PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : How-To: Gerätewechsel von BlackBerry 10 zu BlackBerry powered by Android



cudami
26.06.2016, 13:41
http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_Header.jpg

Hallo Community! :)

Bestimmt gibt es noch so einige unter Euch die sich unsicher sind, ob das PRIV ein würdiger Nachfolger eures
aktuellen BlackBerry sein kann. Ein wichtiger Punkt zum Umstieg auf Android ist auch die Übertragung aller
Daten von eurem bisherigen BlackBerry auf das neue Gerät. Bei OS10 war das ein sehr geschmeidige Sache.
Backup erstellt, neues Gerät angesteckt, Backup eingespielt und alles lief wieder rund. BlackBerry versucht mit
ihrer App "Inhaltsübertragung" den Umstieg so angenehm wie möglich zu gestaltet. Und dabei geht es nicht
nur um die Bilder, Musik oder Videos die ihr wahrscheinlich mit eurer Micro-SD Karte einfach mitnehmen könnt,
nein, denn hier geht es vor allem um Dinge wie Kontakte, Kalendereinstellungen, Notizen oder um eure SMS.
Die BlackBerry Inhaltsübertragung App ist nicht nur für BlackBerry 10 und Android verfügbar, sondern auch für
BlackBerry 7 und iOS.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_1.jpg

Was ihr benötigt


Ein BlackBerry 10 Gerät
Ein BlackBerry powered by Android
--> Hier: Das BlackBerry PRIV
Die App "Inhaltsübertragung" bzw "BlackBerry Content Transfer" muss auf beiden Geräten installiert sein
--> Mehr dazu (Download usw.) findet ihr hier: Klick (http://www.blackberrybase.net/content.php?5819-BlackBerry-Content-Transfer-App-aktualisiert-SMS-und-E-Mail-%C3%9Cbertragung%21)

Bei der Installation der Apps sollte beachtet werden, idealerweise alle Zugriffe zu erlauben, da diese benötigt
werden, um die Daten transferieren zu können.

Zur Übertragung der Daten bestehen von Haus aus 2 Möglichkeiten:

Option 1: Übertragung via Google Drive
Option 2: Übertragung via WLAN-Netzwerk


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_2.jpg

Option 1: Übertragung via Google Drive

Die wohl schnellste und einfachste Möglichkeit ist die Übertragung via Google Drive. Hierbei speichert man
all seine Daten in der Cloud und ladet diese auf dem PRIV wieder herunter. Und das funktioniert wie folgt:


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_3.jpg

1.1 Als aller erstes muss ein Google Konto beim PRIV ausgewählt werden, da mit diesem Konto Google Drive
verknüpft wird um folglich die Daten übertragen zu können. Nachdem ein Google Konto ausgewählt wurde und
alles überprüft wurde, meldet man sich am alten BlackBerry mit dem selben Google Konto an.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_4.jpg

1.2 Im neu erschienenen Fenster muss man der Content Transfer App die Berechtigung erteilen, Zugriff auf
Google Drive zu bekommen, um das Hochladen der Daten zu zulassen. Ansonsten kann nichts über Google Drive
übertragen werden.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_5.jpg

1.3 Nun habt ihr die Möglichkeit auszuwählen, was alles Übertragen werden soll. Es ist ratsam, Bilder, Videos
und Musik bei großer Datenmenge mit einer MicroSD Karte zu übertragen, da das Hoch- sowie Herunterladen
sehr zeitintensiv werden könnte.

1.4 Anschließend wird man dazu aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen, damit die Daten geschützt übertragen
werden können. Nun startet die Übertragung, bzw. das Hochladen auf dem BlackBerry 10 Gerät, das erstellte
Kennwort muss jetzt auf dem BlackBerry PRIV eingegeben werden.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_6.jpg

1.5 Je nach Größe der zu übertragende Datenmenge, kann der Vorgang auch mal etwas länger dauern.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_7.jpg

1.6 Wenn alles vollständig hochgeladen wurde, gibt es nochmal einen Gesamtüberblick zum Upload. Damit
ist das "alte BlackBerry" nicht mehr weiter von Bedeutung. Nebenbei lädt das PRIV schon die gespeicherten
Daten wieder herunter.

1.7 Nach Abschluss der Übertragung müssen für die Kontoeinrichtungen im Hub die Kennwörter der E-Mail
Adressen neu eingegeben werden.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_8.jpg

1.8. Im Anschluss habt ihr nun noch die Option, die hochgeladenen Daten in Google Drive zu löschen. Kann
aber auch jederzeit in der Google Drive App selbst löschen.

1.9 That's it!



http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_2.jpg

Option 2: Übertragung via WLAN-Netzwerk

Alternativ, falls man seine Daten nicht in die Cloud von Google hochladen möchte, besteht die Möglichkeit der
Datenübertragung via des hauseigenen WLAN-Netzwerkes. Dazu muss beim Start der App "andere Methode
verwenden" ausgewählt werden.


http://ftp.bbbservices.de/team/cudami/2016/BB_Content_Transfer_HowTo/BB_Content_Transfer_HowTo_9.jpg

2.1 Wenn beide Geräte mit dem selben Netzwerk verbunden sind, wählt man durch Tippen auf dem
BlackBerry mit OS10 das "PRIV by BlackBerry" aus.

Ab hier verläuft der Ablauf identisch zu Punkt 1.3 (bis auf Punkt 1.8)


LG cudami :)

BBlover
10.07.2016, 17:58
Ein ganz großes DANKE, cudami! Der Umstieg vom Z30 (runtergefallen = Spiderman-Glas) auf das Priv war damit ein Kinderspiel. Über die Speicherkarte ging das einschließlich 1.500 Bilder superflott. Das Priv gefällt mir übrigens ausgezeichnet. Qualitätsmängel am Gehäuse nicht zu finden. Läuft flott und endlich mal eine ordentliche Kamera :D. Kann man kaufen ;)

egglys
11.07.2016, 08:48
Hallo, gibt es auch eine Möglichkeit von einem OS10 Gerät auf ein "nur" Android Gerät?

Anonymus203052020
12.07.2016, 00:20
Google Drive müsste doch auf allen Androiden klappen

cudami
12.07.2016, 15:01
@egglys: Die App kannst du auf jedem Android Gerät installieren. Sollte somit auch mit jedem anderen Android Gerät genauso funktionieren. ;)

roca
12.07.2016, 18:25
Soweit ich weiß muss aber mindestens Android 6 installiert sein. Zumindest mit der neuesten Version der App.

Gesendet von meinem Gigaset ME
Designed in Germany

cudami
12.07.2016, 22:06
Laut Google Play:


Erforderliche Android-Version:
4.0 oder höher

-> Quelle (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mediamushroom.easymigrate)

Deechy
17.09.2016, 16:28
Hallo, Gemeinde,

ich bin dabei, von meinem geliebten Z30 aufs DTEK50 umzusteigen. Jetzt habe ich Probleme mit der Inhaltsübertragung (BB Content Transfer): Kontakte sind nun zum Teil doppelt auf meinem DTEK50 vorhanden, aber noch schlimmer ist's mit dem Kalender – der verzeichnet zwar alle Geburtstage meiner gut 500 Kontakte (obwohl nur die allerwenigsten zu denen gehören, denen ich gratulieren möchte), dazu alle möglichen kirchlichen Feiertage, aber keinen einzigen meiner wichtigen einmaligen oder täglich wiederkehrenden Termine. Hab' den Datentransfer mehrmals versucht, aber es wird nicht besser.
Laut BB-Seite https://help.blackberry.com/de/content-transfer/latest/help/byg1457466688329.html ("Einige meiner Daten wurden nicht auf mein Gerät übertragen / Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus ...") habe ich alles richtig gemacht. Und jetzt weiß ich nicht weiter.
Hat jemand von Euch eine Idee?

royalblack
17.09.2016, 16:49
zuerst die Frage ...
wie hast Du den Dateitransfer gemacht ?


Über Deine SD Karte?

Über das Netz?

Mit einem Tool?

Programm oder App?


Ich z.B. merke immer wieder, dass Probleme entstehen, was die Übernahme der Kontakte angeht, dass ein Teil meiner Kontakte auf der SIM gespeichert war ... und ein Teil auf der SD Card. Erst nach einem Exportieren auf die SIM hatte ich dann alle Kontakte dabei.


So kann es also viele Gründe geben.

Deechy
17.09.2016, 17:05
Den Datentransfer habe ich über die auf dem alten und dem neuen BB installierte App "Inhalte übertragen" (Black Berry Content Transfer) gemacht, die speziell für den Übergang von OS10 (BB) auf Android 6, also von einem echten BB aufs Priv bzw. DTEK50 entwickelt worden ist. Diese App lädt die Daten auf die Cloud von "Google Drive" und von dort aufs DTEK50.
Ich habe noch mal nachgesehen: Alle Kontakte sind in meinem Z30 gespeichert, keiner auf SIM oder SD.

- - - Aktualisiert - - -

Zur Darstellung meiner Antwort hier: Die Technik hat aus "BB" (Abkürzung für BlackBerry) ein B plus ein Icon (Gesicht mit Augenklappe) gemacht. War nicht so vorgesehen ...

Arabrab
03.11.2016, 13:07
Ich stehe gerade vor dem selben Problem wie Deechy.
Ich wollte mittels "Inhalte übertragen" via Google Drive all meine Daten vom Z30 auf das DTEK50 übertragen.

Es ist auch alles angekommen, außer meinen Kalendereinträgen, die mit dem BBLink-Konto verknüpft sind.
Und das sind bei mir leider fast alle, da ich bisher das Z30 mit Outlook synchronisiert hatte.

Kann es sein, dass diese BBLink-Kalendereinträge beim Transfer nicht berücksichtigt werden?

Wenn ja: Gibt es einen Trick, diese doch noch zu übertragen?

Ich bin gerade ziemlich verzweifelt...

keulenr.1
03.11.2016, 15:47
Servus, leg einen Google Kalender an auf dem Z30, ändere bei den Einträgen den Standard Kalender in den neuen Google Kalender und dann sollte es klappen. (vermute ich zumindest)

Gruß Pierre

Arabrab
04.11.2016, 15:47
Hi Pierre,

erstmal danke für den Tipp!
Ich fürchte nur, dass der nicht praktikabel ist.
Es sind ewig viele Termine betroffen, von denen ich auch nicht im Kopf weiß, an welchem Datum die sind.

Oder kann man diese Umstellung irgendwie automatisch mac?

Viele Grüße,
Barbara

keulenr.1
04.11.2016, 22:32
Servus Barbara,

Da muss ich passen, das weis ich nicht.

dieter680
06.11.2016, 00:56
Hallo Barbera,
nur als Gedanke mal, du hast sicher schon im Kalender - die drei Striche wählen - dann Einstellung - Standardkalender und dort dann Outlook 'Ereignis' als Standardkalender ausgewählt. Ich gehe davon aus du dein Outlook Konto im E-Mailbereich eingebunden hast. Ich selber habe z.B. noch zwei weitere E-Mail Konten, wobei bei der Einrichtung des Telefon meistens davon ein Kalender ausgewählt wird - passt natürlich nicht...Beim Einrichten des E-Mail Outlook Kontos daran Denken unter: 'E-Mail Einstellung' umstellen auf. - Synchronisierungszeitraum auf alle. - umstellen.
Dann sollte es funktionieren...Gruß Dieter

bcs-luggi
16.08.2018, 07:25
Schönen Guten Morgen Zusammen,

können den auch die BBM-Chats übernommen werden?

Danke, Bert

cristian.criste
16.08.2018, 07:53
Nein, bis jetzt noch nie geschafft .

bcs-luggi
25.08.2018, 10:34
Nochmal schönen guten Morgen,

also die Chats können nicht übernommen werden, sch....ade.

Wie kann ich die Chats dann auf meinem OS 10 Gerät (oder auch wo anders) "konservieren".
Beim umstieg eines OS 10 zu einem anderen OS 10 wurde der BBM auf dem alten ja immer komplett "gelöscht"
wenn das neue aktiviert wurde.
Wie ist den das beim Umstieg auf einen Blackdroiden?

Danke. Bert

Florian KeyOne
11.06.2020, 22:29
Hallo,

ich wechsle gerade vom Passport auf das KeyOne und habe Probleme mit der Inhaltsübertragung.

Wenn ich die Inhaltsübertragung auf dem Passprt installiert habe und starte, dann wähle "Dies ist mein vorheriges Gerät", kommt die Meldung

"Um Ihre Daten zu übertragen, benötigt diese App eine Berechtigung zum Speichern von Daten auf Ihrem Gerät. Im nächsten Schritt werden Sie von der App aufgefodert, die erforderlichen Berechtigungen zu erteilen"

--> jetzt kann ich "OK" klicken, und es passiert garnichts. Das gleiche habe ich über mein Z10 probiert, es geht an der gleichen Stelle nicht weiter.
Laut den Sicherheitseinstellungen in der Systemsteuerung sind alle Berechtigungen erteilt.

Die aktuellste Version, welche ich für den Content Transfer gefunden habe, ist die 2.2.06.apk.

Was mache ich falsch? Kann mir jemand helfen?
Danke.

tommel2
13.06.2020, 06:19
Welchen Übertragungsweg hast du gewählt? Wenn du wie im Post#1 beschrieben, via Google-Drive vorgehen willst, mußt du noch (neben allen anderen Zugriffsberechtigungen) die Nutzung von Google-Drive explizit freigeben (auf beiden Geräten). Lies dir also Post#1 noch einmal in Ruhe durch und überlege, an welcher Stelle etwas von dir übersehen wurde.