Sehr geehrte Community,

hier soll es nicht darum gehen, welchen Button man wann drücken sollte um einen neuen Thread zu eröffnen. Hier möchte ich euch nur ein paar Verhaltensregeln mit auf den Weg geben, damit eure Fragen möglichst schnell und qualitativ hochwertig beantwortet werden.

1.: Wählt den Threadtitel sorgfältig aus. Er sollte kurz (damit er in der "Neues-Rubrik" möglichst komplett lesbar ist), das Problem präzise beschreibend (Marke "Hilfe mein Berry spinnt" beschreibt zwar ein Problem, aber was soll ein anderer damit anfangen?!) und neugierig machend sein. Viele User sind ständig auf der Suche nach zu lösenden Problemen (allein aus dem Grund heraus, die eigene Statistik zu schönen-und ja, ich gehöre dazu... ), also macht es ihnen so einfach wie möglich, diese zu finden.

2.: Nutzt die Präfixe! Solange euer Problem ungelöst ist, laßt es bitte auf "offen". So kann jeder der helfen möchte auf den ersten Blick erkennen, dass das Problem weiterhin besteht. Sobald sich der Sachverhalt geklärt hat, setzt es bitte auf "gelöst". Denn so ist gewährleistet, dass Nutzer mit dem gleichen Problem sofort sehen, dass es 1. schon mal behandelt und 2. schon gelöst wurde.

3.: Signatur. "Hilfe, mein Berry synct den Kalender nicht" Sig: "0". Klasse! Wir raten also erstmal alle Probleme durch, um dann festzustellen, dass derjenige "Outlook Express nutzt. Wir wollen euch nicht ausspionieren. Aber um helfen zu können, müssen wir die Gegebenheiten kennen. Laßt es uns wissen. Wenn ihr es nicht in die Sig schreiben wollt, schreibt wenigsten alles im Body des Threads nieder.

4.: Boardsuche. Hier spielen die drei oben genannten Dinge eine wichtige Rolle. Gebt einfach mal zum Spaß "Hilfe" in die Suche ein, und schaut nach, wieviele Treffer ihr habt. Oder nehmt euch ein beliebiges Thema, sucht danach und schaut auf die Präfixe. Laßt jetzt alle Threads raus, die auf offen stehen. Habt ihr die Lösung für euer Prob gefunden?! Signatur: schaut euch einfach mal ein paar Support-Threads an. In ca 50% aller Fälle ist der zweite Post irgendwas Richtung "Welche SW-Versionhast du, welches Betriebssystem nutzt du und mit welchem Prog willst du was machen?" Also: Bevor ihr einen neuen Thread eröffnet, nutzt die Boardsuche. Verläuft diese erfolglos, haltet euch an die oben genannten Sachen und los geht´s...


Vielen Dank,

euer Captain.