Thanks Thanks:  0
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Top | #1
    Reporter Avatar von burnoutsyndrome
    Registriert seit
    14.02.2014
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    1.573
    Modell
    KEYone, Leap, 9900, 9790, 9700, 9000, 9360, Playbook 3G+
    Anbindung
    Black Cat Networks
    Likes bekommen
    23
    Likes gegeben
    28
    Post Thanks / Like

    Die BBM-Änderungen im Überblick






    Hallo Community!

    Alex Thurber, Senior Vice-President und General Manager der Mobility Solutions Sparte bei BlackBerry, hat sich auf dem hauseigenen Blog zu den vorgenommen Änderungen des BBM im Laufe dieser Woche geäussert. Hier die einzelnen Punkte im Überblick:

    Erstens entschuldigen wir uns bei unseren sehr loyalen Benutzern für die Verwirrung in dieser Woche. Vielen Dank, dass Sie geduldig geblieben sind und uns erlauben, das Hauptaugenmerk auf die Details und die Benutzerwirkung zu setzen, die durch die kommende Aufteilung von BBM in drei getrennte Dienste erforderlich sind: BBM Enterprise für alle Geräte; BBM Consumer für BBOS und BB10; und BBM Consumer für Android, iOS und Microsoft Geräte.

    Warum wir Veränderungen vornehmen: Seit einigen Jahren bedient BBM zwei sehr unterschiedliche und unterschiedliche Zielgruppen: Unternehmenskunden, von denen viele eine militärische Sicherheit für ihre Text-, Sprach- und Videokonferenzen benötigen; und Verbraucher, welche an einem kostenlosen Service interessiert sind, der Features wie Spiele, Shopping, Musik, Nachrichten, Zahlungen und vieles mehr bietet.

    Heute ist BlackBerry ein Cybersecurity-Führer, der Unternehmen ein komplettes Angebot an Software und Services bietet, welche geschäftskritische Daten, Netzwerke und Kommunikation umfassend schützen. Weil BBM auch die persönlichen Bedürfnisse von Millionen von Nutzern weltweit bedient, haben wir die Notwendigkeit eines strategischen Partners erkannt, der sich darauf konzentriert, eine breite Palette an Konsumentenmerkmalen und -diensten auf die sichere Plattform zu bringen, die wir aufgebaut haben.

    Was hat sich geändert: Am 29. August 2017 begann BlackBerry mit dem Migrationsprozess, der es unserem strategischen Partner Emtek ermöglicht, den BBM Consumer Service für Android, iOS und Microsoft Geräte zu lizenzieren und zu betreiben, während BlackBerry den BBM Enterprise Service betreibt und weiter betreiben wird, für alle Plattformen zusammen mit dem BBM Consumer Service für alle BB10 und BBOS Geräte. Die Unterscheidung zwischen Geräten ist aus rechtlicher Sicht wichtig, da BlackBerry die BBM-Benutzerdaten, die mit einem BBM-Unternehmenskonto verknüpft sind, nicht als BBM Consumer-Konto für BB10- und BBOS-Geräte an Emtek übertragen kann.

    Um es konkret zu sagen, unabhängig von Ihrem Gerät und welche BBM-Service Sie verwenden, wird jeder Nutzer weiterhin in der Lage sein BBM-Kontakte hinzuzufügen und Nachrichten zu senden, egal welche BBM-Services oder welches Gerät sie nutzen. Das hat sich nicht geändert. Es ist auch zu beachten, dass sich diese Änderungen auf eine kleine Anzahl von BBM-Nutzern auswirken.

    BBM Enterprise-Benutzer: Die einzige Änderung besteht darin, dass Sie Ihr BBM Enterprise-Konto nicht mehr auf ein BBM Consumer-Konto für Android-, iOS- und Microsoft-Geräte mit Ihrer vorhandenen BBID migrieren können. Es ist auch sinnvoll, darauf hinzuweisen, dass ein einzigartiges und hilfreiches Feature in Kürze für BBM Enterprise erscheinen wird,genannt Multiple Points of Presence (MPoP), welches es Ihnen erlaubt, BBM Enterprise auf allen Ihren Geräte gleichzeitig mit der gleichen BBID sicher laufen zu lassen.

    BBM Consumer Benutzer auf BB10 und BBOS: Sie können derzeit zu einem Android-, iOS- oder Microsoft-Gerät wechseln, indem Sie Ihre vorhandene BBID verwenden, während Sie alle Ihre Kontakte aufrechterhalten. Allerdings können Sie nicht mehr zu Ihrem BB10 oder BBOS Gerät mit der gleichen BBID zurück. Auch ab 25. September 2017 können Sie nicht mehr auf ein Android-, iOS- oder Microsoft-Gerät mit Ihrer vorhandenen BBID wechseln. Sie können weiterhin zwischen BBOS und BB10-Geräten wechseln, indem Sie Ihre bestehende BBID nach dem 25. September nahtlos verwenden, aber das Umschalten auf ein Android-, iOS- oder Microsoft-Gerät nach diesem Datum erfordert, dass Sie eine neue BBID erstellen und Ihre Kontakte zu diesem neuen BBM erneut einladen.

    BBM Consumer-Benutzer auf Android-, iOS- und Microsoft-Geräten: Sie können weiterhin die gleiche BBID verwenden und nahtlos zwischen jedem Android-, iOS- und Microsoft-Gerät wechseln. Allerdings können Sie nicht mehr - mit der gleichen BBID - auf ein BB10 oder BBOS Gerät wechseln. Um BBM Consumer auf einem BB10 oder BBOS Gerät zu verwenden, müssen Sie eine neue BBID anlegen und Ihre Kontakte zu diesem neuen BBM Consumer Account neu einladen.

    Da die Trennung der Dienstleistungen bald abgeschlossen werden, sind wir zuversichtlich, dass Benutzer von BBM Enterprise und BBM Consumer eine deutlich verbesserte Erfahrung haben werden, welche die sicherste Messaging-Plattform für Unternehmen beinhaltet, zusammen mit dem umfangreichen Satz an Funktionen, von denen wir wissen, daß Verbraucher diese zu schätzen wissen.

    Nochmals vielen Dank für Ihre Loyalität.
    Die durchgeführten Änderungen machen also durchaus Sinn und verhindern auf diesem Weg, das Nutzer des BBm auf BB 10 ihre ID auf ein Android, iOS oder Microsoft Gerät übertragen. Dies schränkt natürlich Nutzer ein, die häufiger Geräte wechseln, aber der Post von Thurber erklärt so zumindest den Sinn dahinter. Etwas ärgerlich ist hierbei jedoch die Tatsache, das Benutzer nicht im Vorfeld über die durchgeführten Änderungen informiert wurden. Eine Warnung vor den möglichen Problemen, die sich aus den Änderungen ergeben könnten, hätte sicher dazu geführt, das manche Probleme gar nicht erst auftreten.

    Quelle: Inside BlackBerry

    Geändert von burnoutsyndrome (05.09.2017 um 19:02 Uhr)

  2. Top | #2
    BB7290/8800/8310/9700/Z10 Avatar von Nachtwind
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.753
    BB Pin
    24DC9B90
    Modell
    Priv
    Anbindung
    BCN
    Likes bekommen
    105
    Likes gegeben
    154
    Post Thanks / Like
    Da hört sich BBM Enterprise unter Andoid dan ja doch spannend an; wen es auf mehreren Geräten parallel genutzt werden kann. Werde ich mal versuchen; wenn mein Priv wieder aus der Werkstatt retour ist:

  3. Top | #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    331
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    38
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Verstehe ich das nun richtig, dass der BBM nun (zumindest teilweise) ausgelagert wird von BlackBerry ?

  4. Top | #4
    User not abuser Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Köln liegt links
    Beiträge
    1.021
    BB Pin
    2AEA1545
    Modell
    2xZ10 + PB + DTEK50
    Firmware
    Immer noch 10.3.2.2836
    Anbindung
    BIS/BCN
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Ja, der BBM Consumer Service für Android, iOS und Microsoft wurde an EMTEK Verlagert bzw. lizenziert.


    Accept that some days you’re the pigeon, and some days you’re the statue.

  5. Top | #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    331
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    38
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ok, also so langsam lagert BlackBerry Ltd. ja immer mehr aus

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •