PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blackberrynutzung bei mehreren Providern (auch Ausland) gleichzeitig



bulut2006
03.11.2011, 12:13
Hallo,
sicherlich wurde diese Frage hier im Forum beantwortet, nur ist meine Frage zum Teil anders.

Will mir demnächst einen Blackberry Bold 9900 zulegen. Als Tarif in Deutschland denke ich an die Prepaid CallYa Smartphone Fun, da ja die BB-Dienst inklusive sind.
Jedoch fliege ich oft in die Türkei. So viel ich weiß ist beim diesem Prepaid Paket das Ausland gesperrt. oder irre ich mich?
Möchte dennoch meinen BB aktiv in der Türkei nutzen. So habe ich mich umgeschaut Vodafone TR und bei Turkcell. Beide Provider bieten extrem günstige prepaid pakete mit BB-Diensten,2 GB Volumen und Zugang über alle APNs (also nicht nur die blackberry.net apn wie bei CallYA) .
Kann ich meinen Blackberry weiter mit BB-Diensten nutzen wenn ich mich bei VODAFONE TR BIS oder TURKCELL BIS registriere, jedoch davor bei BIS über Vodafone Deutschland registriert habe? Vielleicht würde es bei VOdafone klappen,da die Provider ja identisch sind,bloß die Länder nicht.

In ausländischen Foren gab es bei anderen,die sich mit diesem Thema beschäftigten, viele positive Erfahrungen.


Noch zwei Fagen nebenbei; stimmt es, dass das Ausland bei CallYa smartphone fun für blackberry gesperrt ist? Und was denkt ihr über einen Bold 9900 Kauf über ebay? Was sollte man dabei beachten, wie etwa die vorherige BIS nutzung des gekauften Gerätes durch den Verkäufer/die Verkäufer? Gibt es da Risiken,das ich das Gerät nicht mehr registrieren könnte?

Bedanke mich schon im voraus.

BoogieGhost
03.11.2011, 13:05
Du kannst den BlackBerry beiden Providern, hier in Deutschland und in der Türkei registrieren lassen. Tyriel hier aus dem Forum hatte den gleichen Fall, nur mit Deutschland und England ;)

Bleib am besten in beiden Ländern beim gleichen Anbieter, nämlich Vodafone.

Aber bedenke bitte, dass du dann auch alles doppelt einrichten musst, Email etc.


In ausländischen Foren gab es bei anderen,die sich mit diesem Thema beschäftigten, viele positive Erfahrungen. <<< und da gibtst du dir die Antwort ja quasi schon selbst ^^

Ansonsten musst du nur darauf achten, dass der BlackBerry aus dem BIS Konto des Vorbesitzers gelöscht wurde, wenn du ihn bei ebay kaufen solltest.

bulut2006
03.11.2011, 13:35
Hallo BoogieGhost,
vielen Dank für deine Antwort.

Also die gleichzeitige Nutzung zweier BIS Accounts an einem Gerät würde gehen ohne mich davor beim anderen BIS abzumelden, nur muss ich darauf achten, dass es sich bei beiden Providern um Vodafone handeln muss. Und bei Turkcell würde es nicht klappen ohne mich davor beim BIS von VODAFONE Deutschland abzumelden?

Das mit dem "alles doppelt einrichten" habe ich verstanden. Nur muss das jedesmal wiederholt werden,wenn ich die SIM-Karten vertausche oder reicht die erste Einrichtung?

BoogieGhost
03.11.2011, 14:02
Das mit dem "alles doppelt einrichten" habe ich verstanden. Nur muss das jedesmal wiederholt werden,wenn ich die SIM-Karten vertausche oder reicht die erste Einrichtung?

Nein, du richtest deinen BB grundsätzlich nur einmal ein.


Und wegen Turkcell wäre es wirklich so, dass du den BlackBerry jedes mal aus dem BIS würdest austragen lassen müssen. Das wiederum dauert aber bis zu 48Std. Ist also keine gute Idee ;)