• Anzeige

  • BBB goes International Quickberry Podcast 23 with Uwe



    Guten Abend Leutz,

    in der aktuellen Quickberrypodcast Episode 23 hat Uwe unser Manne aus fernen Landen BBB vertreten. Vielen Dank an dieser Stelle für deinen Einsatz B-)

    Die Themen waren unter anderem :
    Speculation: RIM implemented the Android Runtime to ‘Force’ Developers onto BlackBerry 10 , RIM strategically tracking the source of Android for BB10 , to QNX sought out RIM, not the other way around

    Alles weitere könnt Ihr hier Hören.

    Vielen Dank nochmal an der Stelle!

    Dicken Gruß

    Dan

    Quelle:Nerdberry


    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: BBB goes International Quickberry Podcast 23 with Uwe - Erstellt von: Dan Zum Original-Beitrag und Diskussion anzeigen
    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von Anonymus25022014
      Anonymus25022014 -
      ...
    1. Avatar von Anonymus02021402
      Anonymus02021402 -
      Mein norwegisch - deutsch - englisch war auch nicht wirklich was. Mehr gestammel, als flüssiges reden. Es war aber auch früh. Begonnen hatte es um 1 Uhr und um halb 5, glaube ich, war dann auch endlich Zeit, für andere Dinge. Okay, nachbesprechung war noch bis 5, aber ansonsten war es sehr interessant zu høren, was andere zu bb10 denken und wie überzeugt sie von den qualitæten thorstens sind und das bb10 ein Erfolg wird.

      Ich hatte es heute früh auch schon im Team mitgeteilt: I BELIEVE

      BallRockReaper boldly and disappointed goes on port 9910
    1. Avatar von DJ_Ganja
      DJ_Ganja -
      Zitat Zitat von killer24680 Beitrag anzeigen
      Und was ist dabei herausgekommen? Ich wollt mir ja nicht den ganzen Podcast anhoeren, zumal mein Denglisch nicht soooooo gut ist.

      Mfg

      Andreas
      Wie nicht sooo Englisch können??
      Hat vor einigen Tagen nicht hier noch jemand ganz großspurig getönt:
      Zitat Zitat von killer24680 Beitrag anzeigen
      Sollte eigentlich für einen "Beta-Tester" kein Problem sein des Englischen mächtig zu sein...

      mfg

      Andreas


      Beweis-Thread

      Und das nur weil ich es ein bisschen komfortabler - also auf deutsch haben wollte :x
    1. Avatar von Anonymus25022014
      Anonymus25022014 -
      ...
    1. Avatar von Anonymus02021402
      Anonymus02021402 -
      Lesen und reden sind unterschiedliche paar schuhe. Lesen kann man in Ruhe, aber wenn es deutlich nach 0 Uhr ist und die gespræchspartner einen ordentlichen amerikanischen dialekt haben und man dann nicht nur zuhøren, weil das einfach ist, sondern man auch noch antworten muss, dann wird es holprig... Bei mir dauert es, bis ich in gange komme, war auf der jam auch so. Fiel immer wieder ins norwegische, so gestern auch, statt englisch zu reden.

      BallRockReaper boldly and disappointed goes on port 9910