PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Curve 3G 9300 - Synchronisation mit Outlook 2007 bricht ab.



AndyausHH
24.11.2011, 12:45
@all

Ich warte auf das Bold 9900 in weiß, welches vermutlich nicht mehr dieses Jahr kommen wird. Ich habe in der Bucht ein günstiges, vier Monate altes Curve 3G 9300 geschossen und möchte dies für den Übergang nutzen. Beruflich nutze ich ein Bold 9780, privat habe ich schon mehr als 1 Jahr kein blackberry mehr genutzt, zuletzt das Bold 9000 und habe nun einige Startschwierigkeiten.

Ich benutze Windows 7 32 bit Version und Outlook 2007. Gestern habe ich den aktuellsten Desktop-Manager runtergeladen und installiert und dann für alle Terminplanerdaten Outlook ausgewählt. Ich habe nur 50 Kontakte in Outlook, die ich auch immer mit dem iPhone 4 wechselseitig synchronisiert habe.

Ich kriege aber die Kontakte einfach nicht synchronisiert. Er synchronisiert 10 oder 12 Stück, dann kommt eine Fehlermeldung mit einem Kasten von Intellisync Ein Fehler ist aufgetreten. Fehlercode: 0x80040fb3. Check Documentation. Im Adressbuch des Curve ist dann ein Name z.B. 10 mal drin und lässt sich manuell nicht löschen. Ich habe gesternabend noch nicht viel unternommen, aber ein bisschen gegoogelt, habe z.B. auch mal bei appdata/Roaming/RIM/Intellisync in die Logdatei geschaut, was aber alles sehr kryptisch aussieht, habe geschaut, ob irgendwo in den Kontakten komische Zeichen oder sonstwas sind, aber es sah alles normal aus. Der Sync bricht trotzdem anscheinend immer an der gleichen Stelle ab. Mich nervt dieses "Check Documentation". Habe in der Bedienungsanleitung vom Curve online geschaut, in dem User Guide vom Desktop Manager und sonstwo. Würde gerne die Documentation checken, wenn ich wüsste welche.

Da ich den Fehlercode zumindest über Google finde und viele Leute ähnliche Sync-Probleme auch mit anderen Blackberry Devices hatten gehe ich nicht davon aus, dass das Curve defekt ist. Jetzt scheint dieses blackberry-typische Gefrickele schon wieder loszugehen.

Habt Ihr vielleicht einen Tipp, woran es liegen könnte oder was ich ausprobieren könnte ? Sollte ich vielleicht heuteabend mal einen kompletten Wipe durchführen und das Gerät neu installieren ? Ich kann derzeit nicht viel testen, da meine alte Mobilnummer wegen meiner Kündigung morgen abgeschaltet wird und ich erst in der kommenden Woche meinen Neuvertrag mit Rufnummernportierung bekomme. Im iPhone steckt eine Micro-SIM, sodass ich das nicht testen kann, aber nichtsdestotrotz muss das BB ja einrichtbar sein in diesem Zustand.

Jeder Tip ist herzlich willkommen.

Vielen Dank im Voraus.

Andy.