• Anzeige

  • Thorsten Heins bei den Lakers (NBA) mit BlackBerry10



    In den letzten Monaten ist RIM offen auf die Medien in einem "Media Blitz" zugegangen.

    Dieser öffentliche Auftritt war jedoch nicht angekündigt.
    Thorsten Heins, CEO von RIM, und Andrew Bocking, einer der Senior VP, waren bei einem Lakers-Spiel und machten regen Gebrauch ihrer BlackBerry-10 Geräte. Die Aufkleber bzw. Schriftzüge "Evaluation Unit", die auch auf dem Dev Alpha angebracht sind, kann man deutlich sehen. Unklar ist allerdings, ob es die finale Hardware ist oder nur ein DevAlpha. Da die finale Hardware jedoch bereits an die Carrier ausgeliefert wurde, kann man davon ausgehen, dass der CEO der Firma auch ein finales Gerät nutzt.

    Außerdem sieht man eine schicke Ledertasche, in der das Smartphone von Andrew Bocking versenkt wird. Vielleicht ja das neue Case, wenn es denn wieder eins dazu gibt ?!



    Foto: Kevork Djansezian/Getty Images North America

    Foto: Kevork Djansezian/Getty Images North America



    Quelle: BBin via N4BB
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Thorsten Heins bei den Lakers (NBA) mit BlackBerry10 - Erstellt von: rocah Zum Original-Beitrag und Diskussion anzeigen
    Kommentare 10 Kommentare
    1. Avatar von BoogieGhost
      BoogieGhost -
      Auch ne gute Art von Werbung ^^

      Aber wer sucht dem mann immer diese Hemden aus....
    1. Avatar von Anonymus04012014
      Anonymus04012014 -
      Ohhhhhh...Ich sehe ein BB-HOLSTER
    1. Avatar von achim1270
      achim1270 -
      Das könnte schon die finale Hardware sein, warum sollte er das 10ner sonst schon so zeigen

      Gruß Achim
    1. Avatar von crazysmirnoff
      crazysmirnoff -
      Super Idee kostenlose Werbung.
    1. Avatar von tobib
      tobib -
      Coole Aktion, Thorsten wirkt auch sehr überzeugt von dem was er in der Hand hat!

      Seine Hemden gefallen mir aber besser als die Rollkragenpullis von Steve Jobs.

      Sent from my BlackBerry 9790 using Tapatalk
    1. Avatar von forpeace
      forpeace -
      Also das obige Hemd ist nicht so schlimm. Jedoch in der Größe könnte es etwas mehr angepasst werden. Sie Spannungen in der Bauchgegend.

      Aber auch das ist egal, schafft er es mit BB10, wird er der Held sein. ;-) Und von mir aus, kann er dann auch Karohemden und weisse Tennissocken in Sandalen tragen
    1. Avatar von rocah360
      rocah360 -
      Zitat Zitat von achim1270 Beitrag anzeigen
      Das könnte schon die finale Hardware sein, warum sollte er das 10ner sonst schon so zeigen

      Gruß Achim
      Wieso zeigen? Er sagte ja schon in mehreren Interviews, dass er schon ein BB10-Gerät bei sich trägt, aber es muss ja trotzdem nicht die finale Hardware sein, denn die muss ja nicht getestet werden (ok, manchmal schon, aber meist eher nicht). Für die Softwaretest reicht auch eine Hülle alá DevAlpha.
    1. Avatar von DJ_Ganja
      DJ_Ganja -
      Hehe - aber sicher wird er ein finales BB10 sein eigen nennen und brav spazieren tragen

      Das mit dem Hemd.......ok aber dafür sieht die Uhr schon hochkarätiger aus =D
    1. Avatar von MirkoNils
      MirkoNils -
      Thorsten scheint eine Gleitsichtbrille zu tragen
    1. Avatar von Dan
      Dan -
      Also "The man" Heins kann auch im Jesusgewand da sitzen und Gesundheitslatschen von Birckenstock tragen.. Sein Blick sagt alles.. "i Got It"

      Zufrieden und sicher sieht er aus...

      Irgendwann wird man sagen, es war ein Deutscher, der die Welt in ein neues Zeitalter "führte"..

      "The man" Heins with BB10



      Sent from my BlackBerry 9900 using Tapatalk