PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MapFactor jetzt auf SD



anonymus22032017
07.01.2015, 01:12
Moin,
gerade kam ein Update von MapFactor über Snap - lief schon immer einwandfrei - aber jetzt lassen sich die Maps endlich auf die SD verschieben (auch die schon geladenen!)
Ich mag diese Navigationslösung, da sie in höchstem Maße einstellbar ist (in den Einstellung advanced auswählen) und einem die Wahl zwischen kostenlosen OSM Maps und kostenpflichtigen TomTom Maps lässt (auch nach der Installation jederzeit zu ändern in den Einstellungen) läuft bei mir prima mit OSM - Werbung wird nur beim Kartendownload eingeblendet - das finde ich fair und gut "übersehbar" ;-) sonst keine Werbung in der gesamten App (zumindest bis Heute - nutze sie jetzt schon rund ein Jahr ...)
Aus meiner Sicht die bessere Alternative zu Navfree ...
Guts Nächtle ...

OPyka
07.01.2015, 10:03
navi-free finde ich ganz gut - wenn man mal von den Hausnummern absieht :-( aber das mit der SD Card ist halt schon ein Argument.

Im Amazon App Shop gibt es ein s.g. Beta - hier steht auch das es auf die SD Karte ablegt. Heißt Deines auch Beta? Kann es Fußgänger Navigation - ist mir wichtig.

Danke

anonymus22032017
07.01.2015, 13:09
Nee keine Beta... ist aus dem Playstore (über snap)
Voreingestellte Modi :
Fußgänger, Rad, PKW, LKW
Dazu lassen sich eigene Profile erstellen nach Wunsch (Straßenarten, Geschwindigkeiten, ...)