Hallo Community!

Bislang nur als Beta-Version verfügbar, können App-Entwickler seit gestern offiziell auf BBM Enterprise SDK zugreifen, um in ihre individuellen iOS- und Android-Unternehmensanwendungen die BlackBerrys Messaging-Technologie für eine sichere Kommunikation zwischen den Benutzern einzubetten.

Einer der wichtigsten Vorteile der BlackBerry-Plattform ist, dass es eine Vielzahl von Features wie Lese-Bestätigungen, Nachrichtenbearbeitung und gemeinsame Datennutzung und -bearbeitung bietet sowie Sprach- und Video-Chat über die Plattform ermöglicht.

Die Verwendung des SDK ist kostenpflichtig und aufgrund des gewählten Gebührenmodells nicht für den Consumer-Markt, sondern eher für individuelle Unternehmenslösungen sinnvoll.

Gruß Paulelmar



Quelle: Inside BlackBerry, BlackBerry
Bildquelle: BlackBerry

Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei nunmehr bald 3.000 BBM-Channel Abonnenten!