PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Private pop3 E-Mail-Adresse anlegen (v6)



Manualmediziner
30.05.2011, 23:00
Hallo,

ich habe seit fast einer Woche privat ein BB Curve 9300. Gleich beim ersten PC-Sync wurde mir die aktuelle Firmware v6.0.0.??? aufgespielt.

Jetzt zu meinem Problem: ich möchte gerne zwei E-Mail-Konten einrichten. Das erste (gmx) hat problemlos funktioniert, der Mailserver ist der Datenbank bekannt (OK, das ist noch kein Problem). Das zweite E-Mail-Konto ist RIM offenbar unbekannt (ebenfalls pop3) und daher müsste ich den Mailserver händisch eingeben. Hierzu finde ich jedoch keine Einstellmöglichkeit. Der Assistent fragt immer nur nach E-Mailadresse und Passwort, dann dreht sich die Uhr und danach wird mir mitgeteilt, dass es nicht ging. Hat jemand einen Rat für mich? :?:

Vielen Dank

MMZ

BoogieGhost
31.05.2011, 06:40
Hast du es über die E-Plus BIS Seite versucht die Emailadresse einzufügen?

https://www.eplus.blackberry.com/


:thumbup:

Über den BIS Service des jeweiligen Providers ist es meist auch komfortabler, da du hier nur deine Emailadresse und dein Passwort brauchst ;)

Solltest du im BIS noch keinen Account haben, mach dir kostenlos einen. Du brauchst dazu deine BB PIN, unter OS 6 zu finden unter Einstellungen - Gerät! :)

Manualmediziner
31.05.2011, 07:20
Erstmal vielen Dank für die schnellen Hilfen. Die Anmeldung über http://eplus.blackberry.com funktioniert nicht, da ich nach der Eingabe die Fehlermeldung erhalte, dass nicht über einen html-Browser auf diese Seite zugegriffen werden könne. Ich solle das Gerät verwenden.
Dort erhalte ich die gleiche Fehlermeldung.

ins4ne
31.05.2011, 08:05
Greifst du auf http://eplus.blackberry.com/ über einen normalen PC-Browser zu?

Nachdem du beim Anlegen die E-Mail Adresse und das Passwort angegeben hast, kommt ja die von dir bereits erwähnte Fehlermeldung. Auf dieser Seite gibt es nun aber auch die Möglichkeit "...nehmen sie zusätzliche Einstellungen vor".
2343


Danach kannst du die genauen POP3-Daten angeben (incoming, outgoing, User, etc.)
2344

Manualmediziner
31.05.2011, 08:22
Läuft...

die Fehlermeldung hat mir bislang immer die Möglichkeit gegeben aufzugenben oder erneut zu versuchen. Bisher hatte ich stets "Aufgeben" gewählt. Wenn jedoch zweimal erfolglos versucht wurde die Kontoeinstellungen abzurufen, erscheint die von pozo beschriebene Dialogmöglichkeit. Diese sieht zwar jetzt etwas anders aus (insbesondere gibt es - soweit ich gesehen habe - keine getrennten Felder für pop und smtp) aber alles hat funktioniert wie beschrieben.

Vielen Dank!

ins4ne
31.05.2011, 08:38
Freut mich, dass wir dir helfen konnten. :)
Die Screenshots wurden auf der BIS-Website von Vodafone erstellt, möglicherweise kommen die Unterschiede auch daher.

Grüße,
pozo