PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Key1



bebe1231
09.06.2018, 19:35
MediaMarkt haut das Key1 nun für 249€ raus!
http://www.mediamarkt.de/de/product/_blackberry-keyone-32-gb-silber-2241789.html

Das nach gerade mal einem Jahr!

SaarEagle
09.06.2018, 19:43
Das ist wirklich heftig. Kostet ja damit fast soviel wie das Priv. (240 €)
Nett wäre ja jetzt noch die Cashback Aktion :D

Edit:
Wer eine BE günstig will:
https://www.ebay.de/itm/BlackBerry-KEYone-Black-Edition-Android-Smartphone/401524072174?_trkparms=%26rpp_cid%3D5b153211e9dfd0 0753e1aae8%26rpp_icid%3D5b15407f69e37b0a755d0815
Gutscheincode "Pokal10". Dann bekommt man ein neues für 359 €.


Hier andere Blackberrys (Motion für ca 360),wo der Gutschein zählt
https://www.ebay.de/rpp/pokal/fussball-unterwegs?_kwfitm=Blackberry

PlayX
09.06.2018, 19:57
Scheiße jetzt muss ich mich echt zusammen reißen bis zum Key2 zu warten. längerer update Zeitraum und ein Update auf P und die DualKamera lohnt sich sicher zu warten.

JensCarlo
09.06.2018, 20:07
Kauf jetzt ein K1 für 300€ und nächstes Jahr ein K2 für 300€. Zwei Telefone für den gleichen Preis den du heute für ein Gerät bezahlst. ;-)

60% Preisverfall in einem Jahr ist doch bei Android normal. Und dann fragen sch die Leute warum die Hersteller nichts an den Telefonen verdienen.
Bei 700.000 verkauften K1 und einem angenommenen sehr guten Gewinn von 30$ je Einheit (Level Samsung, andere Hersteller verdienen nichts) sind das 21 Mio Dollar oder 18 Mio € Gewinn. Spitzensportler verdienen mehr Geld pro Jahr... Und dann fragt man sich warum es TCL so schlecht geht.

PlayX
09.06.2018, 20:27
Würde ich vielleicht sogar machen, wenn ich nicht leicht gebrandmarkt wäre durch das PRIV.
Denn da hab ich das Ding auch mit vertrauen auf die Aussage von Herrn Alexander Thurbner (so oder so ähnlich hieß der gute mann) gekauft, dass es 1. Updates bis 2 Jahre nach End of Life gibt und 2. das es ein Update auf Android 7 geben wird. Beides ist nicht eingetreten. (gut das ich kein dtek gekauft habe, denn die müssen sich noch mehr verarscht vorgekommen sein)
Beim KeyOne scheint es ja jetzt schon teilweise zu Verzögerungen bei den monatlichen Patches zu kommen und Oreo wird auch schon gefühlt seit dessen Release versprochen. ;-) Ich würde halt gern glauben, aber tue es irgendwie nicht mehr.
Das ich mir damals mit dem 9860 und dem Leap auch immer Geräte gekauft habe die nicht lange danach quasie zu Grabe getragen wurden kommt noch dazu ;-)

JensCarlo
09.06.2018, 20:33
Jepp, das ist der Grund warum ich mir keinen BlackDroiden kaufe. Wäre alles in der Hand von BlackBerry Mobile wäre es etwas anderes, das die Software noch von BlackBerry Ltd. zur Verfügung gestellt wird schreckt mich auch ab. BBM macht bislang einen guten Job und ich würde denen eine Chance geben.
Auch wenn für 2 bis 3 Jahre Patches und Updates vesprpchen wurden weiß man nicht was letztendlich wirklich angeboten wird...
Wie du schon richtig sagst steht auch noch kein Releasedate für das K1 fest. Ich hätte erwartet, dass das K1 zeitnah mit dem K2-Release das Update angeboten bekommt.
Ab Juli müssen also Android 7 und 8 parallel gepatched werden sofern nicht zeitnah alle Geräte auf 8 laufen. Doppelter Entwicklungsaufwand also...

m.santos
09.06.2018, 22:09
und bei Saturn die BE für 349 EUR:

https://www.saturn.de/de/search.html?query=keyone&searchProfile=onlineshop&channel=sedede

Gast190428
07.07.2018, 20:05
https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180707/ca9263d4eb908684afda2dec67ff4611.jpg

bebe1231
15.07.2018, 09:58
Die Angebote gelten wieder. Schwarz 299.-€ und das Silber 249.-€
Drück mich (https://www.saturn.de/de/product/_blackberry-keyone-2241789.html)

sascha_du
16.07.2018, 09:50
Ich habe mal das Schwarze geordert und werde es wohl morgen oder Mittwoch abholen können, mal sehen ob es mir Freude macht wie mein damaliges Classic und Passport.

Chen
16.07.2018, 15:46
Bin überzeugt Du wirst zufrieden sein.


Alles wird gut -ruts-

Überlege nicht. Denke!

SaarEagle
28.07.2018, 19:52
Das KeyOne Black für 250 € ist nun prinzipiell möglich:
http://www.mediamarkt.de/de/product/_blackberry-keyone-black-edition-64-gb-schwarz-2326371.html?uympq=vpqr&rbtc=pn|dea|Mydealz||p|leadalliance|

Man bekommt bei Media Markt 2 für 1. Zahlt halt 499 € .
Also wenn ihr jemand kennt,der auch ein KeyOne Black haben möchte,so bekommt ihr es nun für den neuen Tiefpreis von 250 €. (Wobei ihr das andere sicherlich für den Preis auch bei Ebay losbekommen würdet. Morgen gibt es bei Ebay die Möglichkeit eine Auktion einzustellen für 1€,aber keine Provision bezahlen zu müssen)

deiop
29.07.2018, 08:58
Das ist ja wirklich krank. Sorry, aber 250 Euro für ein K1 ist deutlich unter Wert. Wahrscheinlich hat MM/Saturn einfach zu viele davon noch auf Lager und jetzt wo das K2 raus ist, muss das alte Zeug weg. Denn je länger die Geräte liegen, desto größer der Schaden für MM. Denn die 250 pro Gerät liegen deutlich unter deren EK - Geld verbrannt. Nicht gut für zukünftige Geschäfte mit TCL / BBM



Gesendet von meinem KeyOne mit Tapatalk

SaarEagle
29.07.2018, 13:11
Naja spürbar schädlich wird es für uns nicht sein.
Saturn hat gestern das Google Pixel 2 XL für 389 € rausgehauen (Noch ist unklar,ob es ein Preisfehler war). Das wird auch weit unter EK gewesen sein.

Generell ist der Preiszerfall von Smartphones sehr groß. Ist nicht unbedingt ein BlackBerry Problem. Iphone kann sich da einigermaßen noch halten, aber da kanns auch schlagartig mal runtergehen. Das Samsung Galaxy S8 gibts aktuell für 399 €. Somit also auch knapp 50 % Preiszerfall, nach ca 14 Monaten.

Der Markt ist halt überfüllt und "veraltete" Geräte sind dann bei eigentlich noch gerechtfertigten Preisen nicht mehr interessant und nur noch lohnenswert für solche Schleuderpreise.

bebe1231
30.07.2018, 05:23
Dasselbe beim viel gelobten Huawei 20Pro, Ende im März mit 849.-€ gestartet und nun schon bei 649.-€ angekommen. Nach 4 Monaten 23,4% weg.