Thanks Thanks:  0
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Top | #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von MaxxBerry
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    Hamburg / Dubai
    Beiträge
    3.607
    BB Pin
    2FFEDB70
    Modell
    Passport All-Black 'VIP'
    Anbindung
    BES
    Likes bekommen
    410
    Likes gegeben
    305
    Post Thanks / Like

    Verbraucherschutz klagt gegen Whatsapp!






    Hallo Community!

    Aufgrund der geplanten Weitergabe von Nutzerdaten an Facebook hat der Bundesverband für Verbraucherschutz nun in Berlin Klage gegen das Unternehmen eingereicht.

    Noch 2014 hatten die beiden Konzerne einen solchen Datenaustausch verneint. Im Detail stört den Verband das Telefonnummern
    auch an Facebook weiter gegeben werden sollen, wenn der WhatsApp Nutzer kein Facebook Konto hat.
    Zudem werden auch Nummern an Facebook übertragen die lediglich im Telefonbuch eines WhatsApp Nutzers eingespeichert sind.

    Bereits im November letzten Jahres wurde diese Weitergabe jedoch vorerst ausgesetzt, um die Praxis neu bewerten zu können.
    Mit der nun eingereichten Klage soll vor allem erreicht werden, das bereits weiter gegebene Daten wieder gelöscht werden.
    WhatsApp betont jedoch, dass die Nutzungsbedingungen des Unternehmens keinesfalls illegal seien.




    Quelle: Spiegel/AFP Bildquelle: Huffington Post




    BlackBerryBase BBM Channel


    Geändert von Cyriax (31.01.2017 um 17:49 Uhr)

  2. Top | #2
    Administrator Avatar von DJ_Ganja
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.782
    BB Pin
    2BF56DC1
    Modell
    Passport, Z30, Z10, DevAlpaB, PlayBook 64GB
    Firmware
    die Neuste
    Anbindung
    BESX (über unseren Partner BCN)
    Likes bekommen
    1597
    Likes gegeben
    2674
    Post Thanks / Like
    War ja so klar das sie sich einen scheiß dafür interessieren, was sie uns anfangs versprochen haben !

    Gepostet mit dem fabulösen BlackBerry Priv
    Gruß Dirk.
    Folge mir auf Twitter


    ** Kein Support per PN - Fragen gehören ins Forum **
    * Ladet euch kostenlos meinen BBB Reader aus dem Amazon Store *





  3. Top | #3
    anonymus21042017
    Gast
    Wir wissen alle dass WA zu mächtig ist und dieses Unternehmen, zusammen mit FB wird eher noch wachsen, noch mehr Daten haben wollen und ebenso noch mehr Werbung senden.

    So lange es jeder einzelne Nutzer nicht erkennt und nicht ändert, wird sich nichts in Richtung der Beschränkung ändern.

    Erst vor wenigen Tagen konnte ich einen Kontakt zum BBM Messenger überreden und ich werde nicht aufgeben. Ebenso aus obigen Gründen dieses Unternehmen meiden.
    So einfach ist und kann es sein.

    Ist wie mit vielen anderen Dingen im Leben, so lange man sich keine Gedanken macht und die Wahrheit erkennt bzw erfährt, bleibt man auf der Strecke und ein Mittel der heutigen Zeit.

  4. Top | #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2012
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    201
    Modell
    Passport SE, Keyone
    Firmware
    aktuellste
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Das WA und FB erst so später aber ganz anders reden war aber von vornherein klar. Sonst hätte sich eine Fusion der beiden nie rentiert, geht es doch nur um Nutzerdaten.
    Ich habe mich lange gewehrt WA zu nutzen, FB hatte ich nie. Aber mittlerweile habe ich einfach keine Lust mehr Zeit und Energie dafür zu verwenden um vor dem bösen Datendieben zu warnen. WA nutze ich weil ich nicht immer der letzte sein mag der Infos bekommt, besonders in der Motorrad Gruppe. BBM kennt dort keiner und der drang das mal auszuprobieren liegt bei -5% oder noch tiefer.

    Also, mögen WA und FB irgendwann mal in den gesammelten Daten ersticken, mir ist es mittlerweile Wurscht was die treiben, ist halt so.

    Gruß Pierre

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •