PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blackberry ist endlich da



Thor
14.12.2011, 20:12
Hallo,

so habe endlich meinen Blackberry Torch 9810 in der Hand, wcf/images/smilies/thumbsup.png nun kommen so einige Fragen zusammen.

1. WIFI : beim Versuch mich anzumelden am Heimnetz kommt die Fehlermeldung :
Fehler beim Abrufen einer IP-Adresse .

Was könnte ich denn nun tun, damit mein Blackberry mit dem WIFI sich verbindet ??
wcf/images/smilies/question.png
Danke im voraus.

Thor

Anonymus02021402
14.12.2011, 20:40
in den router schauen, ob dort dhcp läuft und ob dort nicht mac-adressen gesperrt sind.
danach schauen, ob noch genügend plätze im wlan vorhanden sind.
danach schauen, ob die passwörter übereinstimmen

Anonymus25022014
14.12.2011, 21:00
Vermutung : Keine BB-Option - demzufolge keine Servicebücher...

mfg

Andreas

Thor
14.12.2011, 21:13
in den router schauen, ob dort dhcp läuft und ob dort nicht mac-adressen gesperrt sind.
danach schauen, ob noch genügend plätze im wlan vorhanden sind.
danach schauen, ob die passwörter übereinstimmenDanke für deine schnelle Antwort.

Habe schonmal Verbindung nun mit dem Router, nur leider sagt mein Browser wenn ich auf dem Blackberry eine Seite aufrufen möchte :
wcf/images/smilies/thumbsup.png
Der angeforderte Server konnte nicht gefunden werden.

Habe ich vielleicht noch etwas falsch eingestellt ?
wcf/images/smilies/confused.png
Grüße
Thor

PS.: Kann es sein das meine PIN die Pin auf meiner Geräteverpackung unter IMEI steht die hier gemeint ist ??

Vermutung : Keine BB-Option - demzufolge keine Servicebücher...

mfg

Andreas
Danke für die Antwort,

ich habe meinen ersten Blackberry heute erst bekommen ( hatte vorher noch kein Smartphone oder sowas ).

meinen Vertrag habe ich von 1und1 mit Blackberry-Option, die auch schon irgendwie bei RIM angemeldet sein muß , versuche grade die Software da für meinen PC runter zu laden .

Von Servicebüchern hab ich leider noch null Plan und Gerätesoftware Nr. habe ich auch noch keine Gefunden.


Grüße
Thor

Anonymus02021402
14.12.2011, 22:43
deinen bb pin bekommst du angezeigt, wenn du dein bb via usb und DM an deinen rechner koppelst.

DJ_Ganja
14.12.2011, 23:21
Wichtig ist mal ob du die Mail von 1u1 bekommen hast in der steht "Ihr BlackBerry® wurde bei ihrem Mobilfunkanbieter angemeldet"

Jurii
14.12.2011, 23:34
Servus,

steht GPRS (Gross->Wichtig!) und bei 3G ein BB Symbol?


Hast du dein Device unter http://1und1.blackberry.com/ angemeldet? Falls nicht melde dich an und dann sollte es laufen. Für die Pin und IMEi einfach [alt] + [aA] sowie [h] drücken.

Viel Erfolg

MfG
Jurii

DJ_Ganja
15.12.2011, 14:35
Ich glaube es wäre gut wenn du dir unseren Einsteiger Guide zur Hand nimmst.
Der beantwortet all deine Fragen denke ich ;) [Einsteiger] Getting Started Guide ('http://www.blackberrybase.net/index.php?page=Thread&threadID=14289')

Thor
15.12.2011, 22:20
Hallo,

und Danke für die vielen Informationen.

Hab zwar immer noch nicht so ganz den Durchblick ( denke kann dauern, da 1. Blackberry in meinem Leben ) aber so langsam funktioniert einiges.

Fragen habe ich aber immer noch , hoffe die Angaben zu meinem Gerät sind die richtigen.

Ja bei meinem Blackberry steht GPRS, EDGE usw. in Großbuchstaben.
Ja das Gerät ist bei diesem 1und1 Blackberry Dienst angemeldet ( Super Lob an den 1und1 Techniker der sich 1 Stunde am Telefon mit mir beschäftigt hat um ihn einigermaßen einzurichten.

Eine Software die mir Infos zu meinem Gerät anzeigt und etwas Syncen kann habe ich auch schon.

Aber wie und wo finde ich diese BIS Software ??

Den Getting Started Guide habe ich zwar gefunden nur leider nicht die Infos die ich benötige.

Grüße
Thor

PS. Bin von der Qualität meines Blackberry begeistert.
wcf/images/smilies/thumbsup.png

Bishop
16.12.2011, 14:03
Also ich denke mal du verwechselst da etwas.
Kurz zur Aufklärung.
BIS steht recht simpel für Blackberry Internet Service.
Der Desktop Manager ist die Software zur Syncronisation deines BB mit deinem PC
und die Firmware ist im Endeffekt nichts anderes als das was du als Betriebssystem auf deinem Blackberry hast.

Grüße
Bishop

Thor
16.12.2011, 19:51
Hallo,

da ich leider noch nicht die funktion "Danksagung" gefunden habe eben hier als Text.

Nachdem Bishop mir diese Info geschrieben hat verstehe ich was BIS bedeuten soll.

Somit ein Problem weniger .
wcf/images/smilies/smile.pngNaja wie immer treten neue Fragen auf :
1. Wenn ich das Gerät angeschlossen habe und nach Updates suchen lasse, kommt immer die Antwort das keine vorhanden sind ????

wcf/images/smilies/question.png2. Welche Security Suite wäre denn für meinen Torch 9810 am sinnvollsten mit der ich die apps auch einzeln die Zugriffe genehmigen kann.
wcf/images/smilies/question.pngHabe mich mal nebenbei bemerkt für den Blackberry entschieden weil ich hier im Forum entsprechende vorab Informationen bekommen habe und mich die Materialqualität ebenfalls überzeugt hat.
Soll mal als Dank für alle die mir hier bereits weitergeholfen haben oder noch werden stehen.

wcf/images/smilies/thumbsup.png

Anonymus25022014
17.12.2011, 10:40
0. Du kannst Dich nicht für ein Thema bedanken, welches Du selbst erstellt hast :D:D:D. Ich habe für diesen Beitrag mal den Bedankomaten eingeschaltet. ;)

1. Updates im Desktop-Manager werden Dir nur angezeigt, wenn Dein Provider diese freigegeben hat.

2. Jedes Programm, welches Du installierst fragt Dich nach Berechtigungen, die es bekommen soll. Dort kannst Du auch Häkchen wegnehmen. Wozu nochmal eine Security Suite?

3. Das freut uns wirklich ungemein!

mfg

Andreas