PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keyone Black 229€



wmbs
16.12.2018, 12:13
Auf ebay beim Anbieter fonesearch gibt es das obige Angebot.

Ich hatte ernsthaft überlegt zuzuschlagen, bleibe meinem Passport aber vorerst noch treu.

Handspring
16.12.2018, 13:46
Und key2 le costas jetzt bei Amazon 329. Aber leider nur die 2 falschen Farben erhältlich.

fras13
16.12.2018, 16:46
das KeyOne leider nur QWERTY ...

Anonymus203052020
17.12.2018, 04:47
Aber QWERTY stellt doch kein Problem dar....

darby
17.12.2018, 14:00
Überlege auch zuzuschlagen. Gibt es bei der Black Edition ähnliche Probleme wie beim normalen KeyOne? Abfallende Displays, schlechter Empfang?

Anonymus31122020
17.12.2018, 14:36
Das Display-Problem scheint BlackBerry Mobile im Griff zu haben. Seit dem OREO-Update habe ich auch keine Empfangsprobleme mehr.

Für mich ist die Black Edition das ideale Gerät, Akkulaufzeit knapp zwei Tage und alles funktioniert, wie es soll.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk

Cyriax
17.12.2018, 17:24
229 Euro für ne Blackdroiden ist wirklich ein wahres Schnäppchen. :-)

JensCarlo
17.12.2018, 17:30
Bis wann gibt es denn noch Patches?

Wenn es in 6 Monaten keine Patches mehr gibt sind auch 230€ zu teuer. Dann zieht das wichtigste Argument für einen Blackdroiden nicht mehr. Für ein Tastaturgerät sind 230€ hingegen echt ein Schnapper.

qwerty
17.12.2018, 21:41
Das ist wirklich ein guter Preis...

dermichi23
18.12.2018, 11:03
Hallo zusammen,

finde den Preis auch gut. Hätte da aber mal noch ein paar grundsätzliche Fragen zu:

1) Sind bei der qwerty Version nur Z und Y vertauscht oder wie bei einer PC Tastatur auch die Sonderzeichen? €-Zeichen?

2) Kann man die Tastenbelegungen (also der Hardware-Tasten) ändern, sodass ein Druck auf Y ein Z schreibt oder geht das nur in der virtuellen Tastatur? Falls es geht, würden sich auch die Sonderzeichen ändern?

3) Ist Tastenbelegung unabhängig von der Wortkorrektur? Also sollte man qwertz einstellen können, würde er dann nur noch deutsche Rechtschreibprüfung machen?

Danke euch für Antworten! :)

Anonymus31122020
18.12.2018, 12:30
@JensCarlo
Support für die Black Edition wird voraussichtlich im Oktober 2019 enden. Es sei denn, es gilt die Zusage aus dem Android Recommended Programm, dann würde sich die Frist bis Oktober 2020 verlängern. Aber dazu gibt es (noch) keine verbindliche Aussagen seitens BlackBerry Mobile.

@dermichi23
1. Auf der QWERTY-Tastatur ist dann natürlich auch das $-Zeichen statt dem €-Zeichen auf der Taste aufgedruckt. Die beiden Währungszeichen kannst du aber durch längeres Drücken der Taste problemlos und schnell wechseln.
2. Nein.
3. Die Tastatur und die Rechtschreibung kann man unabhängig voneinander einstellen. Also QWERTZ-Tastatur-Layout aber Rechtschreibprüfung beispielsweise in Hindi. Und umgekehrt, also QWERTY-Layout und deutsche Rechtschreibprüfung.

fras13
19.12.2018, 12:21
jetzt muss ich mal nochwas fragen:

ist das System frei von Android-Apps, die sich nicht löschen oder deaktivieren lassen?

was ist mit Nachrichten/E-Mails - kommen die nur über den HUB ?

ich habe auf meinen Xperia den BB-HUB installiert, parallel laufen aber die Apps v. GMail - so dass ich die Nachrichten mehrmals angezeigt bekomme, das nervt

fradi
19.12.2018, 13:49
Nein. Wenn man die GMail-App drauf hat werden die Mails nach wie vor einmal vom Hub und einmal von der Mailapp angezeigt.

Chen
19.12.2018, 16:59
GMail kannst Du deinstallieren, wie auch alle anderen überflüssigen Apps von Google.


Alles wird gut -ruts-

BlackDroid Posting

fras13
19.12.2018, 17:49
13659

alles wird gut, das hoffe ich auch ... :):D:love:

und: sorry, für das OT ...

cristian.criste
19.12.2018, 18:28
GMail + Google Apps kann man nicht deinstallieren sondern nur deaktivieren.

qwerty
20.12.2018, 11:56
Man kann Google schon ganz gut vom System entfernen. Davon sollte man sich nicht anbringen lassen. Aber Android ist schon deutlich anders als OS10. So gibt es zum Beispiel den dunklen Hub ;-)

fradi
20.12.2018, 12:54
Wo wir grad bei dem Thema sind: wenn ich in der Mail-App eine neue Mail lese und ich gehe danach erst in den Hub wird die im Hub als gelesen markiert. Wenn ich aber erst in den Hub gehe und danach in die Mail-App ist die in der Mail-App immer noch als ungelesen markiert. Kann man das einstellen das die Mail nach Aufruf im Hub auch in der Mail-App den "gelesen"-Status bekommt? Ist umständlich dann immer erst die Mail extra nochmal anzuklicken.

Anonymus203052020
20.12.2018, 14:04
Wofür nutzt du denn die Mail-App parallel?

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk

wmbs
15.01.2019, 20:05
219€ beim gleichen Anbieter.

Jetzt habe ich doch zugeschlagen und trauere schon jetzt meinem Passport nach.

royalblack
15.01.2019, 21:50
hi hi...

dann endet der Support für diese speziellen Blackdroiden eher als das EOL für OS10 Geräte kommt.

Chen
15.01.2019, 22:50
@wmbs: gute Entscheidung! Wirst Du nicht bereuen. Gib Dir und BlackDroid eine Woche und es passt.

BlackDroid Posting

MadeinGermany
16.01.2019, 09:14
und gewöhn dich einfach an einen beschissenenen Hub.
Dafür ist der Rest eindeutig besser... (exkl. Sicherheits bla bla)

Anonymus203052020
16.01.2019, 09:30
Stimmt leider. Den Hub haben sie nicht so wirklich optimal hingekriegt

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk

royalblack
16.01.2019, 16:47
ist der black Hub denn zuverlässig, was Emailkonten angeht?


Messenger sind ja nun mal nicht so waaaahnsinnig wichtig.

Chen
16.01.2019, 17:12
Jepp, ist zuverlässig. Der Hub unter Android ist halt nur eine App. Nicht wie unter OS10 ins Betriebssystem integriert.

BlackDroid Posting

JensCarlo
16.01.2019, 17:53
ist der black Hub denn zuverlässig, was Emailkonten angeht?


Gibt es nicht eine App die einfach E-Mail Konten bündelt?
Wenn man nur E-Mails hat braucht man ja theoretisch nicht den Hub.

royalblack
16.01.2019, 18:28
so gesehen wären alle Mails zuverlässig gebündelt und alle Social Media (da bin ich ja bei OS10 komplett entwöhnt) natürlich ein Riesenfortschritt... Wenn der Tag mal da ist.


Diese andere Übersicht auf der rechten Seite des Homescreen fand ich auch schon immer zusätzlich interessant ... Gibt es die nur beim Priv oder jedem Blackdroiden?


wenns nur was mehr quadratisches gäbe... seufz...

- - - Aktualisiert - - -

@jenscarlo
gegen Social oder Messenger im HUB habe ich ja rein gar nichts, aber bei WA bin ich dann nicht so pingelig und die Einschränkungen sind ok

qwerty
16.01.2019, 20:18
Hub ist unter Blackdroid schlechter als unter OS10 zu seinen Hochzeiten, aber deutlich besser als aktuell bei OS10, da hier ja nur noch Mails, Anrufe und Glocken unterschieden werden. :-( Ansonsten ist Android durchaus nützlich und mit Streichverknüpfungen kann man die Gestensteuerung ganz nett nachbilden...

Leider liefen bei meinem Q10 weder der Browser, Telegram, Signal oder WhatsApp zuverlässig.

Einstein
16.01.2019, 20:18
@Roayalblack;

Den Produktivitätstab gibt es bei allen BB mit
Android.
Ist soweit ich weiß Bestandteil des BB Launcher, müsste daher auf allen Androiden mit BB Launcher zu finde sein.

Korrektur: habe gerade auf einem Huawei mit BB Launcher geschaut, dort gibt es den Produktivitätstab nicht!

Also wohl nur auf BB zu finden.

Gesendet von meinem BBF100-6 mit Tapatalk

cristian.criste
17.01.2019, 05:41
@jenscarlo

Schaue dir Blue Mail an :

https://play.google.com/store/apps/details?id=me.bluemail.mail

Allerdings hat nicht den besten Ruf was die Sicherheit angeht, sonst eine top App.

Chen
17.01.2019, 05:54
Finger weg von Blue Mail

https://mobilsicher.de/apps/e-mail-app-bluemail-im-test

BlackDroid Posting

m.santos
17.01.2019, 09:00
Der BlackBerry Hub für Android mag im Vergleich zu bb10 Schwächen haben, ist aber imo immer noch der beste client.

Productivity app auf nicht BlackBerry Androiden wohl nur mit root installierbar!

wmbs
17.01.2019, 11:49
Heute kam das Handy...sehr flott!
Ich habe das Handy in Betrieb genommen und leider festgestellt, dass das Smartphone einen Displayfehler hat (es geht ein roter Strich in der Mitte von oben bis unten).
Schon ist die Freude wieder weg :(

Anonymus203052020
17.01.2019, 12:33
Oh Mann. Wie ärgerlich

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk

wmbs
22.01.2019, 13:09
Tschüss Passport...welcome back Passport!

Nachdem fonesearch keine Ersatzgeräte schickt, sondern ich aufgefordert wurde einfach das Keyone nochmals zu kaufen - natürlich zum teureren Preis - bleibe ich erst einmal wieder beim Passport.

Mein erster Eindruck von der BE:
Tastatur ist in Ordnung, die Touchsensitivität nicht so gut, sym-Taste fand ich recht brauchbar.

Vielleicht muss ich mittelfristig doch weg von Blackberry...