PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BlackBerry OS 10 und Amazon Play Store



Edding2002
20.06.2014, 08:49
Ich hörte heute von Kollegen, das es möglich sein soll, mit der aktuellen ofiiziellen Firmeware für das Z10, bzw Q10 den Amazon Play Store zum laufen zu bekommen, ohn den Entwicklermodus im Handy zu aktivieren !!
Stimmt das, wenn ja wie soll das funktionieren??

Skasselbat
20.06.2014, 08:56
Einfach auf die Seite von Amazon gehen, die App herunterladen und installieren. ganz easy

Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk

Pit the Bull
20.06.2014, 09:10
Nicht nur Amazon, es gibt noch deutlich mehr! Läuft alles recht gut, die meisten Apps sogar problemlos!
Allerdings bevorzuge ich nach wie vor die nativen Apps, bei den Androiden muss man doch sehr häufig mit Werbung leben und die nativen sind halt wesentlich besser ins System integriert.
Aber prinzipiell läufts und mit dem OS 10.3 wird es noch problemloser und auf 4.3 upgedatet.
Das OS von BB ist ohnehin absolut Super, die wichtigsten Apps gibt es nativ...was dann noch sein muss....eben Android,


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD, weil mein Playbook geklaut wurde!

Edding2002
20.06.2014, 09:15
Mir ging es nur Allgemein um die Frage, da ich selber keine Android Apps benötige. Das geht das wirklich ohne die Entwicklungsumgebung zu aktivieren ??

Oldschool
20.06.2014, 10:30
Mir ging es nur Allgemein um die Frage, da ich selber keine Android Apps benötige. Das geht das wirklich ohne die Entwicklungsumgebung zu aktivieren ??

Ja,ohne Probleme.
Auch bei 1mobile z.B.

Edding2002
20.06.2014, 10:52
...und wozu ist dann die Entwicklungsumgebung da ????

Norry
20.06.2014, 10:54
Meines Wissens: für Entwicklungs-/Debugaktionen und um .bar Dateien zu installieren

rmd
20.06.2014, 21:07
Es gibt da einige Stores (einschließlich Amazon) und da den Thread zu:
http://www.blackberrybase.net/android-runtime-und-apps-789/welchem-store-finde-ich-android-apps-fuer-blackberry-os-10-2-1-finden-119513/