PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BIS Störung oder Vodafone Störung?



Anonymus06122017
31.08.2012, 14:33
Hi

ich habe schon die ganze Woche Probleme mit dem BBM und dem Mailverkehr über BIS. Die Störungen sind aber nicht dauerhaft sondern treten immer phasenweise auf. Sie werden aber offenbar stärker mit der Zeit. Heute z.B. geht seit dem Morgen überhaupt nichts mehr, kein Senden kein Empfang.

Das betrifft aber nicht nur mein Gerät sondern auch andere BB's in meinem Umfeld.

Weiß da zufällig jemand was? Probleme bei Vodafone oder RIM?

DJ_Ganja
31.08.2012, 16:05
Ich bin auch bei VF, kann aber nichts feststellen. Alles läuft zufriedenstellend.
Wenn ich mich aber mal im Netz umhöre, bekomme ich diese Meldung:

Selbst die Mobilfunksparte ist nicht vor Ausfällen und Störungen gefeit. Technische Aussetzer im Headend oder Stromausfälle können auch den Mobilfunkbetreibern im D2 Netz das Leben erschweren. Aktuell wird massiv am Ausbau des UMTS Netzes gearbeitet um weitere Regionen mit dem schnellen Internet der HSDPA Technik zu versorgen. Genauso werden bestehende Recourcen erweitert.

Sollte es bei Ihnen Probleme mit dem SMS Versand, Handy Telefonieren oder dem Mobilen Internet geben und Ihr Anbieter ist aus dem D2 Mobilfunknetz, dann hier hinein mit der Störungsmeldung.

Kannst ja mal hier schauen ob du dabei bist:
Störungen und Ausfälle im D2 Netz melden | Ausfall oder Störung beim Kabel TV, DVB-T, Internet und Mobilfunk (http://totalausfall.kabelstoerung.de/stoerungen-im-d2-netz.html)

Anonymus06122017
31.08.2012, 17:35
So auf den ersten Blick nichts aus der Region hier aber im Moment geht es auch wieder ganz gut. BBM funktioniert und Mails über BIS brauchen auf das BB etwa 2 Minuten länger als auf die "normalen" PC's hier. Damit kann man gut leben denke ich zumal es Freitag Nachmittag ist, da brauchen auch die Mails in der Blackberry Welt mal 2 Minuten anstatt 10 Sekunden. Ab Montag morgen ist dann sicher alles wie früher.

Danke für deinen "Beistand" ;)

Den Link lege ich mir mal weg. Wer weiß wozu man den nochmal braucht.

Chrischahn87
31.08.2012, 17:57
In letzter Zeit kommt es zu hauf zu Störungen bei allen Providern. Ich hatte in der Funkzelle auf Arbeit mal ne Woche gar keine mobiles Internet.
Ich denke das liegt zum einen an der Netztüberlastung und zum anderen am LTE-Ausbau

Hofi12
31.08.2012, 18:02
Muß diesmal an VF liegen. Bei E-Plus keine Einschränkungen.

Anonymus06122017
31.08.2012, 18:05
Die Begründung "LTE Ausbau" würde ich sogar für sehr plausibel halten. Da werkelt Vodafone nämlich recht eifrig hier oben. Wenn wir in Schleswig Holstein auch nix haben: Auf tolle Fischbrötchen, saumäßig guten Handball, eine hoffnungslos überschuldete Landesregierung und weiße Flecken im Netzausbau kann man sich bei uns verlassen =))

Blackpower
31.08.2012, 20:05
Hey Spotter, is nich nur in Schleswig Holstein so. Mann munkelt ja, Baden Württemberg ist hochentwickelt - "wir können alles außer Hochdeutsch" . Hier würd ich noch ein draufsetzen: "und außer vernünftige Netzabdeckung" Wenn du in der Alb unterwegs bist, hat selbst Vodafone weiße Flecken. Und so viele, dass Du echt am Rad drehst. Bei mir zu Hause kriege ich am Fenster mal gerade so EDGE rein. Wenn ich telefonieren will, hänge ich mit dem Gesicht am Fenster, oder muß gleich das Festnetz nehmen. Gibt hier allerdings auch ne Menge Leute, die was gegen Funkmasten und Stuttgart21 haben :'(. Aber dafür Energiesparlampen nutzen, die ungefähr 20x soviel Elektrosmog verbreiten, hi hi... Die Welt is scho geil.
Grüße

achim1270
31.08.2012, 21:34
Das Problem hatte ich den kompletten Mittwoch Vormittag, bin bei O2. Die Beere war auch nur ab und zu auf dem Display zu sehen.

Gruß Achim

Anonymus06122017
04.09.2012, 08:35
Die Auslieferungszeiten für Mails über BIS liegen bei mir immer noch bei 10 bis 15 Minuten. Grundsätzlich kein Weltuntergang aber bei RIM ist man was anderes gewohnt. Normalerweise kommen Mails nahezu Zeitgleich in Outlook und auf dem BB an, ggf. mal 5-10 Sekunden Unterschied.

BoogieGhost
04.09.2012, 08:44
Aber es gab doch dazu sogar schon Statements von VF auf facebook: In Gesatmdeutschland hatten sie in den letzten Tagen mit massiven Ausfällen zu rechnen.

Haben sich da auch schon 1000x entschuldigt, aber natürlich ist der Shitstorm trotzdem über sie hinweggezogen :D

keule69
04.09.2012, 08:45
Moin

Netz: T-Mobile (ex. D1, neuerdings Telekom)
Gebiet: Franken (Erlangen / Nürnberg / Fürth)

BB Anbindung: BIS / BESX

Bei mir gibt es keine Zustellungsverzögerung bei den BIS Mailkonten. (GMail, Hosteurope - alle per IMAP)

Anonymus06122017
04.09.2012, 09:19
Gute Info, danke.

Dann weiß man zumindest schonmal, dass der BIS nicht hakt weil dann ja alle User netzunabhängig betroffen sein müssten. Ich werd' mal abwarten, eine wirkliche Störung ist es ja nicht. Zumindest keine die so gravierend ist, dass man beim Netzbetreiber melden müsste.

Anonymus25022014
05.09.2012, 19:23
...

Anonymus06122017
05.09.2012, 19:35
Störungen egal welcher Art sollte man definitiv immer melden. Immerhin bezahlt man ja auch dafür.



Nein nein, ich bin bei Vodafone. Da gibts die Störungen gratis =D



Spaß beiseite. Was soll ich denen melden? Zwischenzeitlich funzt der BBM bei mir wieder wie gewohnt und die Mails haben einen zeitlichen Versatz von 1 bis 15 Minuten - gemessen vom Eingang auf dem Mailserver bis zum Push aufs Device. Natürlich ist man bei Blackberry mehr gewohnt, nämlich die gleichen Zahlen nur in Sekunden aber ich denke mit so einer "Störungsmeldung" würde ich beim Provider eher ausgelacht werden 3-|

Ich beobachte das noch ein oder zwei Tage und falls das nicht besser wird, trete ich VF mal auf die Füße. Es fällt aber auf, wie verwöhnt man als Blackberry User schon ist ({})

Anonymus25022014
05.09.2012, 20:21
...