• Willkommen auf BlackBerryBase! RSS-Feed

    von Veröffentlicht: 31.03.2017 10:47
    Vorschau









    Hallo Community!

    BlackBerry hat seinen hauseignen Launcher eine Frischzellenkur verpasst.
    Neues Design und erweiterte Funktionen sind hinzugekommen.
    Alle anderen Android Apps von BlackBerry haben gestern obligatorische Updates erhalten.
    Das Profilbild ist verlinkt mit dem Google Play Store.




    Was ist neu?

    • Bedeutende Updates für die optische Erscheinung und die Benutzererfahrung
    • Schnellselektierung (Antworten, Löschen) von Nachrichten
    • Schnellaktionen für Kontakte
    • BlackBerry Notbale App erhielt Widget
    • Fehlerbehebungen



    Produktbeschreibung
    Die Registerkarte "Produktivität" von BlackBerry bietet Schnellzugriff auf Hub, Kalender, Aufgaben und Kontakte.
    Streichen Sie in einer beliebigen App über den Bildschirm,
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 30.03.2017 20:11
    Vorschau








    Hallo Community!

    BlackBerry hat damit begonnen, eines der monatlichen Updates für die BlackBerry-Services unter Android auszurollen, dem ein oder anderen wurden diese bereits angeboten. Die Änderungen werden hauptsächlich mit Fehlerbehebungen und Geschwindigkeitsverbesserungen aufgeführt, die Versionsnummer der BlackBerry Hub+ Services wurde auf Nummer 1.5.1.12605 angehoben.

    Die einzelnen, aktualisieren Apps der BlackBerry Services findet ihr über folgende Links im Play Store.














    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 30.03.2017 19:59
    Vorschau







    Hallo Community!

    Wie bekannt wurde, stellt die Ford Motor Corporation 400 Ingenieure aus BlackBerrys Mobilitätslösung ein, um die Kompetenz Fords in Hinblick auf die Zukunft vernetzter Fahrzeuge auszubauen. Ford wird ein Forschungs-und Engineering-Center in Ottawa eröffnen, um diesen Schritt voranzutreiben. Die BlackBerry-Ingenieure werden geschätzt, weil sie umfangreiche Erfahrungen mit dem QNX-Betriebssystem haben, welches das Ford-Infotainment-System SYNC 3 unterstützt.

    Fords Global Director für Elektro- und Elektroniktechnik Chuck Grey weist ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 30.03.2017 15:48
    Vorschau








    Hallo Community!

    BlackBerry geht neue Wege in der IoT-Vermarktung.
    Hierzu will das Unternehmen sich ganz auf die Bereitstellung von Software konzentrieren.
    Das Embedded Echtzeit-Betriebssystem QNX gehört zum BlackBerrys wichtigste Säule und wird die IoT-Strategie nachhaltig vorantreiben.
    Durch den eingebetteten Mirco-Kernel im QNX ‎können Vorgänge zu jederzeit optimal überwacht werden.
    Dadurch sei das System von außen sicher, erklärt John Wall, Senior Vice President und Head of BlackBerry QNX.
    Die besondere Architektur bietet zudem eine besondere Anpassung ‎im Betriebssystem durch Layered-Approach und Whitelisting.
    BlackBerry möchte die bestmögliche Sicherheitsstruktur bereitstellen.
    Die Digitalisierung und der wachsende Markt bei Internet der Dinge bietet für BlackBerry die Chance sich am Weltmarkt zu positionieren.
    BlackBerry kann auf jahrelange Erfahrung zurückblicken und ‎verfüge über entsprechende Mittel und Werkzeuge,
    um eine gesicherte Herstellung der Geräten, Sensoren und Endpoints zu gewährleisten.


    Im Dezember 2016 hat BlackBerry
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 29.03.2017 13:25
    Vorschau










    Hallo Community,

    BlackBerry lädt am 26.April um 15 Uhr zu einem Webinar zum Thema der europäischen Datenschutz-Grundverordnung, abgekürzt GDPR. BlackBerry zu dem Event:

    Im Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung endgültig in Kraft. Unternehmen, die zu diesem Zeitpunkt nicht gut vorbereitet sind, drohen im Falle von Zwischenfällen empfindliche Strafen von bis zu 4 Prozent des weltweiten Unternehmensumsatzes. Nicht nur dies ist eine signifikante Verschärfung des Rechts im Vergleich zum gültigen Bundesdatenschutzgesetzes.
    Dabei
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 29.03.2017 13:12
    Vorschau










    Hallo Community,

    wie BlackBerry bekanntgab, wird ab dem 01. April sein Support Community Forum schliessen und dieses in das CrackBerry Forum überführen. Die offizielle Meldung BlackBerrys hierzu:

    Vielen Dank für den Besuch der BlackBerry Support Community Foren.

    BlackBerry wird die BlackBerry Support Community Foren am 1. April schliessen.

    BlackBerry ist bestrebt, unseren Kunden eine exzellente Kundenbetreuung zu bieten. Wir freuen uns, Sie auf die CrackBerry Foren, gut etabliert und ein gründlicher Support-Kanal, für
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 29.03.2017 13:00
    Vorschau







    Hallo Community,

    in einem Brief an die Aktionäre hat der Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer von Fairfax Financial, Prem Watsa, erklärt, warum er weiterhin auf BlackBerrys CEO John Chen setzt. Das Thema BlackBerry findet zwar nur in einem Absatz des 24-seitigen Schreibens Erwähnung, bietet aber dennoch eine hervorragende Perspektive über den Fortschritt des Wandels aus dem Blickwinkel eines der größten Investoren des Unternehmens.

    Watsa erklärt hier, wie Chen im Jahre 2016 die Herstellung von Hardware an Lizenzvereinbarungen geknüpft ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 28.03.2017 20:44
    Vorschau








    Hallo Community!

    Am kommenden Freitag, den 31. März 2017, wird BlackBerry seine Geschäftszahlen für das letzte Quartal im Fiskaljahr 2017 bekannt geben. Analysten rechnen mit einem Umsatz von ca. 288,5 Millionen US-Dollar, wobei die Spannweite der Analystenschätzungen zwischen 271,6 und 315,0 Millionen Dollar liegt. Das Ergebnis je Aktie (EPS) wird auf $ 0,01 geschätzt (Spannweite hier zwischen +0,03 und -0,02 US-Dollar).



    BlackBerry hat nach dem Verzicht auf die Produktion eigener Smartphones seine Aktivitäten nunmehr auf die Geschäftsfelder Software und Services, Mobility Solutions und Lizenzgebühren konzentriert. Marktforscherrechnen in diesen Geschäftsfeldern (TAM=Total Adressed Market) mit einem Gesamtumsatzim Jahr 2019 ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 28.03.2017 19:35
    Vorschau






    Hallo Community,

    ein Thema, welches nicht nur in IT-bezogenen Newstickern immer wieder, und nach jedem Terroranschlag aufs neue hochkocht, ist die Frage nach staatlichen Zugängen zu Messengerdiensten wie WhatsApp und Co. Die Befürworter sehen hier den Schutz der Bevölkerung vor weiteren Anschlägen, die Gegner berufen sich auf den absoluten Schutz der Privatsphäre. Wie steht ihr dazu, möchten wir heute von euch wissen? Seht ihr auch den Zugang zu diesen Diensten als unvermeidlich für die Strafverfolgung ...
    Weiterlesen Weiterlesen

    Seite 7 von 16 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13