Thanks Thanks:  0
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. Top | #11
    anonymus21042017
    Gast
    Schade!
    Vielleicht hilft Dir hier aber Posteo direkt, also nach einer direkte Frage an den Support.

    Ich habe es nach der Seite von Posteo eingestellt, allerdings ist es schon etwas her.
    Werde mich mal zu StartTLS einlesen bzw. die Empfehlung von Posteo genauer unter die Lupe nehmen.

  2. Top | #12
    Cleaner Avatar von Angstvornix
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    909
    BB Pin
    auf Anfrage
    Modell
    BlackBerry KeyOne
    Firmware
    7.1
    Likes bekommen
    177
    Likes gegeben
    352
    Post Thanks / Like
    @stan66: Versuch doch mal folgendes:
    sämtliche Posteo Konten (Mail, Kalender, Kontakte) vom BB Löschen
    BB neu starten - die Laut und Leise Tasten solange gleichzeitig drücken, bis das BB neu startet
    Auf der Webseite von Posteo ein neues Passwort einrichten (für einen ersten Test evtl. nicht zu komplex)
    Erst das Posteo Mail Konto auf dem BB einrichten, wenn das funktioniert, dann die anderen (Kalender und Kontakte)

    Ich drücke dir die Daumen!


    Wer nur Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken Wahrheit.......
    BlackBerrybase BBM-Channel PIN C0007F395

  3. Top | #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    191
    Modell
    Classic
    Firmware
    10.3.3.1435
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Mal eine kurze andere Frage zu dem Thema: verhält sich das Problem gleich, egal ob die Verbindung über den Mobilfunk oder über WLAN vorgenommen wird? Nicht daß schlicht da etwas blockiert ist, so wie einige Berichte hier über den "Gastzugang" beim grundlegenden Einrichten des Gerätes?

    Ist immer klar, ob der Benutzername mit Domäne am Ende oder ohne geschrieben werden muß?

    Im Zweifel würde ich einen PC mit einer Mailsoftware hernehmen und dort testweise das IMAP-Konto einrichten, bis es klappt.

    Kann denn unterschieden werden, ob der Fehler vom SMTP- oder vom IMAP-Server-Eintrag kommt?

    Das wären mal noch meine Anregungen dazu - bisher habe ich auf BB10 jedes Mailkonto zum Laufen gebracht...

  4. Top | #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2017
    Beiträge
    7
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Danke! Kurz ein paar direkte Antworten:
    - Mobilfunk & WLAN habe ich beide ausprobiert, kein Unterschied.
    - Den Benutzernamen schreibe ich immer mit Domäne, das steht so in der Posteo-Anleitung.
    - IMAP klappt vom BB aus mit Yahoo, nicht aber mit Posteo.
    - Wie kann ich unterscheiden, ob der Fehler vom SMTP- oder IMAP-Server-Eintrag aus kommt?

    - - - Aktualisiert - - -

    zu Angstvornix:

    Danke! Ein Softreset habe ich über den Ein-/Ausschalter mehrfach gemacht, ohne Erfolg. Wenn ich die Laut-/Leisetasten gleichzeitig drücke, erhalte ich allerdings einen Screenshot, keinen Reset.

    Werde das Softreset aber nochmals mit Kontolöschung im BB und neuem Posteo-Passwort probieren.

  5. Top | #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    191
    Modell
    Classic
    Firmware
    10.3.3.1435
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ganz schnell zum Reset: die Tasten _weiter_ gedrückt halten, den Screenshot ignorieren (nicht vor Schreck loslassen!!! ) Das Drücken kann sich über ca. 30 Sekunden hinziehen!

    Andere Themen später, habe gerade nicht die Zeit zum Antworten... Vielleicht haben solange ja andere Mitschreiber noch Ideen

  6. Top | #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2017
    Beiträge
    7
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like

    Cool

    2. PROBLEM GELÖST: POSTEO-MAIL-SYNCHRONISATION KLAPPT!

    Der Tipp, das originale Posteo-Passwort zu ändern, brachte mich gestern zur Lösung: Im POSTEO-Untermenü EINSTELLUNGEN/ PASSWORT UND SICHERHEIT gibt es gaaaanz unten eine Sicherheitseinstellung, die unabsichtlich aktiviert war:

    Zusätzlicher Postfachschutz für Webmail-Nutzer
    Sie verwenden Posteo nur im Browser (im Webmailer)? Dann können Sie den Zugriff für alle anderen Programme und Geräte (z.B. Smartphones) sperren. So lassen sich potentielle Angriffe, die häufig über solche Wege (IMAP und POP3) erfolgen, ausschließen. Tipp: Aktivieren Sie zusätzlich unsere Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dann können Kriminelle auch über den Webmailer nicht mehr in Ihr Postfach gelangen, wenn sie Ihre Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) erbeutet haben sollten.

    Seit dem Deaktivieren dieser (sehr versteckten) Funktion, klappt Posteo-Mail problemlos.

    Danke an euch alle für die zahlreichen Tipps! Das war eine großartige Unterstützung!

  7. Top | #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    191
    Modell
    Classic
    Firmware
    10.3.3.1435
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Super daß es klappt nun

    Aber ein kleiner Nachtrag muß dann erlaubt sein: es lag überhaupt nicht am Gerät oder an BB, sondern an einer Sperre für IMAP/POP3-Zugriffe, also _jederlei_ Mailsoftware... dementsprechend hast Du also nie zuvor eine "richtige" Software von einem PC o.ä. eingesetzt, sonst wäre es da nämlich genauso aufgefallen

    Diese Sperre gibt es meines Wissens bei einigen üblichen Mailanbietern, welche sich in erster Linie als "browser-bedienbar" sehen...

    Aber egal, hauptsache es läuft!

  8. Top | #18
    anonymus21042017
    Gast
    Freut mich zu lesen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •