Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. Top | #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    354
    Modell
    Passport SE,Classic,Z10,PlayBook 64GB
    Likes bekommen
    25
    Likes gegeben
    6
    Ok.Also, dass das Gerät auf Werkseinstellungen zurück gesetz wird ist ja bei dem Vorgang so gewollt, ebenso die automatische Neuinstallation der Software , auch dass das Gerät anschließend neu startet ist normal, also bis hierher ist schon mal alles so, wie es sein soll.
    Beginnst du dann von Anfang an mit der Ersteinrichtung (also mit der Auswahl der Sprache,Eingabe der BlackBerry ID usw) oder landest du nach dem Neustart automatisch wieder an der Stelle, wo vorher dein Gerät hängen geblieben ist?

  2. Top | #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    10
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    also wenn ich so wie vorgeschlagen vorgehe (zuerst BlackBerry Link starten, sodann die Verbindung per USB-Kabel zum Rechner herstellen) dann wird von BlackBerry Link eine Verbindung zum Blackberry gesucht und auch gefunden und hergestellt. Links im Menü wird auch angezeigt BlackBerry DB7A "Verbindung hergestellt" und rechts daneben im Freitextfeld: Geräteinrichtung unvollständig - Trennen Sie das Gerät vom Computer und schließen Sie dann die Einrichtung mithilfe der Setupanwendung auf Ihrem Gerät ab. Stellen Sie anschließend die Verbindung mit dem Computer wieder her.
    Bis zu dem Zeitpunkt der Herstellung der Verbindung durch BlackBery Link zum Blackberry wird angeboten, die Gerätesoftware neu zu laden. Wenn die Verbindung steht nicht mehr und es erscheint der geschilderte Text.
    Also getrennt und das BlackBerry springt dann völlig unmotiviert zu einer anderen WLAN-Verbindung in meiner Nähe und verlangt dazu den Code. Das kann ich aber verhindern, indem ich auf "Abrrechen" gehe und dann komme ich zu meiner WLAN-Verbindung mit dem es Verbunden anzeigt und dann wieder zwischen 2 und 10 Sekunden zuckt, augenscheinlich die anderen WLAN's abgrast, mit denen es natürlich nicht verbunden werden kann, weil diese verschlüsselt sind. Weiter tut sich gar nichts. Ich habe keinen WEITER Button um das Procedere abzubrechen, um zum weiteen Menü zu gelangen und komme daher auch nicht weiter.
    Kurz zurück zu dem Punkt an dem ich das BlackBerry wie vorgeschlagen mit dem Rechner verbinde: es startet und kommt sofort zur WiFi Verbindung herstellen - das weitere ist bekannt.
    Geändert von Firstdriver (11.02.2017 um 08:56 Uhr)

  3. Top | #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    10
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0

    Problem gelöst!
    Ursache: ich hatte dem BlackBerry die Order gegeben über den Gastzugang meiner FritzBox (war aber auch so gewollt) Verbindung mit dem iNet aufzunehmen. Die FritzBox hat jedoch für den Gastzugang eine Zustimmungserklärung hinterlegt, die dann auch für den Nutzer auch so angezeigt wird und die das BlackBerry aber so nicht verarbeiten konnte und mit diesem Zucken quittierte, weil es augenscheinlich ständig versuchte, dieses Site aufzubauen. Nachdem ich den Zugang über meinen besonders gesicherten persönlichen Zugang ermöglicht habe - wobei ich zunächst den Zugangscode ändern musste, weil der auch Backslashs enthielt und so etwas kennt das BlackBerry nicht - wurde auch die Verbindung problemlos hergestellt und der Button "Weiter" freigegeben. Alles weitere dürfte bekannt sein und war dann die reine Routine .

    Vielen Dank für die Unterstützung.

  4. Top | #14
    Administrator Avatar von DJ_Ganja
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.613
    BB Pin
    2BF56DC1
    Modell
    Passport, Z30, Z10, DevAlpaB, PlayBook 64GB
    Firmware
    die Neuste
    Anbindung
    BESX (über unseren Partner BCN)
    Likes bekommen
    1597
    Likes gegeben
    2674
    Danke für dein Feedback

    Gepostet mit dem fabulösen BlackBerry Priv
    Gruß Dirk.
    Folge mir auf Twitter


    ** Kein Support per PN - Fragen gehören ins Forum **
    * Ladet euch kostenlos meinen BBB Reader aus dem Amazon Store *





Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •