PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie lade ich eine App von Google Play auf's Q10?



CanadianBB
30.11.2014, 21:42
Hallo

Ich habe vor Monaten eine kostenlose Android-App, auf meinem Q10 installiert zum ausprobieren. Über Snap hat das tadellos funktioniert und läuft problemlos. Nun habe ich die erweiterte, kostenpflichtige, App gekauft.
Die freie App kam automatisch auf's Q10. Die Vollständige musste ich zuerst im Google Play kaufen und dann sollte sie auf's Handy installiert werden.
Seit einer Woche warte ich jetzt und immer heisst es im GooglePlay: "... die App wird demnächst auf Ihrem Gerät installiert". Doch geschehen tut nichts. Die App hätte ich schon gern, denn die gibts weder in der BB-World noch über Amazon.

Kann mir jemand sagen wie ich die App installieren kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruss Nick

d3f3kt
30.11.2014, 21:55
Über Snap suchen und installieren. Evtl. die kostenlose vorher deinstallieren.

Beim Zugriff über Snap sollte erkannt werden das du die App gekauft hast sofern du dort das gleiche Googlekonto nutzt.

Aber wie hast du es geschafft vom PlayStore aus die App auf dein Q10 zu senden, bzw. den Auftrag dazu? Da werden doch nur Geräte angezeigt die auch unterstützt werden? Bei mir wurde weder mein Q/Z10 noch mein Z30 je angezeigt, nicht mal als unbekannt.

Nigranimus
01.12.2014, 05:44
Du könntest auch, wenn Du einen Androiden zur Hand hast die kostenpflichtige App dort installieren, dann die APK sichern (beispielsweise mit "App Backup & Restore). Danach kannst Du Dir die APK aufs Q10 senden.

CanadianBB
01.12.2014, 20:46
Hallo zusammen

Vielen Dank für Eure Antworten.
Bei mir zeigt GooglePlay an, dass die App auf Swisscom Q10 geladen wird. Nur passiert eben nichts, ich habs also nicht geschafft.
Aber der Hinweis, nochmals über Snap zu laden hat die Lösung gebracht. Ich war so überzeugt, dass dies automatisch über GooglePlay geht, dass ich gar nicht auf die Idee gekommen bin.
Heute Abend über Snap geladen und installiert - läuft!

Nochmals vielen Dank und Gruss
Nick