PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Backitude, Konfig-Datei importieren



JumpingJohn
11.06.2015, 10:32
Hallo zusammen,

ich spiele mit dem gedanken meine nächste MTB-Touren live auf GPSies zu streamen, dann weiß meine Frau auch immer wo ich bin! ;)

Damit das funktioniert muss ich Backitude aus dem Android Appstore zum laufen bzw. richtig konfiguriert bekommen. Unter einem echten Androiden ist das wohl auch recht leicht.

Installieren aus dem SNAP-Store war kein Problem, starten tut die App auch. Nun kann man sich die nötige persönliche Konfigurationsdatei (backitude.prefs) direkt von GPSies herunterladen. Danach soll man nach Anleitung die Datei unter "/mnt/sdcard/Backitude/" ablegen und kann diese dann direkt aus dem Programm importieren. Genau an diesem Punkt hackt es dann aber auf dem BB, wo muss ich die Datei ablegen? Oder geht das ganze nicht weil das Datei-System des BB komplett ein anderes ist?

Kann ich alternativ diese prefs-Datei irgendwie z.B. mit einem Editor öffnen damit ich die Werte manuell auslesen kann und in Backitude eintragen kann?

Wäre cool wenn mir irgendwer irgendwie helfen könnte. Danke schon mal, Gruß
JumpingJohn

Dad
11.06.2015, 13:54
Hol Dir mal aus dem Amazon Store den ES File Explorer, ich hab mal gelesen das der genau richtig für so etwas ist.

- - - Aktualisiert - - -

Oder war es der Ghost Comander?

JumpingJohn
11.06.2015, 14:06
Ich habe die Datei unter Windows mit dem Editor öffnen können. Ist soweit auch lesbar, aber daraus die richtigen Einstellungen herauszulesen ist nicht so einfach, meine ersten beiden versuche sind erst einmal gescheitert. Einfacher wäre es definitiv wenn ich die Datei irgendwie Importiert bekäme.

In wie fern soll mir der File Explorer oder Ghost Comander bei dem Problem helfen können?

JumpingJohn
15.06.2015, 06:37
Die App läuft, habe den Umweg über ein Android-Gerät gewählt und die dort, nach Konfigurations-Import, hinterlegten Servereinstellungen manuell aufs BB übertragen und dann klappt die App auch problemlos.

wsabg
24.06.2015, 10:47
Moin,

jetzt bin ich ein paar Tage zu spät - stieß aber auch erst heute auf diesen Post.

Zum Übertragen der Daten aus der prefs-Datei habe ich diese einfach angeklickt auf dem BB - funtionierte bei mir einwandfrei.

Jetzt aber ein Frage an Dich: Hast Du das ganze schonmal "live" getestet? Ich habe mit anderen Live-Tracking-Apps (Ausnahme hier ist Endomondo) das Problem, daß diese nicht mehr die Position versenden, wenn der Bildschirm des BB (ich habe einen Q10) ausgeschaltet/gesperrt ist.

Happy trails,

Wolfgang

JumpingJohn
24.06.2015, 13:54
Beim letzten Versuch hat das eigentlich ganz gut funktioniert. Zumindest konnte ich daheim die punkte in gpsies sehen. Unterwegs hatte meine Frau mich zwar nicht sehen können, aber ich bin mir nicht sicher ob sie da nicht vielleicht auch der falschen Seite war, ich werde es demnächst wieder ausprobieren und wieder berichten.

wsabg
24.06.2015, 14:56
Yep, ich hab das auch gerade getestet - Backitude im Büro gestartet, geschlossen, BB im Holster, Autofahrt nach Hause. Alle Punkte sichtbar, so daß offenbar Backitude auch laufende Positionen übermittelt.
Mal heute Abend beim Laufen testen.