• BlackBerry's Mercury Publikumsmagnet auf der CES







    Hallo Community!

    Das letzte von BlackBerry selbst entwickelte Gerät, welches von BlackBerrys Partnerfirma TCL produziert werden wird, hat sich auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas als Liebling der Massen und Presse entpuppt.

    Die Magazine Android Central, Phone Scoop und Android Police zeichneten das Mercury mit dem "Best of CES' Award aus. Tech Chrunch zeigte sich von der soliden Haptik und der modernen Version des klassischen BlackBerry Designs begeistert, während Engadget das Mercury als Finalist für den eigenen "BEST" Award sah. Zudem gewann auch das DTEK 50 an Aufmerksamkeit mit einem Innovations-Preis von den Organisatoren der CES selbst.

    Zusammen mit BlackBerrys Erfahrung in Sachen Sicherheit, Business und Software sowie TCLs Erfahrung bei der Produktion von Smartphones und Tablets soll das Mercury wieder einen einzigartigen Mehrwert bieten und verloren geglaubte Kunden zurückholen. Immerhin hat BlackBerry seit über einem Jahr kein reines Tastaturgerät mehr auf den Markt gebracht. Während auf der CES nur ein Vorserien-Sneak Peek gezeigt wurde, wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona dann der offizielle Name des Gerätes sowie die Spezifikationen enthüllt.

    Quelle: Inside BlackBerry




    BlackBerryBase BBM Channel

    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: BlackBerry's Mercury Publikumsmagnet auf der CES - Erstellt von: MaxxBerry Zum Original-Beitrag und Diskussion anzeigen