PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BlackBerry Z10 OS 10.1.0.2342 für STL100-2,3,4 leaked



daeda
25.05.2013, 08:20
http://absmorsi.alfahosting.org/bbb/Banner_Leaked.jpg

Der Leak Marathon ist für diese Woche noch nicht vorbei. lbfe vom Crackbarry-Forum hat die neue 10.1.0.2342 Firmware veröffentlicht.

Wie immer gilt:

http://absmorsi.alfahosting.org/bbb/baeg/4.png

Download-Link (https://mega.co.nz/#!Io9BQAJR!LIiqOkYfIBELNB_vmtXTcCw-hB0cVKtlDk1AuLPvtsg)

Anleitung:
1. Sicherung des Z10 mit der BB-Link Software
2. Installieren der neuen Firmware
3. Wiederherstellen des Backups

Änderungen:
Bisher keine bekannt.

4416

Quelle: CrackBerry-Forum (http://forums.crackberry.com/bb10-leaked-beta-os-f395/z10-leaked-full-os-10-1-0-2342-stl100-2-3-4-a-811115/)

bowcast0r
25.05.2013, 08:58
Was mir aufgefallen ist, Sie ist kleiner als die .2009 um ca. 30mb
Werde Sie am Nachmittag mal installieren.

daeda
25.05.2013, 09:18
Ich denke das wir bei den 10.1 Leaks auch keine neuen Funktionen erwarten brauchen. Das werden größtenteils Optimierungen und Fehlerbeseitigungen sein.

bowcast0r
25.05.2013, 09:58
Auf die Fehlerbeseitigung warte ich ja... BT-FSE

Fehler mit Renault FSE ist noch nicht beseitigt... weder mit der .2009 noch mit der neuen....
wieder zurück zur 10.0er

fpa80
25.05.2013, 10:18
Renault ist der Fehler, nicht das Zetti :D

bowcast0r
25.05.2013, 10:32
Renault ist der Fehler, nicht das Zetti :D

Wenn der Fehler nach einem Renault Update gekommen wäre.... JA, so liegt es def. am Update 10.1, weil es ja vorher funktioniert hat.
Und JA, ich weiß was DU meinst...;)

BBZ10
25.05.2013, 13:47
Bei mir wird das Backup von .2009 nicht auf die .2342 nicht ausgeführt.
Bleibt bei 140 MB hängen.

Das Backup von .99 wurde verarbeitet.

der_andi
25.05.2013, 13:57
war bei mir nicht so. Habe ohne Probleme das Backup von der .2009 eingespielt.

r0c
25.05.2013, 14:06
Kann mal bitte jemand berichten, wie sich das überspielen von Musik ( albumbildchen) auf die sd Karte verhält?
Bei allen 10.1 Versionen, sei es offiziell oder leak, wurden bisher bei neu hinzugefügten Liedern nie die albumbildchen angezeigt. Wenn man mit neu hinzugefügten Liedern dann eine sicherheitslöschung gemacht hat, dann wurden auch die Bilder angezeigt. Passiert also definitiv nur bei neuen Liedern auf der sd Karte.

Ich hoffe jemand kann das mal austesten. Denn ich bleibe vorerst bei der offiziellen .273, falls der Fehler weiterhin besteht.

der_andi
25.05.2013, 14:54
Ich weiß zwar nicht ob es das ist was Du meinst, aber ich habe folgendes gemacht.
Habe von meinem PC einen Ordner mit Titeln und Cover auf meine Speicherkarte kopiert. Habe dann das Zetti getrennt und habe im Musikordner nachgeschaut.

Dort habe ich unter "kürzlich hinzugefügt" das Album einschl. Cover gesehen.

Ist es das was Du gemeint hast?

DJ_Ganja
25.05.2013, 18:38
Und hat schon jemand nen Reboot gehabt mit der OS oder kann man weiter hoffen diesen beseitigt zu haben ab der .19xx?

Kapatoo
25.05.2013, 19:12
Wie ist die AKKUlaufzeit?

Iveau
25.05.2013, 19:41
Schließ mich der Frage mit den Reboots an. Hatte ein paar Tage Ruhe und heute schon 4 Stück mit der 273. Wenn ich nicht gerade im Urlaub wäre würde ich selbst mal testen.

MeerMusik
25.05.2013, 21:39
Schließ mich der Frage mit den Reboots an. Hatte ein paar Tage Ruhe und heute schon 4 Stück mit der 273. Wenn ich nicht gerade im Urlaub wäre würde ich selbst mal testen.

Werde gleich mal das Gerät an den Charger Stecken. In spätestens 2 Stunden kann Ich Dir ein erstes Ergebnis nennen.
Disclaimer: Ich selbst habe nur Reboots wenn das Z10 an der Steckdose geladen wird. Reboots beim Laden über USB Kabel oder andere Reboots hatte Ich nie.

Seeker
25.05.2013, 22:59
Hi,
Mit der. 2009 hatte ich heute morgen einen Reboot, während er am Ladegerät hing, davor mit der 19* nicht.
Dafür habe ich heute extreme Probleme mit dem WLAN an einem DLink-Router gehabt. Auch hat mein Z10 sehr sehr lange gebraucht, um sich nach der Installation wieder zu erholen
Werde es bis morgen beobachten und dann weitersehen

Gute Nacht

Veritas123456789
25.05.2013, 23:01
Laut einem Post im crackberry Forum waren die Reboots mit der 19** beseitigt, treten aber mit den 2*** Versionen wieder auf ...

MeerMusik
25.05.2013, 23:01
So erster Versuch: 22:40 Uhr das eingeschaltete Gerät an die Steckdose angeschlossen. Akku Ladezustand war 89 Prozent.
Um 22:46 Uhr das Z10 ausgeschaltet während es am Ladekabel bzw. Steckdose hängt.
Jetzt um 23:59 Uhr: Akku voll und bisher kein Reboot!

EDIT: Die hälfte meines Textes wurde nicht gespeichert!http://www.blackberrybase.net/images/smilies/55.png Also nochmal:

Bis zur Version .1880 hatte Ich diese Reboots alle 20-30 Minuten. Da SIM Pin aktiv konnte Ich das immer nach vollziehen. Andere Versionen habe Ich nicht getestet. Werde das Z10 noch bis 4 Uhr angeschlossen lassen und testen. Berichte dann hier.

Gruß durch die Nacht und einen schönen Sonntag euch :)
Olli

EDIT2: Error: Wenn Ich das "Heile Herz" Icon auswähle, wird der Text an beliebiger Stelle abgeschnitten. Doofer Fehler

Seeker
25.05.2013, 23:10
Laut einem Post im crackberry Forum waren die Reboots mit der 19** beseitigt, treten aber mit den 2*** Versionen wieder auf ...

Das stimmt mit meinen Erfahrungen überein
Gute Nacht erstmal

Anonymous21042014
26.05.2013, 00:09
also ich habe die Version jetzt auch seit heute mittag drauf. Alles läuft ohne Probleme. Reboots hatte ich noch nie (zum Glück).

Eine kleine Macke hatte ich heute allerdings, im Modus Lautlos wurde der Klingelton von WhatsApp trotzdem "hörbar" abgespielt. Ich schaue in der Früh mal, ob sich das nach einem Akkupull erledigt.

Gute Nacht

Anonymus02021402
26.05.2013, 00:46
Akkupull??? Oh man... verändere einfach die Einstellungen für WhatsApp, aber um Himmels Willen mach doch keinen Akkupull!!!
wann lernen die Leute endlich, dass BB10 etwas anderes ist als die Java Firmwares früher???
Ich gebe es auf... Habt gewonnen, macht mal - bin in der Karibik

MeerMusik
26.05.2013, 01:02
Bis 4 Uhr wird nix brauche das Phone jetzt. Aber: Kein Reboot während der letzten 3 Stunden 14 Minuten bei Akku zu 100 Prozent geladen. Wenn das so bleibt, werde Ich erst wieder bei der ersten 10.2 Beta wechseln.

Jetzt aber wirklich Gute Nacht :)

Mickelat
26.05.2013, 08:44
Moin,
habe es seit gestern abend installiert. Bis jetzt kein reboot. Läuft bei mir sauber. Akku mit 80% um 2100 von Netz genommen und jetzt 0945 noch 60%.
Alles an was geht. BT, Wifi 3G/2G, FB,WA und viel Display an... schaun wir mal.
Schönen Sonntag noch trotz Regen.
CU Micky

der_andi
26.05.2013, 08:46
Mal einkurzes Fazit

Das Zetti läuft bis jetzt absolut fehlerfrei und läuft sehr flüssig. Der Akkuverbrauch ist bis jetzt auch einwandfrei, wobei ich am Wochenende ausser ein paar Mails nicht all zuviel gemacht habe. Habe aber jetzt nach 16h noch 60% Akku wobei ich immer den 3G Modus anhabe.

Zu der Reboot Problematik kann ich nichts sagen, da ich dieses Problem nie hatte.

r0c
26.05.2013, 11:22
sooo jetzt bin ich auch wieder dabei ;) die .2342 läuft spitze bei mir.
das problem mit den fehlenden albumbildchen in dem musik programm ist auch behoben. endlich sehe ich die bilder wieder.
zur akkulaufzeit kann ich noch nichts berichten, werde ich aber die tage nochmal nachreichen.

ich habe dieses mal bewusst keine sicherung wiederhergestellt, sondern alles neu eingestellt und heruntergeladen. mit meinem exchange ist das ja auch kein problem und viele programme aus der bbw benötige ich auch nicht. mal sehen, wie sich das alles so verhält ;)

Seeker
26.05.2013, 12:14
Hi,
Bei mir ist der Akkuverbrauch katastrophal; mehr als 30% in 4h, das Z10 dabei die ganze Zeit sehr warm
Wenn das nicht besser wird, gehe ich zurück zur .1916

Mickelat
26.05.2013, 12:19
ist bei mir nicht. Wie gesagt gestern 2100 mit 80% vom Netz und jetzt 1300 auf 39% bei 25C.
Läuft tadellos und kein reboot...

der_andi
26.05.2013, 12:23
Hi,
Bei mir ist der Akkuverbrauch katastrophal; mehr als 30% in 4h, das Z10 dabei die ganze Zeit sehr warm
Wenn das nicht besser wird, gehe ich zurück zur .1916

Kann ich auch so nicht bestätigen. Das hatte ich gestern nachdem aufspielen, weil ja im Hintergrund sicher auch noch einiges an Daten gezogen wird. Aber ansonsten ist alles im grünen Bereich.

Hast Du deine Mailkonten zurückgesichert oder selber neu eingerichtet?.
Hatte das Problem auch mal. Habe dann einfach die Konten gelöscht und noch mal neu eingerichtet. Danach war alles super.

ist nur so ne Idee.

manuelw79
26.05.2013, 12:43
Hi,
Bei mir ist der Akkuverbrauch katastrophal; mehr als 30% in 4h, das Z10 dabei die ganze Zeit sehr warm
Wenn das nicht besser wird, gehe ich zurück zur .1916
Kann ich nicht bestätigen! Seit 7 Uhr vom Kabel, heute schon einiges getan... Akku jetzt bei 69%, find ich nicht schlecht.

Seeker
26.05.2013, 12:56
Die nächsten 10% innerhalb von 40 Minuten weg.
Ich werde das Z10 ganz neu aufsetzen. Wenn das nicht hilft, heißt es: "Zurück zu .1916, da lief es gut."
Reboots hatte ich vorher schon wenig, den letzten neulich mit der .2009 während des Aufladens. Das immerhin scheint OK zu sein.

Anonymous21042014
26.05.2013, 13:08
Akkuverbrauch ist in den ersten Stunden immer erhöht... der BlackBerry zieht hier einiges an Daten vom Netz. (Mail, Kalender, etc) legt sich wieder....

Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2

Seeker
26.05.2013, 13:31
Naja, die ersten Stunden waren gestern.
Heute morgen war es nicht besser, ich habe jetzt einen Wipe gemacht und setze neu auf.

Anonymous21042014
26.05.2013, 13:36
:-( hoffe das hilft..

Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2

Berry95
26.05.2013, 13:41
Interessant.. Interessant... wegen der Reboots. Bitte Beobachten und Berichten!
BlackBerry scheint massiv daran zu arbeiten!

Akku legt sich, abwarten!

der_andi
26.05.2013, 14:02
ich hatte bei mir dieses mal auch das Backup komplett zurück gespielt. Also Settings, Data, und Media Daten. Hat auch prima geklappt. Bisher hatte ich immer nur Media, und die Settings zurück gespielt und meine Apps dann manuell runter geladen.

Was das Reboot Problem angeht scheint es doch an der FW zu liegen. Aber komisch ist das schon warum es so sporadisch auftritt.

Anonymus02021401
26.05.2013, 14:23
Naja, die ersten Stunden waren gestern.
Heute morgen war es nicht besser, ich habe jetzt einen Wipe gemacht und setze neu auf.

Huhu,

hast du mal nen ordentlichen Neustart versucht? Wenn man das Gerät ordentlich runterfährt wird ja alles geschlossen und wäre dann frei von laufenden Programmen, oder fehlerhaften Programmen im Hintergrund.

Gruß Chris

Anonymous21042014
26.05.2013, 14:41
Ich hatte noch nie einen Reboot mit dem Z10. Egal welche Softwareversion (Leak oder nicht Leak). Zur Zeit die.... 2342 und 100% zufrieden!

einmalmehralsdu
via Tapatalk 2

"wenn ich du wäre, wäre ich auch lieber ich"

Rusty Nail
26.05.2013, 14:51
Hallo
Was gibt es neues, was wurde verändert, verbessert, verschlechtert bei der Version?

Mickelat
26.05.2013, 14:57
Fasse es mal kurz zusammen nach knapp einem Tag.Gestern nachmittag .2342 aufgespielt und backup zurück. Keine Probs.
Läuft sauber, keine reboots.
2100 mit 80% vom Netz und jetzt 1600 noch 22%.
Es laufen 5 email Accounts (3 gepusht). Neben FB,WA, Tapatalk so das übliche.
Wisepilot hat auch keine Probleme, bin zufrieden - ausreichend getestet, wird aber hübsch warm dabei. In diesem Fall habe ich es am Kfz-Adapter.
Bis jetzt, toi,toi, toi 3x Holz
CU Micky

daeda
26.05.2013, 15:57
Mhm... ich habe das Gefühl, dass der Autofokus schlechter als in den vorherigen Versionen funktioniert. War gestern auf nem Geburtstag und hatte immer wieder verwackelte Bilde (Nein, lag nicht an meinem Alkoholpegel :) ). Habe mit den anderen Versionen aber auch noch nicht viele Fotos gemacht. Wie sind da eure Erfahrungswerte mit dieser Firmware?

Vielen Dank vorab!

Berry95
26.05.2013, 16:05
Hast du unter den Fotoeinstellungen den Stabilisierungsmodus ausprobiert!? Der sollte keine verwackelten Bilder zulassen...

daeda
26.05.2013, 16:30
;) Nach dem ersten verwackelten Foto habe ich die Funktion aktiviert. Wurde besser, aber Unscharfe Bilder bekomme ich trotzdem noch...

cat
26.05.2013, 16:49
Kann ich auch so nicht bestätigen. Das hatte ich gestern nachdem aufspielen, weil ja im Hintergrund sicher auch noch einiges an Daten gezogen wird. Aber ansonsten ist alles im grünen Bereich.

Hast Du deine Mailkonten zurückgesichert oder selber neu eingerichtet?.
Hatte das Problem auch mal. Habe dann einfach die Konten gelöscht und noch mal neu eingerichtet. Danach war alles super.

ist nur so ne Idee.

Ich habe mein Vdf Zetti mit einer D1 Karte bestückt um das Update zu bekommen, update hat eine weile gedauert, nach automatischen Neustart wollte es nicht wieder an gehen! Zeiit läuft zwar jetzt, ABER es zeigt ständig neue SMS an, obwohl keine da sind und was noch ätzender ist und schon erwähnt wurde : bei neuer E_MAIL komt ein GONG als Ton trotz aktiviertem STUMM Profil. Ich musste alle Alarme ausstellen, damit der Kong nicht zu hören ist (hätte sonst Ärger im Büro gegeben) . Unter Einstellungen- Benachrichtigungen kann ich alle mögliche einstellen, nur nicht E_mail account! Die Zeile fehlt bei mir. Ich habe den account gelöscht und neu eingerichtet, aber auch das hat nix gebracht!!
Jemand ne Idee?
Ich hoffe das Posting ist hier ok! Bin mir nur unsicher ob ich dadrauf dann jetzt ne Leak machen soll um den Fehler weg zu bekommen!
Danke

daeda
26.05.2013, 16:55
Ich habe mein Vdf Zetti mit einer D1 Karte bestückt um das Update zu bekommen, update hat eine weile gedauert, nach automatischen Neustart wollte es nicht wieder an gehen! Zeiit läuft zwar jetzt, ABER es zeigt ständig neue SMS an, obwohl keine da sind und was noch ätzender ist und schon erwähnt wurde : bei neuer E_MAIL komt ein GONG als Ton trotz aktiviertem STUMM Profil. Ich musste alle Alarme ausstellen, damit der Kong nicht zu hören ist (hätte sonst Ärger im Büro gegeben) . Unter Einstellungen- Benachrichtigungen kann ich alle mögliche einstellen, nur nicht E_mail account! Die Zeile fehlt bei mir. Ich habe den account gelöscht und neu eingerichtet, aber auch das hat nix gebracht!!
Jemand ne Idee?
Ich hoffe das Posting ist hier ok! Bin mir nur unsicher ob ich dadrauf dann jetzt ne Leak machen soll um den Fehler weg zu bekommen!
Danke

Versuch mal bitte folgendes:

Einstellungen > Benachrichtigungen > E-Mail Nachrichten > Unten auf "Alles aus" klicken. Dann sollten die E-Mail Benachrichtungen IMMER deaktiviert sein.
Mit der .2342 Firmware gibt mein Z10 mit dem Stumm Profil keinen Ton von sich.

Seeker
26.05.2013, 18:31
Huhu,

hast du mal nen ordentlichen Neustart versucht? Wenn man das Gerät ordentlich runterfährt wird ja alles geschlossen und wäre dann frei von laufenden Programmen, oder fehlerhaften Programmen im Hintergrund.

Gruß Chris
Hi Chris,
ja, einen bzw. mehrere Restarts hatte ich auch schon.
Aktuell habe ich nach dem Security Wipe eines meiner Konten und die meisten meiner Apps wiederhergestellt.

Zwischenergebnis:
Der Z10 wird nicht mehr so warm wie vorher, verliert aber immer noch ziemlich schnell seine Akkuladung, wenn man auch nur ein bisschen damit arbeitet.
Zwischendurch hatte ich sogar noch die CB10-App in Verdacht, weil ich zusätzlich Probleme mit der Anmeldung darüber hatte. Erst in direkter Nähe zu meinem WLAN-Router klappte dann die Anmeldung.

Ich habe mir jetzt den Battery Guru geholt, um das Ganze auch mit Zahlen untermauern zu können.

Eine Zwischenoption ist immer noch, mit einer älteren Version der Radio-Files (hier .1881) eine Hybridversion zu haben, bevor ich vielleicht doch wieder zurückgehe.

Ich werde weiter berichten.

Anonymus02021401
26.05.2013, 18:55
Danke für die Info Seeker.

Manchmal ist etwas scheinbar Nahes ja immer so fern. :) Aber, wenn du selbstständig schon dein Z10 ordentlich runter- und wieder hochgefahren hast, dann muss ja wo anders was hängen. :(

Dann sieh mal zu, das du dein BB wieder in Griff bekommst. Kann eigentlich ja nichts wildes sein.

Gruß Chris

BB10 Stefan
26.05.2013, 19:13
Bei allen wünschen, die in einem Update enthalten sollen, wäre mir einfach eine Funktion am Herzen gelegen: Termine in der Terminansicht per Drag and trop verschieben

tw_
26.05.2013, 21:15
Ich hatte noch nie einen Reboot mit dem Z10. Egal welche Softwareversion (Leak oder nicht Leak). Zur Zeit die.... 2342 und 100% zufrieden!

Genau weil offensichtlich viele Leute (auf Crackberry sogar die relative Mehrheit) die Reboots nicht haben, glaube ich immer noch eher an ein Hardware-Problem.

Ich hatte auch erst ein Reboot-freies Z10. Dann habe ich das Gerät getauscht (Grund war, dass ich lieber ein kaltweißes als ein warmweißes Display wollte) und habe mir damit leider das Reboot-Problem eingehandelt. So gesehen, ist das Tauschen also ein Glücksspiel.

Seit 10.1 hatte ich meistens 1 Reboot nachts und dann noch ab und zu 1 bis 2 Reboots nach Einfrieren am Tag. Allerdings manchmal länger nichts. Z.B. die letzten 2,5 Tage über Wochenende keinen Reboot. Wobei ich das Gerät kaum benutzt habe (wobei das für die Reboots immer egal war).

Von daher glaube ich erst, dass ein Update das Problem löst, wenn mindestens eine Woche am Stück keine Reboots mehr auftreten.

Anonymus02021401
26.05.2013, 21:33
Hier war doch schon einer, in deren Firma Geräte getauscht wurden untereinander. Leute mit Reboot im Z10 gegen Geräte ohne Reboot und die Probleme wechselten die Geräte und blieben beim Benutzer und nicht beim Gerät, oder hab ich da was falsch gelesen?

Find das gerade nicht. :-(

Gruß Chris

tw_
26.05.2013, 21:42
Hier war doch schon einer, in deren Firma Geräte getauscht wurden untereinander. Leute mit Reboot im Z10 gegen Geräte ohne Reboot und die Probleme wechselten die Geräte und blieben beim Benutzer und nicht beim Gerät, oder hab ich da was falsch gelesen?

Find das gerade nicht. :-(


Das ist mir neu. Habe ich bisher nicht gelesen. Würde darauf hin deuten, dass es doch an bestimmten Apps, einer bestimmen Konfiguration oder Nutzungsverhalten liegen könnte.

Andererseits hat zum Beispiel Kevin Michaluk von Crackberry laut eigener Aussage bislang noch nie Reboots gehabt mit mehreren Geräten und sich jetzt extra ein Gerät einer Cousine (oder so) besorgt, die es hat, um das nachvollziehen zu können. Wenn der das nicht hat, der sich wahrscheinlich jeden Schrott schon installiert hat, dann kann ich mir nicht so richtig vorstellen, dass es was anderes als Hardware ist.

Seeker
26.05.2013, 21:50
Hier war doch schon einer, in deren Firma Geräte getauscht wurden untereinander. Leute mit Reboot im Z10 gegen Geräte ohne Reboot und die Probleme wechselten die Geräte und blieben beim Benutzer und nicht beim Gerät, oder hab ich da was falsch gelesen?

Find das gerade nicht. :-(

Gruß Chris
Das klingt interessant. Suche doch bitte noch mal danach.
Ansonsten: Gute Nacht

joleud
27.05.2013, 05:58
Ich habe das Leak gestern Morgen installiert und seit dem keinen Neustart gehabt. Auch war mein Akku heute Morgen das erste Mal bis zu 100% geladen. Zum Akkuverbrauch kann ich noch nicht viel sagen, nur soviel, dass er nicht schlechter ist als bei der offiziellen 10.1.

Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2

Anonymus02021401
27.05.2013, 07:45
Das ist mir neu. Habe ich bisher nicht gelesen. Würde darauf hin deuten, dass es doch an bestimmten Apps, einer bestimmen Konfiguration oder Nutzungsverhalten liegen könnte.

Andererseits hat zum Beispiel Kevin Michaluk von Crackberry laut eigener Aussage bislang noch nie Reboots gehabt mit mehreren Geräten und sich jetzt extra ein Gerät einer Cousine (oder so) besorgt, die es hat, um das nachvollziehen zu können. Wenn der das nicht hat, der sich wahrscheinlich jeden Schrott schon installiert hat, dann kann ich mir nicht so richtig vorstellen, dass es was anderes als Hardware ist.

@seeker und tw_
Oh man....ich hab mich zu weit aus dem Fenster gelehnt. Ich dachte es wäre einfacher zu finden. :D Hab es nicht gefunden.
Wobei das ja auch nicht so schwer sein kann, mal Geräte zu tauschen. Beide in nen Otterbox Defender Case und jeder sollte sein Gerät unbeschadet zurückbekommen. :D

Von Kevin hört man auch nichts mehr und der wollte vor über eine Woche sein Gerät tauschen. :(


Edit:
Jetzt bin ich selbst wieder verwirrt. Oder es war das Post:
http://www.blackberrybase.net/testberichte-683/z10-ungewollter-neustart-spontan-reboot-112013/index42.html#post636062

Zumindest wird es da auf die Telekom geschoben.

zaimania
27.05.2013, 09:04
Sorry, vielleicht bin ich nicht so auf dem laufendem :) Aber ist 10.1.0.2342 nicht älter als 10.1.0.273

Ist die 10.1.0.273 nicht die aktuellste Version?

Mickelat
27.05.2013, 09:09
.273 ist die offizielle Version.
.2342 ein Leak - also nicht offiziell freigegeben.

Over Z10 with Tapatalk 2

.2342 ist "jünger"....

Over Z10 with Tapatalk 2

zaimania
27.05.2013, 09:24
.2342 ist "jünger"....



wie sollte man dann nicht die neuste drauf hauen??? Verstehe ich nicht ganz.

r0c
27.05.2013, 09:45
@zaimania

du verwechselst softwareversion mit der version des Betriebssystems.
die offizielle version ist die 10.1.0.1720 und dieser leak hier die ...2342 !
also ist dieser leak um einiges neuer ;)

zaimania
27.05.2013, 09:58
@ r0c wiedereinmal geholfen :) Danke.. Ich werde es mir glaube ich schon heute Abend drauf tun. Ich hoffe das Reboot Problem hat sich dan erledigt :( Leider konnte es nicht wirklich von den Usern bestätigt werden, zumindest nicht langzeitlich.

r0c
27.05.2013, 10:23
@zaimania

dafür bin ich ja da ^^
ich habe im crackberry forum schon mehrere berichte gelesen, dass mit der .2342 die leaks nicht mehr auftauchen sollen.
deshalb würde ich es an deiner stelle einfach mal versuchen, denn schlimmer kann es bestimmt nicht mehr werden. ich selbst habe noch nie einen reboot gehabt und kann deshalb ( zum glück ) nicht mitreden...

tw_
27.05.2013, 10:34
@seeker und tw_
Oh man....ich hab mich zu weit aus dem Fenster gelehnt. Ich dachte es wäre einfacher zu finden. :D Hab es nicht gefunden.
Wobei das ja auch nicht so schwer sein kann, mal Geräte zu tauschen. Beide in nen Otterbox Defender Case und jeder sollte sein Gerät unbeschadet zurückbekommen. :D

Von Kevin hört man auch nichts mehr und der wollte vor über eine Woche sein Gerät tauschen. :(


Edit:
Jetzt bin ich selbst wieder verwirrt. Oder es war das Post:
http://www.blackberrybase.net/testberichte-683/z10-ungewollter-neustart-spontan-reboot-112013/index42.html#post636062

Zumindest wird es da auf die Telekom geschoben.
Ok, danke. Das ist interessant. Allerdings haben ja viele in anderen Ländern wie Kanada, England, USA usw. auch das Reboot-Problem. Auch mein Z10 ist nicht von der Telekom und ich hatte auch noch nie eine Telekom-SIM drin, nur O2. Trotzdem habe ich die Reboots.

Es ist schwierig ein Muster zu erkennen. Auf Crackberry gibt es auch einen Thread, wo jemand alles zusammengetragen hat und da ist bislang auch kein Muster rausgekommen.

PS:

Ich habe z.B. jetzt mit der offiziellen 10.1.0.1720 "seltsamerweise" schon seit 3 Tagen keine Reboots mehr. Der einzige Unterschied ist, dass ich es am PC über USB geladen habe und nur einige App Updates installiert, z.B. für Linkedin. Aber Hoffnungen mache ich mir deswegen noch nicht. Der nächste Reboot kommt bestimmt...

Anonymus02021401
27.05.2013, 11:24
@tw_
Da geb ich dir vollkommen Recht. Es ist kein Muster(zumindest auch für mich) erkennbar. :) Da spielen dann wiederum Dinge eine Rolle, die wir nicht beeinflussen können. (Netze, Anbieter, Hintergrundprogramme etc.) Immer, wenn man denkt man hat was gefunden wird man wieder eines besseren belehrt vom Z10, wenn es dann doch wieder rebootet. :D Hatte auch schon einmal ne Reboot freie Phase und dachte hab den Fehler gefunden. :)

Wie gesagt...die Leaks geben Hoffnung auf Besserung und dass das Wichtigste. Deswegen lese ich gerne von Leuten die die Leaks testen, denn auf mein Z10 kommen die nicht. :)

@r0c
Wo bist du her? Lass uns tauschen. ;)

Gruß Chris

r0c
27.05.2013, 11:48
@Chriz

aus dem land des ebbelwoi ;)
es ist schon verwunderlich, dass bbry ziemlich ruhig und gelassen mit dem problem umgeht. in den umfragen hier und auf crackberry sieht man, dass fast die hälfte aller nutzer schonmal einen reboot hatte...aber wie gesagt, anscheinend soll das problem mit dem neuen leak behoben sein. evtl. sollten alle mit reboots das mal austesten und hier berichten.
ich empfehle den leak zu installieren und keine sicherung einzuspielen, sondern von neu mit dem einrichten beginnen. so ist es vermutlich besser nachvollziehbar, wo der fehler liegen könnte oder man hat durch die installation des leaks, sowieso den fehler behoben...

viel erfolg allen *daumen drück*

daeda
27.05.2013, 13:31
So, habe seit Samstag wieder einen SIM-PIN. Heute hat mein Z10 den PIN abgefragt, sprich sich neugestartet. Bei meinem Z10 löst diese Firmware also das reboot Problem nicht. Schade.

Seeker
27.05.2013, 15:49
Hallo,
Zwischenbericht zur Akkulaufzeit:
Im Leerlauf habe ich ca. 8% Verlust pro Stunde. Das ist viel zu viel!

Heute, auf der Arbeit, wenig Nutzung, z.T. im Meeting nur dabeigehabt, nichts drauf gemacht.
Ein IMAP-, ein Exchange ActiveSync-Konto. Whatsapp, Skype, BBM ohne Nutzung, nur Standby.

Heute Abend kommt die Radio.1881-Version drauf.

der_andi
27.05.2013, 16:18
Ich hatte gestern meinen BB auch nur rum liegen und hatte da einen Verbrauch von ca. 2,3%/h. Heute mit normaler Nutzung sah das ganze schon anderst aus. Nach 11 Stunden im Einsatz habe ich jetzt noch 17% Akku. Entspricht einem Durchschnittsverbrauch von ca. 7,5%/h.

Hatte aber heute mal kurz das Navi an, 3G soundso, Wlan den ganzen Tag zu Hause wie auch im Büro, BT im Auto auch etwa 1h, BBM,Mails und 3/4h Telefonie. Und dann hatte ich heute noch mal mein Outlook Konto neu eingerichtet, weil ich das es spinnt.

Ich werde morgen nochmal sehen wie es dann aussieht.

Nachtrag:

Nochmal in die Runde gefragt. Was wird den bei der Sicherung in den Settings bzw. Media gespeichert.

Ist es eventuell sinnvoller die Apps jedesmal manuell wieder runter zu laden statt sie über die Wiederherstellung zu laden?

Wie sind den so Eure Erfahrungen?

Zontac00
27.05.2013, 17:06
Wird bei jemanden von euch eine Softwareversion angezeigt?

r0c
27.05.2013, 17:12
@Zontac00

wird bei mir auch nicht angezeigt und sollte dich nicht weiter beunruhigen ;)

Zontac00
27.05.2013, 17:22
Nein, Nein beunruhigen tut mich das nicht, ich frage mich nur dauernd wieso das bei den Leaks/Hybriden so ist! ^^ Genauso warum die Bootzeit nach einem Neustart verschwindet (auch der Offiziellen)

DJ_Ganja
27.05.2013, 17:29
@Zontac00

wird bei mir auch nicht angezeigt und sollte dich nicht weiter beunruhigen ;)

Kann ich dich auch beruhigen. Ist hier nicht anders. Habe das Leak seit gestern Abend drauf. Bilder, Cam.....keine Auffälligkeiten. Akku hält auch klasse und einen Reboot hatte ich bis dato auch noch nicht.

Werde es etwa beobachten.

Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2

Zontac00
27.05.2013, 17:36
Ich weiß nicht....seit ich Probleme mit der letzten Leak hatte (Die Sicherung ließ sich nicht mehr zurückspielen als die Offizielle 10.1.0.273 asugerollt wurde und ich auf diese gewechselt bin) bin ich mir unschlüssig solange keine neuen Funktionen dabei sind...

Blackpower
27.05.2013, 19:14
Mach Dir den Stress nicht. Ich tu es es auch nicht mehr, obwohl es ja reizt! Ich habe damals mit meinen Storm alles und jedes doofes Leak installiert. Hier gab es auch jeden Tag was neues. Aber letzten Endes hat sich gezeigt, dass die offiziellen Varianten zwar später rauskamen, aber mit dem DM dann irgendwann einfach zu installieren waren. Das "manuelle" installieren hat immer irgendwie Zeit gekostet und dann gab es im meistens wieder irgendwas anderes was nicht gefunzelt hat....

Power to the Beere

Zontac00
27.05.2013, 19:24
Ich wäre dem ganzen auch sicherlich nicht so stark abgeneigt wenn es denn wirklich leak wären! ^^ Habe mit meinen vorherigen BlackBerry's auch immer die neusten Leaks installiert! ;). Nur Schrecken mich diese Hybriden ab...und das sind ja alle 10.1 "leaks" ;)

Seeker
28.05.2013, 17:31
Hallo,
ich hatte ja versprochen, mich wieder zu melden, nachdem ich mit dem Stromverbrauch meines Z10 nicht zufrieden war.
Es sieht so aus, als ob ich zumindest einen Stromfresser identifiziert habe:

Der Skype Client (plus Android Runtime?) scheint mitschuldig zu sein.

Dieses Bildchen zeigt den Verbrauch über den heutigen Tag;

4451

Etwa gegen 11:00 Uhr habe ich mich von Skype abgemeldet. Die Kurve wird nur kaum merklich flacher.

Gegen 12:45 habe ich das Z10 neu gestartet, um sicherzugehen, dass die Android Runtime nicht noch
mitläuft.

Bis 16:00 Uhr lief dann nichts mehr, das Handy lief im Leerlauf mit 2-3% Verbrauch pro Stunde. Das ist OK.

Um 16:02 kam dann ein Anruf,
und ab etwa 16:20 war ich auf dem Heimweg, mit viel Funkzellenwechsel auf über 30 km Fahrt.

Fazit:
Apps, die in der Android Runtime laufen und Datenverbindungen nutzen, scheinen einen deutlichen Beitrag zum Stromverbrauch zu liefern. Ist das bei der ebay-App nicht auch so, dass sie für
hohen Verbrauch sorgt?

Mickelat
28.05.2013, 17:34
Bin der gleichen Meinung. War mit Skype bei mir auch so. Hab es runter gehauen.

Over Z10 with Tapatalk 2

der_andi
28.05.2013, 17:36
gut zu wissen.

Habe auch Skype wieder runter geschmissen, da ich es eigentlich auch nicht nutze. Und nach dieser Meldung war es demnach auch kein Fehler. :)

Ben
28.05.2013, 18:50
Hallo,
ich hatte ja versprochen, mich wieder zu melden, nachdem ich mit dem Stromverbrauch meines Z10 nicht zufrieden war.
Es sieht so aus, als ob ich zumindest einen Stromfresser identifiziert habe:

Der Skype Client (plus Android Runtime?) scheint mitschuldig zu sein.

Dieses Bildchen zeigt den Verbrauch über den heutigen Tag;

4451

Etwa gegen 11:00 Uhr habe ich mich von Skype abgemeldet. Die Kurve wird nur kaum merklich flacher.

Gegen 12:45 habe ich das Z10 neu gestartet, um sicherzugehen, dass die Android Runtime nicht noch
mitläuft.

Bis 16:00 Uhr lief dann nichts mehr, das Handy lief im Leerlauf mit 2-3% Verbrauch pro Stunde. Das ist OK.

Um 16:02 kam dann ein Anruf,
und ab etwa 16:20 war ich auf dem Heimweg, mit viel Funkzellenwechsel auf über 30 km Fahrt.

Fazit:
Apps, die in der Android Runtime laufen und Datenverbindungen nutzen, scheinen einen deutlichen Beitrag zum Stromverbrauch zu liefern. Ist das bei der ebay-App nicht auch so, dass sie für
hohen Verbrauch sorgt?

Ja, mit ebay war es genau so.

Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2

ollnsasa
29.05.2013, 07:51
Fazit:
Apps, die in der Android Runtime laufen und Datenverbindungen nutzen, scheinen einen deutlichen Beitrag zum Stromverbrauch zu liefern. Ist das bei der ebay-App nicht auch so, dass sie für
hohen Verbrauch sorgt?

Das ist ja interessant. Woran kann ich den erkenne, ob es sich per einem App um eine Android-Portierung oder eine native QNX-App handelt?

Gruß
Sasa

Berry95
29.05.2013, 08:14
Das ist ja interessant. Woran kann ich den erkenne, ob es sich per einem App um eine Android-Portierung oder eine native QNX-App handelt?

Gruß
Sasa

Bewertungen in der BlackBerry World lesen - Screenshots in der BBW sehen - oder hier in unserem Sammelthread schauen ob es sich um eine portierung handelt oder nicht ;)

Ben
29.05.2013, 11:47
Android-Port fragt bei der Installation nach den Berechtigungen und native beim 1. Öffnen.

Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2

MeerMusik
29.05.2013, 12:20
Hallo Berryaner :)

Kurzer Wasserstand: Nach 4 Tagen und mehreren längeren Ladezyklen an der Steckdose hatte Ich bisher keine Reboots (kamen sonst alle 20-30 Minuten).

Zu anderen Reboots kann Ich nichts sagen, da Ich diese nie hatte.

Gruß
Olli

Mickelat
29.05.2013, 12:32
Kann ich bestätigen. Seit Sonnabend keine Reboots. Akku voll Ok.

Over Z10 with Tapatalk 2

Berry95
29.05.2013, 12:37
Da ich mit der offiziellen 10.1.0.237 immer noch Reboots (nicht mehr so oft) und freeze momente habe, werde ich mir heute Abend mal den Leak aufspielen und eventuell dann auch das Backup.

Hab die nächsten Tage erstmal frei und genug Zeit das ganze zu beobachten bis Vodafone die nächst höhere Anfang nächsten Monats freigibt ;) Werde mich bezüglich der Reboots dann natürlich melden!

r0c
29.05.2013, 18:44
es gibt neuigkeiten bezüglich dieser hier angebotenen leak version... gefunden auf crackberry

gefunden auf crackberry

Also remember, as I stated 2342 was a failed OS test according to my internal BB source, and he had mentioned that 2354 was the fix to that OS

Kris von crackberry arbeitet gerade an einem autoloader, bis dahin kann man die version .2354 ( via sachup (http://forums.crackberry.com/bb10-leaked-beta-os-f395/sachup-firmware-grabber-737025/) oder ota via orange romania <- wird wohl niemand hier können ^^ ) herunterladen.

Anonymus02021401
29.05.2013, 19:16
Dann hat Orange Romania schon ne neue Version raus. Nächste Woche sind wir dann bestimmt mit nem Update dran. :)
lbfe bringt ja keine Leaks mehr raus. Dem wurde anscheinend auf die Finger gehauen. :D

Edit:
Kann man da nicht irgendwie wieder was löschen am PC, damit man die aktuelle Firmware laden kann ohne das BB einen als Telekomkunde verifiziert? Müsste doch irgendwie gehen, wenn Link das Z10 als neutral erkennt. :(

Edit 2:
Ok, Problem gelöst. Das macht sachup. :D

Berry95
29.05.2013, 19:44
Zu viel rum probieren würde ich dann auch wieder nicht..
Lade mir jetzt die leak runter und teste das ganze mal..

Anonymus02021401
29.05.2013, 20:04
Kannst doch schon auf die offizielle .2312 wechseln mit sachup. Da wird angeblich sogar nichts resetted. Das kommt ja schon an früher ran zum updaten, das man sich bei jedem Carrier die Firmware laden kann und dann einfach updaten.

Dauert etwas beim runterladen nur... :(

Zontac00
29.05.2013, 20:14
Hat diese offiziele Firmawre schon wer?
Wenn nicht lade ich sie und packe sie mal in einen Autoloader! ^^

Anonymus02021401
29.05.2013, 20:43
Ich bin am installieren, aber das dauert wohl noch was.

Berry95
29.05.2013, 20:45
Download dauert ewig!! -.-

Veritas123456789
29.05.2013, 22:01
Hat diese offiziele Firmawre schon wer?
Wenn nicht lade ich sie und packe sie mal in einen Autoloader! ^^

10.1.0.2354 Autoloader for STL100-2//3/4 - BlackBerry Forums at CrackBerry.com (http://forums.crackberry.com/bb10-leaked-beta-os-f395/10-1-0-2354-autoloader-stl100-2-3-4-a-812706/)

Da gibt es den Autoloader ;)

Berry95
29.05.2013, 23:13
Kleiner Tipp am rande gerade für die Leak-Freaks. Wenn euch der Download zu lange dauert über den Browser, probiert es mal über den JDownloader ;)

MeerMusik
18.06.2013, 10:38
Sorry an alle die sich jetzt was neues erhoffen. Nur ein kurzes Update: In den letzten Tagen waren meine Reboots während dem Laden an der Steckdose leider wieder da. Nun gut jetzt habe Ich eine 10.2 Alpha im Test - die hat andere Macken ;) Gruß Olli

Anonymus02021401
18.06.2013, 10:54
Manche sind in ihrem Leak-Wahn so vertieft, dass sie nicht gemerkt haben, dass mit der mehrere Wochen alten offiziellen Firmware das Problem gelöst scheint. ;-)

Gruß Chris

MeerMusik
18.06.2013, 11:01
Manche sind in ihrem Leak-Wahn so vertieft, dass sie nicht gemerkt haben, dass mit der mehrere Wochen alten offiziellen Firmware das Problem gelöst scheint. ;-)

Gruß Chris

Jepp mit der offiziellen 10.1.0.2354 und auch der 2342 war das Problem von Anfang an weg bei mir: Keine Ahnung warum es wieder kam zum Schluss. Apps wurden nicht verändert/hinzugefügt/gelöscht (auch keine Updates z.B.) oder sonstige Einstellungen wurden nicht verändert. "Its a Mystery" ;)

Anonymus300114
18.06.2013, 12:11
Und funktionieren dann auch MMS wieder???Das nervt mich echt gewaltig gerade...

MeerMusik
18.06.2013, 12:30
Und funktionieren dann auch MMS wieder???Das nervt mich echt gewaltig gerade...

MMS sollten in der .2354 eig. funktionieren - zumindest was Ich so gehört und gelesen habe. Kann Ich leider sonst nix zu sagen, hab die letzte MMS vor keine Ahnung wieviel Jahren versendet.

Anonymus300114
18.06.2013, 15:39
Das mache ich auch selten.Aber eben ab und zu...Und da wäre es schon toll wenn es überhaupt funktionieren würde. Und Das tut es unter der. 2342 leider gerade nicht...

MeerMusik
18.06.2013, 16:46
Das mache ich auch selten.Aber eben ab und zu...Und da wäre es schon toll wenn es überhaupt funktionieren würde. Und Das tut es unter der. 2342 leider gerade nicht...

Die .2354 ist absolut empfehlenswert! Kann die Version nur empfehlen(y)

MMS kann Ich halt nur nix zu sagen da seit 2000 nicht mehr genutzt ;) Edit: Die .2342 ist bei BlackBerry in den internen Tests u.a. Wegen dem MMS Problem in deren Qualitätssicherung durchgefallen. Zieh Dir die .2354 und hab Spaß :)

Edit2: Oh Verdammt wir sind ha hier im 2342er Thread lol. Bei welchem Provider bist Du wenn Ich fragen darf?

Anonymus300114
18.06.2013, 17:05
Ich bin bei O2.Und eigentlich ganz zufrieden. Aber wie es der Teufel so will krieg ich gerade Heute ne MMS von Mama...Und kann sie nicht mal öffnen...Trotz Werkseinstellungen und Firmware neu aufspielen.

MeerMusik
18.06.2013, 17:08
Ich bin bei O2.Und eigentlich ganz zufrieden. Aber wie es der Teufel so will krieg ich gerade Heute ne MMS von Mama...Und kann sie nicht mal öffnen...Trotz Werkseinstellungen und Firmware neu aufspielen.

Auch wenn Ich Gefahr laufe mich zu wiederholen: Die .2354 behebt etliche Probleme. Ist die neueste offizielle fürs Z10 bisher.

Anonymus300114
18.06.2013, 17:09
Ich werd mich direkt auf die Suche begeben.

MeerMusik
18.06.2013, 17:15
Ich werd mich direkt auf die Suche begeben.

Versuche es mal hier:
10.1.0.2354 Autoloader for STL100-2//3/4 - BlackBerry Forums at CrackBerry.com (http://forums.crackberry.com/bb10-leaked-beta-os-f395/10-1-0-2354-autoloader-stl100-2-3-4-a-812706/)

JDownloader oder MiPony sorgen für sorgenfreie Downloads falls nötig.

tw_
18.06.2013, 19:18
Die 2354 kann man ganz normal OTA installieren. Da braucht man keinen Autoloader bemühen. Die gibt es seit einer Woche oder so auch offiziell von O2 (siehe 2354 Thread hier).

MMS geht damit auch, ich musste dazu nach dem Update nur eine Sicherheitslöschung machen (siehe MMS-Thread hier).