• AtHoc Cloud Service von BlackBerry erweitert






    Hallo Community!

    Carl Wiese, BlackBerrys Global Sales Präsident, hat auf dem hauseigenen Blog einen Beitrag verfasst, in welchem er darauf hinweist,
    dass das Unternehmen seine AtHoc Cloud Services für die Sicherheit von Unternehmen und ihren Mitarbeitern erweitert hat.
    Nun besteht für Regierungsbehörden und große Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter in Echtzeit abzusichern,
    dies bietet der neue Service AtHoc Account, welcher bei sicherheitskritischen Ereignissen Informationen zu Sicherheit und Erreichbarkeit der Mitarbeiter bietet.

    Billy Ho, Executive Vice President of Enterprise Products and Solutions hierzu:

    In Krisenzeiten ändern sich Situationen sehr schnell. Organisationen brauchen daher eine Möglichkeit, ihre Mitarbeiter zu informieren und müssen in Echtzeit verstehen können,
    wie ein Zwischenfall die Ressourcen der Organisation beeinflusst.
    Nur so können sie ausreichend informiert sicherheitskritische Entscheidungen treffen.
    AtHoc Account ist eine umfassende Lösung, die Regierungsbehörden und Organisationen dabei hilft, Regularien einzuhalten und ihre Arbeitsabläufe digital abzubilden.
    Es ist ein weiteres Beispiel dafür, wie BlackBerry das Unternehmen der Dinge absichert, in dem wir unsere langjährige Erfahrung,
    Branchenführerschaft und kontinuierlichen Produktinnovationen einsetzen, um die wirklichen Bedürfnisse anzusprechen.


    Wer mehr über das neue Angebot erfahren möchte, findet über die Quellangabe weitere Informationen.

    Quelle: Inside BlackBerry Blog



    Das Team der BlackBerryBase bedankt sich bei nunmehr bald 3.000 BBM-Channel Abonnenten!

    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: AtHoc Cloud Service von BlackBerry erweitert - Erstellt von: burnoutsyndrome Zum Original-Beitrag und Diskussion anzeigen