PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SD Karte nicht mehr lesbar



crazyexplorer
09.07.2012, 12:00
Hallo zusammen.

Grade eben mit dem Zug gefahren und noch Musik gehört, auf einmal hörte die Musik auf zu spielen. Musste dann sowieso aussteigen. Wollt wieder play drücken, da sagt mir mein Gerät, Datei nicht lesbar/verfügbar. SD kurz raus und wieder rein, jetzt will er sie formatieren und ich hab kein Zugriff. Natürlich dummerweise kein Backup zur Hand. Da ich alles auf der SD speicher ist das jetzt natürlich ein Problem.

Jemand eine Idee, wie es dazu gekommen sein kann und wie ich die Daten noch retten kann?

mfg

der cr4zy

anonymus100516
09.07.2012, 13:04
Schliess sie mal an den PC an. Vielleicht laesst sie sich da lesen.

spaml
09.07.2012, 14:30
hmmmm,

ich hätte auch gesagt auf jeden Fall mal an den PC anschließen und sehen was passiert. Evtl. davor die Kontakte reinigen.

Ansonten hilft dir das hier ('http://www.datenrettungfreeware.net/') evtl. weiter.

Wenn du möchtest hätte ich auch noch ein Tool um die Karte zu testen. Allerdings gehen dabei die evtl. noch vorhandenen daten auf jeden Fall flöten. Bei Interesse meldest dich einfach nochmal.

Sollten wirklich wichtige Daten drauf gewesen sein kannst dir ja immer noch überlegen ob du zu nem Datenrettungsdienst gehst.

Drücke dir die Daumen,

Spaml

eisprinzessin
09.07.2012, 14:40
Recuva (Piriform) - mein Datenrettungstool der Wahl und meine Empfehlung, sollte die SD nicht mehr lesbar sein!

Anonymus02021402
09.07.2012, 14:57
Des antworts lösung: neustart erst ohne, dann erneut mit karte.
Der rim explorer hat ne macke.
Das problem hatte ich letzte woche auch und statt neuzustarten, habe ich es auf die spitze getrieben, um zu sehen, was da noch so lustiges passiert.

Erst mediekarte, dann explorerfehlermeldung, dann touchscreen und gefühlte tage bia zum ende der sanduhr. Ach ja, der helligkeitssensor wollte zum schluss auch nicht mehr.


Gesendet vom Dev Alpha mit konvertiertem Tapatalk 2

crazyexplorer
10.07.2012, 12:32
Hallo,

also die Tools hab ich mir mal vorgemerkt. Sowas kann man immer gut gebrauchen ;)

Den Tipp mit dem Neustart probier ich grade und wenns klappt, berichte ich natürlich. Liegt das an der neuen FW oder ist das ein allgemeines Problem mit dem Explorer? Weil war eifnach so aus dem nichts und das fand ich schon recht seltsam.

Die Dateien sind jetzt zwar nicht überlebenswichtig, aber es geht um den Ideellen Wert. Fotos vorallem hab ich alle auf SD gespeichert. Wenns klappt wieder und auch wenn nicht, werd ich zumindest die SD regelmäßig sichern nun. Auch eine Erfahrung.

mfg

crazyexplorer
10.07.2012, 12:53
Ihr seid die besten. SD rausgenommen, akkupull mit restart und alles ist wieder beim alten :)

Thx

Mfg

Der cr4zy

Anonymus02021402
10.07.2012, 16:33
Ich weiß nicht, bei mir ist es das erste Mal bei der 7.1.0.428 aufgetaucht.
Saß Radler schlürfend im Liegestuhl, Zigarre neben mir, die Sonne schien aufs Display und ab da begann das merkwürdige Verhalten der Torchziege...

Anonymus25022014
10.07.2012, 20:03
@crazyexplorer

Bitte beobachten ein paar Tage und wenn möglich nochmals hier berichten!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Mundus vult decipi.

Ulili
10.07.2012, 22:00
Ihr seid die besten. SD rausgenommen, akkupull mit restart und alles ist wieder beim alten :)

Thx

Mfg

Der cr4zy

Ich hab das öfter. Hab mich da schon so dran gewöhnt, dass ich da gar nicht erst auf Fehlersuche gegangen bin :D

Anonymus06122017
10.07.2012, 22:11
Kann ich auch bestätigen auf 2 verschiedenen 9810'ern. Passiert ab und zu. Karte raus und AkkuPull hilft bis jetzt immer.

Ulili
10.07.2012, 22:12
9800 :D

Bishop
11.07.2012, 10:49
Von welchen Herstellern nutzt ihr die SD Karten denn? ich habe keinerlei der geschilderten Probleme.

Ich nutze eine 16GB Karte von Transcend.

Grüße
Bishop

eisprinzessin
11.07.2012, 10:55
Nutze eine 8GB-Karte von SanDisk und hatte ebenfalls noch nie Probleme!

Aber gut zu wissen, wie man einen kurzzeitigen Ausfall der microSD fixen kann! :)

crazyexplorer
11.07.2012, 10:59
Vielleicht liegt es bei meienr auch am Alter. Ist auch eine 16GB sdhc von SanDisk und die war schon in drei verschiedenen Handys vorher. Kann ja sein das ihre Zeit so langsam gekommen ist. Sind dann 5 Jahre ca wenn ich mich nicht täusche. Obwohl das ja eigentlich kein Alter ist für ne SD.

mfg

Ulili
11.07.2012, 13:04
Vielleicht liegt es bei meienr auch am Alter. Ist auch eine 16GB sdhc von SanDisk und die war schon in drei verschiedenen Handys vorher. Kann ja sein das ihre Zeit so langsam gekommen ist. Sind dann 5 Jahre ca wenn ich mich nicht täusche. Obwohl das ja eigentlich kein Alter ist für ne SD.

mfg

Bei mir ist das ähnlich... Auch drei verschiedene Geräte....

Anonymus02021402
11.07.2012, 15:53
Meine war neu, war auch noch nie in einem anderen gerät drin, nur in der torchziege.

Gesendet vom Audi Bose System via Bluetooth Audio mit Tapatalk 2

Anonymus25022014
11.07.2012, 16:45
32GB Samsung Class10.

Bisher die beste von der Stabilität her...

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Quot capita tot census!

Anonymus06122017
11.07.2012, 23:13
Die 32'er von Samsung läuft auch bei mir im Torch aber erst einige Wochen. Zu früh um etwas über die Karte zu sagen.

Ich tausche die Karten meist auch nicht wegen ihres Alters oder wegen Defekten sondern weil sie mit der Zeit nicht mehr gross genug sind ;-)


Sent via BlackBerry Playbook using Tapatalk 2

crazyexplorer
12.07.2012, 22:43
So. Grade eben wieder ein Problem gehabt: muss vorweg dazu sagen, hab ein neues Theme installiert gehabt. Zum Feierabend dann, Beere aus dem Spind geholt, Anfrage im BBM beantwortet und da hing es sich auf. Half nur noch Akkupull.
Nach dem Restart dann folgende Meldung: Die Medienkarte hat einen Fehler, reparieren? Nach erneutem Reboot mit Pull selber Fehler und Reparieren lassen. Noch ein Neustart notwendig und dann war erst wieder alles da. Jedoch bis auf die Favoriten alle Icons im Reiter Alle zusammengefasst. :/ ich bin ein wenig frustriert und setz erstmal den Skin zurück.

So schnell geb ich nicht auf ;)

Mfg

Der cr4zy

Akkuleer
14.07.2012, 14:35
Ich hatte gestern genau das gleiche Problem, den Tipp kannte ich noch nicht, hatte aber ein Backup zur Hand. Hatte bereits einen Storm2, Bold 9700 und 9900 ohne Probleme mit der Karte betrieben. Erst beim Torch 9810 trat diese Meldung das erste mal auf. Schon seltsam ?(

crazyexplorer
29.08.2012, 21:22
Mir passiert es grade schon wieder. Allerdings sagt er mir jetzt nicht nach dem neustart: Juhu alles wieder beim alten. Er will die karte reparieren und sagt dann aber, das die Fehler nicht behoben werden können. Ergo: Kein Zugriff auf die karte.

Was nun?!

mfg

Edit: Diesmal ist aber was neues dabei. Via USB kann ich die karte vom PC aus noch lesen und mache grad ein Backup. Scheint diesmal vermutlich ein reines BB Problem zu sein vermute ich jetzt einfach mal. Bringt mir nur nix, da sämtliche Einstellungen zu Apps usw auf der SD sind. :/

Chrischahn87
29.08.2012, 21:38
Welche Whatsapp-Version ist installiert ? Es gab da mal Probleme mit einer Version die die Karte gesperrt hat.

Mobil erstellt mit Tapatalk

crazyexplorer
29.08.2012, 22:25
Müsste die aktuellste sein. Will nur das Kopieren grade nicht unterbrechen, aber die Apps sind bei mir immer aktuell.

WA läuft mit v2.8.1914

- - - Aktualisiert - - -

Es läuft jetzt wieder, aber ich kann ja nicht jedesmal die Karte formatieren und alles wieder neu kopieren. Zum einen keine Lust :P und zum anderen sicherlich auch kein Normzustand. Vielleicht ist noch hinzuzufügen: Ich habe seit längerem mal wieder ein Akkupull gemacht und seit dem war die SD dann nicht mehr lesbar.

Chrischahn87
29.08.2012, 22:34
Und du hast keine App installiert die auf die sd zugreift. Irgendeinen File-Manager oder so.

Ich hab whatsapp ja Immernoch in Verdacht. Aber ich hab Whatsapp sowieso immer in Verdacht :p

Mobil erstellt mit Tapatalk

crazyexplorer
30.08.2012, 04:22
Ich nutze die SD nur primär. Heißt Videos, Bilder, BBM oder sonstiges liegt alles auf der Karte. Deshalb ist sie mir ja auch so wichtig. Und wenn ich was suche, nehm ich manchmal den integrierten Manager fürs suchen. Oder eben die direkt suche via Eingabe.

Anja
30.08.2012, 08:19
Ich hatte auch einmal dieses Problem, bis ich auf Anraten eines Freundes die FW gewechselt habe. Seitdem hab ich keine Probleme mehr.

Sent from my BlackBerry 9900 using Tapatalk

DJ_Ganja
30.08.2012, 23:31
Ich hatte vor einigen Wochen auch das Problem das ständig die SD repariert werden wollte. Natürlich hat sie der 9800 dann irgendwann tot repariert sodass auch am PC nichts mehr zu retten war. Auch Rettungtools halfen da nichts mehr. Anscheinend zählt der 9800 zu den SD killern :D

spaml
05.09.2012, 23:19
Also ich habe keinerlei Probleme mit meiner SD-Karte. Habe allerdings auch keine Apps drauf. Ich würde auf jeden Fall mal die Firmware wechseln. Was evtl. Auch nen Versuch wert wäre ist die Karte mit einem Programm namens SDFormater (Link gerade nicht griffbereit) am PC zu formatieren. Ist ein echt gutes Programm mit dem man die Karte sehr zuverlässig auch auf Fehler überprüfen kann. Vieleicht liegts ja auch einfach an euren Karten. :-)

Grüße,
Euer Spaml

crazyexplorer
06.09.2012, 02:01
Gute Idee. Das werd ich mal testen demnächst ;)

Sent with best regards from my Blackberry Bold

spaml
07.09.2012, 19:36
Sag dann mal bescheid ob geklappt hat.

Hier noch der Link zum Download. ;-)
SD Formatter, Download bei heise (http://www.heise.de/download/sd-formatter.html)

porcupine1988
08.09.2012, 10:45
Hallo zusammen,
ich habe genau das selbe Problem wie der Thread-Eröffner - Ständige Meldungen von einer notwendigen Reparatur der SD-Karte (die eigentlich immer fehlschlägt) bzw. dass ich die SD formatieren soll. Anfangs wurde sie auf meinem Schlepptop noch gelesen, so dass ich vor 2 Wochen das letzte Backup machen konnte, aber seitdem sind auch wieder viele Dokumente, Alben und Fotos dazu gekommen.
Den Tipp, der ja scheinbar bei den meisten hier funktionierte, habe ich in allen erdenklichen Variationen ausprobiert: Soft Reset ohne SD + Soft-Reset mit SD, und als das nichts an der Meldung, dass ich die Karte formatieren soll, änderte, hab ich das selbe nochmal mit 2 Hard Resets (also einmal mit und einmal ohne SD) gemacht, was aber ebenfalls völlig erfolglos blieb.
Ich bekomme regelmäßig mittelschwere Krisen mit meinem 9810 - Ich liebe das Ding und will auch nie wieder ein anderes Handy als ein BB haben, aber wenn mir ständig Dateien verloren gehen, schmeiß ichs irgendwann an die Wand - Ich kann und will nicht jeden Abend ein Backup machen müssen - Hat also vielleicht noch jemand eine Idee?

Anonymus25022014
08.09.2012, 10:48
Herzlich Willkommen auf der Base!


Hier findest Du alles Wissenswerte rund um BlackBerry!



Zu Deiner Frage : Hast Du es schon mal mit einer anderen Karte versucht?





Mit Freundlichen Grüßen


Andreas

porcupine1988
08.09.2012, 10:55
Hallo Andreas - Besten Dank :-)
Ja, das ist schon die 2. Karte, die mein Torch in den Schicksalsberg wirft.

Anonymus25022014
08.09.2012, 10:57
Das ist natürlich heftig böse.... :(

Darf ich Fragen welche Karten im Einsatz waren?

mfg

Andreas

porcupine1988
08.09.2012, 10:59
Klar, habe bisher immer SanDisc Karten gehabt - Die erste war eine 16 gb und die aktuelle ist ne 8 gb

spaml
09.09.2012, 00:52
Hat also vielleicht noch jemand eine Idee?

1.) Hast denn auch schon meinen Tipp ausprobiert? (SD Formatter)
2.) Backup durchführen. Kompletten Wipe durchführen. Andere Firmware draufspielen.

Anonymus25022014
09.09.2012, 09:56
Ich bin von SanDisk inzwischen geheilt. Habe jetzt eine Samsung 32GB im Einsatz in meinem 9790 und hatte noch keinerlei Probleme. Hatte auch eine 8GB und 16GB SanDisk vorher.

Dort scheint wohl doch ein wenig die Qualitaet zu leiden.

Mfg

Andreas

Anja
20.01.2013, 21:37
Nun nach längerer Zeit bei Dir mal anfragen möchte, ob sich das bei Samsung SD-Karte gegeben hat. Habe mit ner 32-er ScanDisc ebenfalls Probleme.

Sent from my BlackBerry 9900 using Tapatalk

Ben
21.01.2013, 15:50
Also ich hatte auch mal das Problem. Aber mir ist es erst in wa aufgefallen, da er den Verlauf nicht speichern wollte. Dann an den PC angeschlossen und mein Win7 hat sie widerhergestellt und seitdem ist alles gut.