele drittes Key2 kommt dank HardscoreiEinsatz in die Jahre

Eigentlich habe ich dieses Wochenende keinerlei Zeit, aber ich versuche dennoch kurz zu berichten

PS:das ich war jetzt längere Zeit nur noch spotadischer stiller Mitleser, aber im Herzen stets BBB-ler geblieben.

Mosh
04.09.2021, 07:43
Ich habe eine Trackingnummer für das Titan Pocket bekommen! Soll Montag eintreffen!

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

SaarEagle
04.09.2021, 07:43
Ich bekam ebenso die Tracking Nummer , aber nur dass es elektronisch angekündigt wurde. Da ich heute und morgen eh voll beschäftigt bin, geht das für mich i.o. aber ich hoffe, am Montag kommt es. :D wobei ich es doch schon gern für 2-3 Minuten in der Hand haben möchte...

Wann wurde bei dir die Tracking Nummer/elektronische ankündiung erstellt? Ebenso gestern?

Mosh
04.09.2021, 10:00
Trackingmail kam heute morgen von der Pledge Box.

Trackingupdate: ist schon im Zustellfahrzeug.

Leider habe ich heute auch keine Zeit.

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

Achim1270
04.09.2021, 13:38
Es ist da[emoji3]https://uploads.tapatalk-cdn.com/20210904/4bb603edcaf6ce043f5786c0470f60a6.jpg

Titan + Tapatalk

tommel2
05.09.2021, 21:00
Wir sind auf eure Berichte gespannt!
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

bebe1231
06.09.2021, 11:34
Meines ist auch eben angekommen. :D

SaarEagle
06.09.2021, 12:50
Ich würd ja gern ein Review machen, aber bei mir bekommt es die DHL nicht gebacken, dass Teil an mich zu bringen. Statt der heutigen geplanten Zustellung, muss ich nun auf morgen hoffen.. Das Gerät kommt ja trotzdem schon früher als gedacht.. Aber wenn jeder es schon hat und man selbst so gespannt darauf warten muss... Schlimm :D Da wird man zum kleinen Kind und richtig ungeduldig, einfach weil je mehr Bilder ich sehe, es endlich wieder das Gerät ist, was ich mir die letzten Jahre erhofft habe. (Auch wenn der obere und untere mittlere Bereich nicht schön ausschaut) Aber zumindest ein relativ kompaktes, wenn auch etwas dickeres Tastaturhandy, was in Richtung Q10/Classic geht. Da stört mich der kleine Bildschirm null...

bebe1231
06.09.2021, 12:57
Bin gerade am Einrichten. Was mir sofort aufgefallen ist, der 4G Empfang ist deutliche besser als beim Classic.

blackberry_collector
06.09.2021, 12:58
Hallo Community!

Dann mache ich einmal den Anfang und schildere meine Eindrücke nach knapp zwei Tagen der Nutzung.

Zuerst möchte ich positiv erwähnen, dass die Kickstarter-Kampagne des Titan Pocket echt gelungen war. Man wurde immer aktuell informiert und die Zeitpläne wurden eingehalten.

Das Gerät selber kam am Samstag bei mir an. Es hat eine schöne, handliche Größe und die Verarbeitung ist sehr gut.

Die Tastatur gefällt mir richtig gut und ich kann sehr gut darauf schreiben. Ich finde diese auch besser als die des großen Titan. Die Beleuchtung der Tastatur passt.

Die Tastatur ist kapazitiv, man kann sie also zum scrollen verwenden. Komme ich aber gleich noch zu, da sie das manchmal nicht macht.

Das Gerät liegt gut in der Hand. Ja, es ist schwer und dick, was mir aber sehr gut gefällt. Der Akku hält lange durch.

Das Display ist klein. Man muss sich erst daran gewöhnen. Für ein Hauptgerät wäre es mir zu klein. Aber als Zweitgerät / Schreibmaschine wird es zunächst mein KEY2 LE und Titan ablösen. Hauptsächlich, um erst einmal weitere Erfahrungen mit dem Titan Pocket zu sammeln.

Ein paar Dinge stören mich allerdings, da hoffe ich, das Updates Besserung bringen:

Die Wifi-Verbindung ist nicht sehr stabil. Oftmals verliere ich diese auch im Haus, selbst wenn der Router in der Nähe ist.

Face Unlock schaltet sich selbständig ab.

Die Einstellung der Tastatur ist auf deutsch, dennoch vergisst die Tastatur das manchmal und z und y werden getauscht. Kurze Zeit später geht es dann aber wieder.

Im Google Kalender werden mir keine Uhrzeiten der Termine angezeigt.

Mein Haupt-Messenger ist Telegram. Da ist das Texteingabefeld sehr sehr klein.

In Messengern funktioniert gelegentlich das Scrollen mit der Tastatur nicht. Dann muss ich die virtuelle Tastatur aus- und wieder einschalten, dann geht es.

Mein Eindruck ist dennoch positiv. Ich werde das Pocket weiter nutzen, einrichten und optimieren und dann berichten.

Gruß
Olly

Gesendet von meinem Titan Pocket mit Tapatalk

meyerch
06.09.2021, 15:28
Hallo.
Hier auch mal ein Eindruck von mir.
Habe meins auch am Samstag erhalten

Alles in allem wieder ein vorbildlicher Job von Unihertz.

Bisher bin ich 90% zufrieden

Display ist gewöhnungsbedürftig
Ansonsten gefällt mir die Größe gut
Das Tastaturlayout ist eine deutliche Verbesserung zum Titan.

Problem mit WiFi Verbindung habe ich auch. Die Verbindung ist gut, bricht aber häufig zusammen. Speziell nach dem Standby ist WLAN aktiv, es werden dann aber keine Daten übertragen und schwups ist WLAN nicht mehr vorhanden.
Dauert dann auch ne Weile bis es wieder automatisch aktiviert wird. Zum Router sind es 2 Meter. Da muss Unihertz noch mal dran.
Es beruhigt mich aber schon mal, dass ich nicht der Einzige bin.
Beim Titan habe ich das Problem, dass WLAN in Verbindung mit Bluetooth langsam ist, speziell im 2,4 GHz Netz. Das scheint jetzt kein Problem mehr zu sein.

Was mir fehlt ist die Funktion mit der Tastatur den Cursor zu steuern. Gibt es die beim Pocket nicht oder bin ich zu doof die Einstellung zu finden?

Akku ist nicht so ausdauernd wie beim Titan.
Mitgeliefertes Ladegerät ist zwar QC3.0 fähig, Handy wird aber nicht schnell geladen. Dauert von 0 auf 100 ca. 3 Stunden.

So viel zu einem ersten Fazit.
Geschrieben mit dem Titan Pocket (geht besser von der Hand als mit dem Titan)

dodendorf
06.09.2021, 16:09
Auf welchem Stand sind denn die Sicherheitsupdates ?

meyerch
06.09.2021, 16:31
Bei mir 5. April 2021

Stefanos
06.09.2021, 21:04
Das Pocket kann man offensichtlich auch mit einem Tastaturlayout mit zwei 'v' Tasten bekommen. https://uploads.tapatalk-cdn.com/20210906/2760e6bd2d09c0df42be43ed7dd8e97d.jpg

blackberry_collector
06.09.2021, 21:06
Gibt auch eins im Netz mit zwei roten Tasten oben an den Seiten. [emoji6]

Gesendet von meinem Titan Pocket mit Tapatalk

bebe1231
07.09.2021, 04:36
Wird das Gerät dann so Wertvoll wie Briefmarken mit Fehldruck? :D

royalblack
07.09.2021, 11:02
dann warten wir mal auf den Produktionsfehler, dass sie Y und Z vertauschen ... =))

SaarEagle
07.09.2021, 12:20
Nachdem es ja gestern leider nicht gekommen ist und heute zunächst auch nicht die Meldung kam, dass es in den Zustellwagen zugestellt worden ist, obwohl es bei einem anderen Paket der Fall war, bin ich schon vom schlimmsten ausgegangen. Dann kam plötzlich der Briefbote und hat es mir doch vorbei gebracht.

Erster Eindruck:
Optisch, als es in der Verpackung lag, hats mir direkt gefallen. Sah schmaler/kleiner aus als gedacht. Als ich es in die Hand nahm, war es jedoch schwerer als erwartet. Fühlt sich jedoch sehr gut in der Hand an und kann man durchaus mit einer Hand nutzen. 5 mm dünner und oben etwas schöner und es wäre optisch Weltklasse. Aber gut, dann wäre die Akkuleistung weitaus geringer.

Erste Nutzung:
Wenn man die Key2 Tastatur gewöhnt ist, wird man zunächst Fingerakrobatik betreiben müssen. Ich finde, die Shifttaste + Alt Taste hätte man an eine andere Position setzen können. Es besteht die Möglichkeit, die beiden Tasten zu tauschen, hätte sie jedoch gerne beide auf der rechten Seite. Das man die FN Taste als Alt-Taste nutzen kann, steht wohl aktuell noch nicht zur Auswahl.

Zur Tastatur selbst. Sehr gute Tastatur finde ich, welche sich nicht vor einer BlackBerry Tastatur verstecken muss und um einiges besser ist, als die vom Titan. Wie gesagt, anfangs wird man sich an die Belegung gewöhnen müssen. Würde sie sogar vom Tippgefühl her besser als die vom Key2 sehen.

Apps. Ich hatte es jetzt zu Beginn eins, zwei Mal gehabt, dass mir eine App abgestürzt ist. Da zeitgleich mehrere Apps offen waren und auch die Einrichtung im Hintergrund durchgeführt wurde, ist das verständlich. Danach aber keinerlei Probleme gehabt. Es gibt Apps, die auf dem Bildschirm nicht komplett angezeigt werden. Dafür besteht die Möglichkeit des Mini modes. Ist zwar nicht schön, da die App dann schmaler angezeigt wird, aber bisher fand ich das Problem nur auf einer App. Zwischen dem normalen Modus und dem Mini Mode kann man schnell durch ein runterwischen mit zwei Finger hin und her wechseln.

Fingerscanner ist top. Funktioniert schnell und einwandfrei. Beim Jelly 2 war der nämlich eine Katastrophe. Hier find die Erkennung bisher immer beim ersten Versuch statt.

Kamera ist besser erwartet, aber jetzt natürlich keine top Kamera. Vor allem bei schlechtem Licht wird man es merken. Für Schnappschüsse draußen, bei gutem Licht wird man jedoch zufrieden sein. Für mich völlig ausreichend. Wenn ich weiß, ich muss an dem jeweiligen Tag gute Bilder machen, nehme ich mein iPhone 12 mini mit.


Kurzes Fazit:
Ob es jetzt mein Hauptgerät sein wird, kann ich noch nicht sagen. Für zuhause aufjedenfall. Zum Surfen, E-Mail schreiben, Twitter und co., ist das Gerät nach dem ersten EIndruck optimal. Ob es jetzt für unterwegs was ist, wird sich zeigen. Hätte ich mein 12 Mini nicht, würd ich hier wahrscheinlich sofort ja sagen. Aber ein kleines, schmales Handy mit extrem guter Leistung/Kamera für Unterwegs hat halt seine Vorteile und lässt sich nicht so leicht vertreiben. Aber ich werde es aufjedenfall mal unterwegs testen und dann kann ich hier mehr sagen, inwiefern es alltagstauglich ist. Das war jetzt nur mal ein erster Eindruck.

Mosh
07.09.2021, 20:43
Meins ist so gut wie eingerichtet.

Heute kam meine MultiSim.
Das telefonieren gelang direkt in guter Qualität!

Die Größe erinnert mich an meinen Bold9900.

Fingersensor Top!

Tastatur vom K2 kommend zuallererst mal wieder gewöhnungsbedürftig.
Aber nicht unerträglich schlecht.

Alles in allem ist das kleine besser in der Hand als der Große Bruder!

Der Rest wird sich in den nächsten Tagen zeigen.

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

meyerch
08.09.2021, 07:54
Nachdem ich jetzt ein paar Tage das Tpocket nutze, hier noch ein paar Nachträge zu meinen Erfahrungen


Nervig ist nach wie vor das WiFi Problem (sehr instabil), das Problem haben nach Recherche einige beim Tpocket
Ansonsten funktioniert Bluetooth zuverlässiger (SmartWatch- und Türschloss-Verbindung)
Der Akku ist derzeit noch etwas enttäuschend (TITAN kommt bei 6-7% Displayzeit auf ca. 100 Stunden Nutzung, TITAN Pocket bei gleicher Nutzung auf derzeit max 48 Stunden. Gemessen mit AccuBattery Pro) Hatte gehofft, dass der kleinere Akku wenigstens annähernd mit dem TITAN mithalten kann.
Ansonsten laufen alle meine Apps prima, bisher keine Darstellungsprobleme
Fingerabdrucksensor war beim TItan schon gut, funktionierte bei mir ohne Probleme, beim Tpocket ist er sogar noch etwas schneller
Ich nutze als Launcher Square Home, ist in meinen Augen der beste Launcher für das quadratische Display. Durch die geschachtelte Struktur bekomme ich alle häufig benutzten Apps (über 40) und mehrere Widgets auf einen Bildschirm, ohne scrollen zu müssen. Hab ich schon beim TITAN genutzt und er läuft auch auf dem Tpocket perfekt. Wollte ich Mal als Tipp zum ausprobieren anmerken.


Frage an die Community: Leuchtet das Display bei euch auch im Standby? Also im völlig dunklen Raum sehe ich das Display minimal leuchten. Ist mir letztens nachts aufgefallen. Kann man wirklich nur in absoluter Dunkelheit sehen. TITAN ist im dunklen einfach schwarz, beim Tpocket sieht man im Dunkeln bei mir die Displayform minimal leuchten.

Chris

optimist123
08.09.2021, 20:32
Guten Abend zusammen,
kann mich meinem Vorredner in fast allen Punkten zustimmen. Meines kam gestern an und war schnell eingerichtet. Auch ich habe das Poblem mit dem WLAN, was ständig die Verbindung verliert. Dadurch könnte auch die Akkulaufzeit negativ beeinflusst sein. Mein Hauptproblem ist aber die fehlende Benachrichtigung bei eMail (FairMail), Signal und Threema. Diese erfolgt nur, wenn die Apps nicht komplett geschlossen werden. Habe bereits mehrfach die Einstellungen (Akkueintellungen etc.) durchsucht und auch die Apps neu installiert, aber nichts gefunden, wo die Usache sein könnte. Liegt das an Android 11? Bei meinem Nokia 7.2 unter Android 10 habe ich diese Probleme nicht. Hat jemand Ähnliches beobachtetoder hat einen Tip?
Viele Grüße

blackberry_collector
08.09.2021, 20:38
Das mit der Wlan-Verbindung ist bei mir besser geworden. Habe es nach einem Neustart am Montag Abend nicht mehr.

Ich hatte auch einige fehlende Benachrichtigungen. Dann aber direkt in den Apps unter Einstellungen und Benachrichtigungen Einstellmöglichkeiten gefunden und seitdem passt alles soweit.

Gesendet von meinem Titan Pocket mit Tapatalk

Achim1270
08.09.2021, 20:42
Komme erst am Wochenende zum einrichten. Bin aber sehr gespannt und lese Eure Beiträge mit grossem Interesse.


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

meyerch
08.09.2021, 21:11
Es gibt einmal die Akku Optimierung, die für Messenger Apps aus sein sollte (Android Funktion)
Dann gibt es noch unter "Intelligente Hilfe" die App-Beschränkung (Unihertz Funktion) die sollte auch aus sein, hatte ich zumindest immer beim TITAN

Bei mir kommen die Benachrichtigungen zuverlässig an, auch auf meiner SmartWatch.
Habe diese Einstellungen aktiv.

optimist123
08.09.2021, 21:19
@meyerch: Danke, das wars: "Intelligente Hilfe" auf "aus". Jetzt fehlen nur noch die LED.... Die Akku-Optimierung hatte ich bereits deaktiviert.

blackberry_collector
08.09.2021, 22:54
Sind schon einige Titan Pocket auf eBay Kleinanzeigen zu finden…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

tommel2
09.09.2021, 07:07
Einige Erfahrungen vom Titan dürften auch auf das Pocket anwendbar sein...

Ich freue mich auch über die hier von euch geteilten Erfahrungen.

Gruß tommel2

Poepel
09.09.2021, 07:54
Die Preise auf eBay Kleinanzeigen sind ganz schön überzogen.
Ich überlege auch mich wieder vom Pocket zu trennen. Der Bildschirm ist mir doch zu klein für einige Anwendungen.
Gerade das Surfen ist eine Qual.

Dennoch bereue ich nicht es gekauft zu haben.
Da sehe ich es als finanzielle Unterstützung der letzten Tataturphones Hersteller/Entwickler.
Weiterhin in der Hoffnung, dass es nochmal ein Passport für die Neuzeit geben wird.

Achim1270
10.09.2021, 17:42
Habe es jetzt eingerichtet. Und der erste Eindruck ist sehr positiv. Liegt prima in der Hand. Tastatur besser als beim Titan. Das Gerät wird für die nächsten zwei Wochen mein täglicher Begleiter. In Kürze dann mehr.


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

SaarEagle
11.09.2021, 09:26
Habe gerade auch mal nachgesehen. Die Preise auf Kleinanzeigen sind eigentlich unter dem Herstellerpreis. (bis auf den für 325, deswegen bekommt er es auch nicht los) 299 $ wird es ja bei Unihertz kosten.

Paar Worte zum Titan Pocket, nach ein paar Tagen Nutzung:

Ich werd meins aufjedenfall behalten. Die Displaygröße ist zu Beginn tatsächlich etwas gewöhnungsbedürftig, aber stört mich mittlerweile auch nicht mehr. Auch wenn ich das Handy manchmal etwas näher an die Augen halten muss, als jetzt zb ein anderes Smartphone.

Ich benutze den AIO Launcher. Hier habe ich zb die Möglichkeit, wenn der Homebutton gedrückt wird, dass eine App geöffnet wird. Wenn ich also auf dem Homescreen meinen Finger auf den Fingerprintsensor lege (man muss ihn nicht drücken), öffnet sich sofort die Posteingang/Hub App. Sehr angenehm das ganze und sogar besser, als ein Wisch wie bei den BB10 Geräten oder mit dem Widget zu arbeiten.

Der Akku hält bei mir knapp zwei Tage und hält fast doppelt so lang, als mein iphone 12 Mini, bei aktiver Nutzung. Beim Titan Pocket habe ich auch die Helligkeit etwas höher eingestellt, als beim iPhone. Nachdem ich die letzten Monate ja nur Geräte benutzt habe, welche ich täglich laden musste, ist das doch schon ein sehr angenehmes Feature. Denn gerade unterwegs musste ich beim 12 Mini die Helligkeit sehr hoch stellen und dann musste ich hier öfters auch mal das Handy etwas früher laden/Nutzung einschränken, wenn ich nicht die Möglichkeit zum Laden hatte.

W-Lan Probleme hatte ich zu Beginn kurz. Die sind zum ersten Mal aufgetreten, als ich Bluetooth und das mobile Netz eingeschaltet habe. Irgendwann ging es dann wieder und seitdem keinerlei Probleme mehr. Ich hoffe, es bleibt dabei.
Performance Probleme, wie ich zu Beginn mal berichtete, hatte ich bisher keine mehr. Keine App hat mehr gehangen oder sich unerwartet geschlossen. Alles gut hier.

Die Dicke stört mich nicht mehr, da das Handy ansich doch schon handlich ist. Aber bei Einhandnutzung merkt man nach einer Zeit doch schon das Gewicht. Verständlicherweise also kein Vergleich zum Q10. Muss aber auch dazu erwähnen, ich habe jetzt nicht die größten Hände. :-P

Ich hatte 150 € bezahlt. Für das Geld ist es für mich ein sehr starkes Gerät. Klar, Dicke könnte geringer sein und das Display hätte den vorhandenen Platz besser ausschöpfen können, aber ansonsten hat Unihertz hier meine Erwartungen voll erfüllt. Ein aktuelles Android mit der Größe war eigentlich immer mein Wunsch.
Man wird sich anfangs an das Gerät umgewöhnen müssen, einfach wegen der Tastenbelegung und jenachdem von welchem Smartphone man kommt, auch an die Displaygröße. Aber das ist im Endeffekt nichts ungewöhnliches. Wenn man dem Gerät die Zeit gibt und nicht täglich 100 Schnappschüsse mit der Kamera machen muss, kann man mit dem Smartphone sehr gut leben.
Hätte ich jetzt den aktuell normalen Preis (299 $) bezahlen müssen, wäre die Entscheidung, ob ich es behalte, etwas schwieriger gewesen. Es ist durchaus auch das Geld wert (fair), wenn man berücksichtigt, welche Alternativen man hat und welch kleines Unternehmen dahinter steckt.

Daumen hoch an Unihertz.

Omerta
11.09.2021, 13:33
Ich hatte mich nicht durchringen können bei der Aktion frühzeitig dabei zu sein.
Aber wenn ich mir das bei Kleinanzeigen so anschaue bekommt man trotzdem das Pocket recht günstig.
Aktuell ist da sogar Eines für 200€ zu bekommen...

Wenn es mich zunehmend jucken sollte das Pocket haben zu wollen mache ich mir da vom Preis keine Sorgen. :)




Grüße...

tommel2
11.09.2021, 14:33
Ich werde es auch gerne mal in die Hände nehmen. Dafür trenne ich mich sogar von meinem ATT-Priv.
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

JensCarlo
11.09.2021, 16:38
Hört sich ja alles prima an!

Krass ist, dass der erste Thread hier von Anfang April ist und nun viele Käufer das Gerät bereits in den Händen halten.
Bei einer großen Firma keine Überraschung, bei einer kleinen Firma wie Unihertz eine große Leistung!

blackberry_collector
11.09.2021, 17:16
Kleines Update: Die Probleme mit dem Wlan haben sich seit einem Neustart des Gerätes vor ein paar Tagen bei meinem Pocket erledigt.

Das Pocket läuft stabil, ist schnell und Apps haben sich bislang nicht aufgehangen.

Ich komme immer besser mit dem Device klar und wenn man den Preis bedenkt (ich habe ca 170 EUR gezahlt), habe ich mit dem Kauf nichts falsch gemacht.

Gesendet von meinem Titan Pocket mit Tapatalk

SaarEagle
13.09.2021, 14:29
Ein großer Nachteil ist mir heute aufgefallen. Ich hatte letztens schon mal telefoniert gehabt und es war etwas leise. Da hatte ich mir dann nur gedacht, ok beim nächsten Mal einfach etwas lauter stellen, weil ich das beim letzten Mal nicht getan hatte. Eben hatte ich wieder ein Telefonat und die Lautstärke war schon auf Maximum. Mich scheint man stets gut verstanden zu haben, aber ich konnte mein "Gegenüber" nicht sonderlich gut hören und ich musste mehrmals nachfragen. Da dies der Apple Support war, hab ich Zweifel, dass es an denen lag, u.a. da es nicht das erste Mal der Fall war. Zudem hab ich Telekomnetz und der Empfang war gut.

Was können die anderen dazu sagen? Ich telefoniere nicht häufig, aber wenn ich es mal tue, ists doch schon wichtig und da würd ich ungern jedes Mal nachfragen müssen, was gerade eben gesagt wurde.

blackberry_collector
13.09.2021, 14:41
Bislang war ich bei Telefonaten mit dem Pocket gut zu hören und habe auch alles problemlos verstehen können. Die Gesprächsqualität war sehr gut.

Gesendet von meinem Titan Pocket mit Tapatalk

bebe1231
13.09.2021, 15:40
Also ich hab das Gerät ja nun seit einer Woche im geschäftlichen Einsatz. Hier mal meine Erfahrungen.
Was mich sehr positiv überraschte, war die gute Empfangsqualität im 4G Netz. Mit dem Titan kann ich noch telefonieren, wo es mit dem BB Classic nicht mehr geklappt hätte.
Was die Gesprächsqualität angeht, durchaus immer sehr gut.
Die Tastatur ist nach kurzer Eingewöhnung wirklich tadellos, die ist mit der BB Classic Tastatur wirklich als ebenbürdig zu bezeichenen. Die Tastatur hätte ich auch gerne am Titan gehabt.
Mit dem WLAN hatte ich bis jetzt nie Probleme und die wenigen Apps die ich da drauf habe, verrichten ihren Dient wie erwartet.

Ein Nachteil des kleinen Montor ist, den Akkustand muss man schon mit Adleraugen ablesen. Die obere Zeile verändert sich leider nicht mit dem ändern einer größeren Schrift mit.

Alles in allem bin ich aber absolut zufrieden. Für den schmalen Taler bietet das Gerät sehr viel.

optimist123
23.09.2021, 11:11
Hallo zusammen,
es wurde mir über Kickstarter ein Update gemeldet. Es hat sich problemlos installieren lassen...
First Update of Titan Pocket! We are glad to announce the first update for Titan Pocket is now available, you can upgrade your device by “Settings-> About phone->Wireless Update”
Please find the details below:
1. Solve the display issue of MINI mode
2. Solve the Keyboard shortcuts issue
3. Increase the size of the battery level icon
4. Solve the call records issue
5. Add a shortcut for screen lock in the drop-down menu
6. Import Japanese operator APN parameters

bebe1231
23.09.2021, 13:31
Ich probiere es gerade das 3. mal. Mir wurde beim Start in den Updatemodus immer nur "Fehler" angezeigt.

Edit: Hab es jetzt schon 5 mal probiert. Klappt bei mir nicht.

Achim1270
23.09.2021, 13:34
Ist sauber und schnell durchgelaufen.



Gruß Achim

Titan + Tapatalk

tommel2
23.09.2021, 14:26
Ich lass das mal noch. Im nächsten Schritt will ich die dpi-Werte einzelner Apps erhöhen, da die Schrift, selbst in größter Einstellung, noch zu klein ist. Das ist aber auch wirklich das bisher einzige Manko, aus meiner Sicht.
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

shuric
29.09.2021, 22:22
So, nach sehr sehr langer Zeit habe ich mich mal wieder hier eingeloggt. Ich habe zwar hin und wieder im Forum vorbeigeschaut aber erst das Pocket bringt mich wieder dazu auch ein wenig Senf dazu zu geben. Und das ist doch ein positives Zeichen, oder?

Hier nun also ein paar meiner Eindrücke:
- Tastatur ist gut und ich komme immer besser damit zurecht. Für meinen Geschmack leider etwas zu harter Druckpunkt
- Empfang ist wirklich hervorragend (besser als beim iPhone 6s und 8)
- die Gesprächslautstärke ist etwas zu gering, aber noch ok. Wenn die Person am anderen Ende zu leise spricht, dann versuche ich immer das Telefon etwas stärker an das Ohr heranzudrücken. durch die leicht hervorstehende Hörmuschel, tut es bei langen Telefonaten jedoch ein wenig am Ohr weh!
- die Kamera ist wirklich schlecht! Ich nutze sie jedoch nur sehr selten, für mich also nicht ganz so tragisch.
- der Fingerabdrucksensor funktioniert einwandfrei, so macht das Spaß
- die Lautstärketasten klappern extrem! Ich habe jedoch die Silikonhülle drum, für mich also nicht relevant.
Ansonsten gefällt mir die Verarbeitung wirklich sehr gut!
- das Gerät füllt sich sehr gut in der Hand an, Gewicht ist ok. Passt gut in die Hosentasche.
- Der Lautsprecher ist auf der geringsten Einstellung noch zu laut!
- Akkuleistung ist Top! Kein Vergleich zum Iphone 8! Ich komme locker auf zwei volle Tage!
- das Display ist einfach zu klein! Ich komme damit zurecht, aber der schwarze Rand tut mir wirklich in der Seele weh! Man hätte so viel mehr rausholen können, ohne das Gerät größer machen zu müssen!
- für meine Anforderungen ist das Gerät ausreichend schnell, kann bislang nichts negatives dazu sagen.
- das neueste Update ließ sich nicht installieren, es musste die SD-Karte entfernt werden, war etwas nervig!
- seit dem Update funktioniert der MiniMode wie er soll (zumindest glaube ich das)
- bin echt kein Fan von Android, hat ja aber wenig mit dem Gerät an sich zu tun.

Alles in allem bin ich mir dem Gerät, trotz der genannten negativen Punkte, zufrieden und für die paar Euro sowieso! Werde es wahrscheinlich auch als Hauptgerät nutzen!

Gute Nacht!

bebe1231
30.09.2021, 03:57
- das neueste Update ließ sich nicht installieren, es musste die SD-Karte entfernt werden, war etwas nervig!

Den Punkt werde ich mal ausprobieren. Bei mir lässt sich das Update auch nicht installieren.

Edit: Hat ohne Speicherkarte bei mir nun auch funktioniert.

Mosh
30.09.2021, 20:07
Hatte beim Update kein Probleme.
Allerdings liegt die Karte noch in der Schublade.

Kann man die Tasta eigentlich auf QWERTZ umstellen?
Wenn ja, habe ich es noch nicht gefunden.

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

raser
30.09.2021, 20:59
Hatte heute meinen ersten Tag mit dem Pocket. Das Ding ist schon ein schwerer Klopper.
Meilenweit entfernt von der Anmutigkeit und Filigranität älterer BB Phones.
Aber für den schmalen Taler ok ;)


https://up.picr.de/42151405kz.jpg

Achim1270
30.09.2021, 23:29
Denke ich werde es verkaufen. Zufrieden bin ich nicht. Fingerprintsensor und Tastatur sind klasse.
Mehr Gutes kann ich dem Gerät nicht abgewinnen.


Gruß Achim

Titan + Tapatalk

shuric
01.10.2021, 01:13
@Mosh
Wenn bei der Texteingabe die virtuelle Tastatur eingeblendet wird, dann dort auf die Weltkugel klicken und halten, danach kann man die QWERTZ-Tastatur auswählen, wenn in der Liste schon vorhanden, oder dort über das "+" die deutsche QWERTZ einfügen.

raser
01.10.2021, 11:21
@shuric
Danke hat funktioniert.
Jetzt ist halt nur die Beschriftung von y z falsch

Was mir gefällt ist das UKW Radio wie im KeyOne

shuric
01.10.2021, 20:25
Hat irgendjemand von Euch eine Ahnung was die "Magietaste" ist und wie man diese nutzt?

Edit: Einstellungen -> intelligente Hilfe -> Shortcuts

raser
02.10.2021, 09:50
Heute am 3. Tag Akku noch 22% ;)

tommel2
04.10.2021, 15:07
Ja, das kleine Ding ist energieseitig gut dimensioniert. Um den Akku optimal bei Laune zu halten, lade ich ihn nur bis 80 Prozent auf und pausiere den Ladevorgang um 90 Sekunden, wenn der Akku 60 Grad warm wird.
Ich hoffe, dass ihm das so zu einem langen Leben verhilft.
Gruß tommel2

Gesendet von meinem Titan mit Tapatalk

raser
04.10.2021, 19:18
Von wegen kleines Ding. =))
Der dicke Brocken wiegt ja auch ordentlich, da ist lange Laufzeit einfach zu erwarten :D

raser
10.10.2021, 18:13
Kann man eigentlich die mittlere Touchtaste umprogrmmieren ?
Mich nervt der Google Mist jedesmal wenn ich dran komme und ich komme oft dran >:0

blackberry_collector
10.10.2021, 20:21
Guck mal bitte unter:

- Einstellungen
- Apps und Benachrichtigungen
- Erweitert
- Standard Apps
- App für digitalen Assistenten
- keine App


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

raser
10.10.2021, 20:34
Super ! Vielen Dank ?

blackberry_collector
10.10.2021, 20:48
Gerne!

Gesendet von meinem Titan Pocket mit Tapatalk

Mosh
19.10.2021, 07:56
@Mosh
Wenn bei der Texteingabe die virtuelle Tastatur eingeblendet wird, dann dort auf die Weltkugel klicken und halten, danach kann man die QWERTZ-Tastatur auswählen, wenn in der Liste schon vorhanden, oder dort über das "+" die deutsche QWERTZ einfügen.Moin!
Kann zwar QWERTZ auswählen, aber bei der Hardware Tasta hat sich nix geändert.

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2!

raser
19.10.2021, 10:42
Also bei mir hat das genau so wie beschrieben funktioniert. Nur die Beschriftung der Tasten Y/Z ist jetzt eben falsch ;)

bebe1231
19.10.2021, 15:03
Ich habe in den Einstellungen legedlich Deutsch als Sprache hinterlegen müssen und dann war es QWERTZ.
Als physische Tastatur ist bei mir "aw9523-key" angegeben.

blackberry_collector
24.11.2021, 23:11
Ein Erfahrungsbericht über das Unihertz Titan Pocket:

https://mariamemon.com/a-niche-phone-for-those-missing-the-blackberry/

(Quelle: mariamemon.com)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk